Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Ich nähe eine Jacke aus Wollknäulen

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #76  
Alt 16.12.2005, 22:45
Benutzerbild von Mabel
Mabel Mabel ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.05.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ich nähe eine Jacke aus Wollknäulen

Spannendes Thema...über sowas habe ich zwar aufgrund chronischer Strickfäule schon mal nachgedacht, aber da ich Soluzeugs noch nie benutzt habe, bin ich immer bei der Grundidee hängen geblieben und hatte keine Idee, wie man das ausführen könnte...
Schön dran ist, daß man mit dieser Technik die Möglichkeit hat, ratzfatz etwas wirkliches Xtravagantes zu zaubern. Toll finde ich auch die Idee, zusätzlich schöne Stoff- und Spitzreste einzubauen.
...gerade kurz vor Weihnachten sehr nützlich .
Bis schon sehr gespannt, wie es weitergeht !
__________________
Gruß,
Mabel
Mit Zitat antworten
  #77  
Alt 16.12.2005, 22:46
Benutzerbild von KiddiesMama
KiddiesMama KiddiesMama ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.211
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Ich nähe eine Jacke aus Wollknäulen

Uiuiui, Kids scheuch ins Bett, Schnee hätt ich auch gern *nurSchmuddelwettermitRegensehschnief* und Spielzeugs lass mal deinen Männe weg räumen.
Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 16.12.2005, 22:49
Benutzerbild von annilu
annilu annilu ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Ort: auf der Ostalb
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ich nähe eine Jacke aus Wollknäulen

Weil ich so begeistert von dieser Idee hier bin, hab ich in meiner Euphorie versucht, meinem Süßen das Prinzip zu erklären...das war wohl zu viel des Überschwangs. Habe nur verständnislose, ratlose Blicke geerntet...
Also mein Mann gehört leider nicht zu denen, die sich durch Technik begeistern lassen - zumindest nicht vom Nähen.
Naja, man kann halt nicht alles haben - wenigstens freut er sich, wenn ich
"so schön beschäftigt" bin, wie er sagt...
Was meint er damit bloß?
"Schön, dass Du beschäftigt bist, dann bist Du schon weg von der Straße..."
oder vielleicht "...dann kommst Du schon nicht auf dumme Gedanken....!"
Was soll ich denn davon halten?

Hoffentlich geht's hier bald weiter....
....(drängel)...

LG
Heike
Mit Zitat antworten
  #79  
Alt 16.12.2005, 22:50
Benutzerbild von anescho
anescho anescho ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.10.2005
Ort: mitten im Emsland
Beiträge: 128
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage AW: Ich nähe eine Jacke aus Wollknäulen

hallo :-)
die idee wolle so zu vernähen finde ich super. hab nämlich auch keinerlei lust mehr aufs stricken.
hat schonmal jemand diese technik mit ungesponnener wolle in mehreren farben versucht? ich hab solche wolle mal als sog. "märchenwolle" irgendwo gesehen, wird wohl sonst zum nadelfilzen verwendet. wenn man solche wolle zwischen dieses vlies legt, es dann vernäht und dann in der maschine heiss wäscht, dann könnte ja vielleicht sogar eine art walkstoff entstehen??
gute nacht,
ane
Mit Zitat antworten
  #80  
Alt 16.12.2005, 22:59
Benutzerbild von annilu
annilu annilu ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Ort: auf der Ostalb
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ich nähe eine Jacke aus Wollknäulen

Eiei, das würde sich beim Waschen sehrsehrsehr zusammenziehen und zwar auch noch recht unregelmäßig. Kann mir nicht vorstellen, dass dabei was rauskommt, was man dann noch sinnvoll weiterverarbeiten kann...
Aber ich laß mich auch gern eines besseren belehren.

Heike
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10288 seconds with 13 queries