Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Nähen mit Nebenwirkungen

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 18.12.2005, 19:08
Benutzerbild von maro
maro maro ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2001
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähen mit Nebenwirkungen

Zitat:
Zitat von lockstoff
aber für einen zuschneidetisch in der passenden höhe haben wir momentan einfach keinen platz...

Mach Dir doch 4 Holzklötze, die Du zum Zuschneiden bei Bedarf unter die Tischbeine schiebst. Nehmen doch nicht soviel Platz weg.

Mit ein bischen Geschick kann man die noch da, wo die Tischbeine dann drauf stehen, entsprechend ein bischen "aushöhlen", so daß die nicht runterrutschen.

*nur so´ne Idee*
__________________
Lieben Gruß, Maro


Bilder vom Henry
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 18.12.2005, 19:12
blaue_elise blaue_elise ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.06.2005
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Nähen mit Nebenwirkungen

das frage ich mich allerdings aus - angeblich sollte es eine mischung aus leinen und viskose sein. leider hab ich die rechnung vom stoffladen nicht mehr, sonst hätten die morgen ein arges problem mit mir. 30% einlaufen finde ich dann doch etwas übertrieben.

bevor ich hier ins forum kam, hab ich meine stoffe nie vorgewaschen. da lesen aber bekanntlich bildet, habe ich das seit oktober geändert. das wäre ja ein spaß gewesen, wenn die fertige bluse 30% eingeschrumpft wäre.....
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 18.12.2005, 19:27
Benutzerbild von DoroDu
DoroDu DoroDu ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.11.2004
Ort: Neustadt
Beiträge: 2.663
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Nähen mit Nebenwirkungen

Nebenwirkungen waren bei mir u.a. Nadeln im Hintern aller Familienmitglieder, nämlich immer dann, wenn ich mal wieder etwas auf dem Herd hatte und nur mal eben was stecken wollte. Wenn es dann in der Küche zischte (überkochte) bin ich immer schnell aufgesprungen und hab natürlich promt die Nadeln verteilt.
Ist jetzt vorbei, ich hab ja mein Nähzimmer. Seitdem sind auch Rückenschmerzen kein Thema mehr, da meine Zuschneidefläche die richtige Höhe hat.
Aber ich habe nachts deutlich mehr Wadenkrämpfe, wenn ich viel nähe.

Trotzdem gehe ich gleich wieder an meine Nähma.

LG
Doro
__________________
Liebe Grüße

Doro
Gewinnerin 02/10 Contest: 1-Meter-Projekt
Ich bin eine Schlusspfiffnähhttp://www.cosgan.de/images/smilie/tiere/k010.gif.
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 19.12.2005, 12:56
Benutzerbild von Feuerchen
Feuerchen Feuerchen ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.05.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Nähen mit Nebenwirkungen

Meine Daumen ist von der Überbelastung beim Zuschneiden 2 Wochen taub gewesen.
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 19.12.2005, 15:48
Benutzerbild von thrisha
thrisha thrisha ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 309
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Nähen mit Nebenwirkungen

Rückenschmerzen vom Zuschneiden sind mein ärgstes Problem. Ich habe leider nur einen Riesentisch im Esszimmer, eine der Arbeitsplatten in der Küche hat zwar die optimale Höhe für mich, ist aber für grössere Teile zu klein bzw. zu schmal. Das wird sich aber alles in den nächsten 2 - 3 Wochen ändern, ich bekomme ja mein Nähzimmer und dann wird alles in richtiger Höhe angebracht.
__________________
LG Patricia
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:30 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09389 seconds with 12 queries