Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Baumwoll-Nähgarn...ist das ein Schnäppchen??

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.12.2005, 00:59
Benutzerbild von anescho
anescho anescho ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.10.2005
Ort: mitten im Emsland
Beiträge: 128
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Baumwoll-Nähgarn...ist das ein Schnäppchen??

Hallo,
habe heute in einem Laden Baumwoll-Nähgarn namens "Scanfil Gold" entdeckt. Kennt Ihr das vielleicht? Gibts in ganz vielen schönen Farben, die Spule hat jeweils 200m. Dieses Garn hat bisher 2,95 Euro gekostet, da es aber nun ein Auslaufposten ist, wird es für 1,50 Euro verkauft. Leider steht nicht drauf welche Stärke dieses Garn hat (ich tippe mal auf 50) und ob es mercerisiert und farbecht ist. Ich hab mal ne Spule mitgenommen und zuhause unter der Lupe angeguckt, sieht eigentlich nicht anders aus, als mein bisheriges, weitaus teureres Garn.
Der Verkäufer fand auch in seinem PC keine weiteren Angaben zur Qualität dieses Garns. Ich denke, dass der Preis wirklich gut ist und überlege, mich nun ggf. mit einigen Farben einzudecken. Was meint Ihr dazu, ist das ein Schnäppchen, oder sollte ich es lassen?? Ich möchte damit altes Leinen besticken, aber auch ganz normale Näharbeiten (Hose kürzen und so...) damit erledigen. Ach ja, alternativ gibts dort auch Polyester Garn in den gleichen Farben, es scheint etwas reissfester zu sein. Tja, nun ist guter Rat teuer....
Meine Nähmaschine "akzeptiert" das Garn jedenfalls ohne weiteres, habe einige Meter damit getestet, kein Fadenriss oder sonstige Probleme....

Würde mich freuen, Eure Meinung zu erfahren, danke!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.12.2005, 01:23
balla balla ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Beiträge: 96
Downloads: 5
Uploads: 0
Frage AW: Baumwoll-Nähgarn...ist das ein Schnäppchen??

Hallo, grundsätzlich ist das Garn toll, bzw. der Preis. Allerdings: nicht jedes Garn ist für jeden Stoff geeignet. Sollte es beim Nähen Probleme geben: Garnwechsel kann helfen.
Stichelnde Grüße
balla
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.12.2005, 01:45
Benutzerbild von KARINMAUS
KARINMAUS KARINMAUS ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2003
Ort: HESSEN
Beiträge: 3.812
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Baumwoll-Nähgarn...ist das ein Schnäppchen??

Dann hast Du den Stoff vorgewaschen und dann läuft nicht der Stoff sondern das Garn ein.

Nene ich nehme meistens Polyester.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.12.2005, 02:44
Benutzerbild von Hiltruda
Hiltruda Hiltruda ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Greding
Beiträge: 401
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Baumwoll-Nähgarn...ist das ein Schnäppchen??

Auch bei meine eher wenigen Kleidern mit Baumwollnähgarn ist noch nichts eingelaufen. Dafür sind schon mal die Nähte gekaufter Kleidungsstücke geschrumpelt, obwohl die schätz ich mal mit Polyester genäht sind.
Nein, mein erster Satz stimmt nicht so ganz. So ein bißchen laufen auch die Bw-garn-nähte ein; die werden dann vorm Trocknen glattgezogen oder gestrichen, so wie viele Nähte.
Jetzt ist die Kleine wachgeworden...
__________________
Liebe Grüße von Hiltrud ,
Man kann nicht alles haben - es sei denn, auf Kosten anderer.
Besser echt als verkleidet.
The day I threw away fashion
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.12.2005, 08:40
Calamitylilly Calamitylilly ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2005
Ort: München / Zürich
Beiträge: 14.976
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Baumwoll-Nähgarn...ist das ein Schnäppchen??

Also wenn die NäMa das Garn akzeptiert - fein!
Wie sehen die Garnröllchen von außen aus? Verstaubt, vergilbt, dreckig, schäbig...? Dann Finger weg, weil die wahrscheinlich jahrelang im Lager vergammelt sind .
Ansonsten ein paar Farben kaufen, ausprobieren obs auch gut stickt und dann eindecken

Grüße
Lilly
__________________
Nicht die prachtvollen Segel sind es, die das Schiff treiben; es ist der unsichtbare Wind.
Dixon, 1866 - 1946
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14293 seconds with 13 queries