Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Hosenschnitt für Problemzone " Reithosen"

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 16.12.2005, 15:53
Benutzerbild von Tilli
Tilli Tilli ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2005
Ort: Elmshorn
Beiträge: 15.007
Downloads: 27
Uploads: 0
AW: Hosenschnitt für Problemzone " Reithosen"

Hallo,

ich möchte noch einmal auf die Maßschnitte von Burda hinweisen. Da bekommt man einen Schnitt nach seinen persönlichen Körpermaßen und individuellen Körperformen. Ist zwar recht teuer (z. B. Hosenschnitt 24 Euro) geht aber sehr schnell und der Sitz scheint besser zu sein, als bei Golden Pattern, da die Schnitte besser konstruiert sind. Wichtig ist natürlich wie immer das genaue Maßnehmen. Details wie untere Hosenbeinweite oder Taschenform kann man ja auch selber ändern. Ich habe auch die Erfahrung gemacht, daß man die Schnitte dem Auf- und Ab der Kilos recht gut anpassen kann.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 16.12.2005, 18:06
Benutzerbild von kaibritt-1
kaibritt-1 kaibritt-1 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Iserlohn
Beiträge: 309
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hosenschnitt für Problemzone " Reithosen"

Zitat:
vielleicht hilft Dir dieser Burda Workshop weiter:
http://www.burdamode.com/Workshop%3A...7489,deDE.html
Den Link kannte ich schon und so ändere ich auch meine Röcke.
Allerdings nützt das bei Hosen nicht so super weil da ja noch das Hohlkreuz ist.
Bei Röcken reguliere ich das indem ich den Abnäher verbreitere oder ienen 2. Abnäher hinzufüge. Bei Hosen geht das aber irgendwie nicht so richtig, die sitzen dann nicht mehr so wie sie sollen, bzw. machen eine schreckliche Figur , leider.
Ich denke ich komme da wohl nicht umhin mir eine Software zu besorgen oder einen sündhaftteuren Maßschnitt zu kaufen, dabei dachte ich es gäbe auch günstigee Möglichkeiten.....
__________________
LG
Kai-Britt
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 16.12.2005, 18:18
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Hosenschnitt für Problemzone " Reithosen"

hallo,
ich empfehle Dir, es mit golden-pattern zu versuchen. Der Jeansschnitt kostet so rund 6 Euro, das Programm ist kostenlos. Der Schnitt kann mit verschiedenen Beinweiten usw. ausgedruckt werden.
Ich habe auch Problemzonen, allerdings das genaue Gegenteil. Keine ausgeprägten Oberschenkel, sprich Hüftmaß, dafür aber ein sehr ausgeprägtes Hohlkreuz und dadurch einen "Bierbauch" . Somit kann ich Hosengröße nie nach dem Hüftmaß bestimmen und wenn ich nach der Taillenweite gehe, paßt auch nur die Taille.
Ich finde den Jeanshosenschnitt von golden-pattern gut, weil man hinten einen Sattel hat, wie eben bei Jeans und dadurch das Problem Hohlkreuz besser bewältigt werden kann.

Meinen Jeansschnitt habe ich schon für Barbie, 6 jährige Nichte, 14järhige Tochter und für mich genäht. alles für 6 Euro

Drücke Dir die Daumen, dass Du DEINEN Hosenschnitt findest.

Viele Grüße
Gerlinde
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 16.12.2005, 18:30
Benutzerbild von naehfreundin
naehfreundin naehfreundin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.08.2003
Beiträge: 14.997
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hosenschnitt für Problemzone " Reithosen"

Ich habe das Problem für mich so gelöst:

Eine "alte" wirklich gut sitzende Hose habe ich komplett aufgetrennt, gebügelt und von ihr den Schnitt abgenommen. Danach wieder zusammengenäht. Das gute Stück trage ich jetzt immer noch....

Diesen gut passenden Grundschnitt verändere ich jetzt nach Gusto - Taschen und Riegel drauf etc.pp.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 17.12.2005, 08:00
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.730
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Hosenschnitt für Problemzone " Reithosen"

Meine Mutter hat recht ausgeprägte Oberschenkel und die sind mittels Golden Pattern Jeanshosenschnitt gut passend "verpackt" worden.
Wie geschrieben wird das Weitenmaß der dicksten Stelle am Oberschenkel sowie das Höhenmaß dazu eingegeben. Außerdem lassen sich die Beinweiten unterschiedlich einstellen - Hüfte, Schenkel, Knie, Fuß. So hat man (fast) alle Auswahl der Welt Ich nahm Hüfte bequem, Schenkel bequem, Knie normal, Saum weit (für ganz leichten Schlag)
Also ich kann Golden Pattern empfehlen, wenn auch beim Weitenmaß Taille/Hüfte zumindest bei größeren Größen etwas zugegeben werden muß oder großzüger ausgemessen werden sollte - sonst wirds evtl. eine hautenge Paßform...
Den Schnitt am besten nochmal ausmessen bevor man zuschneidet.
Gruß
Ulrike
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08574 seconds with 13 queries