Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Warum lässt sich das Leder nicht nähen???

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.12.2005, 18:01
tuning-fashion tuning-fashion ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.12.2004
Beiträge: 43
Downloads: 0
Uploads: 0
Unglücklich Warum lässt sich das Leder nicht nähen???

Hallo,
ich bin gerade dabei Leder zu nähen und zwar weiches Polsterleder mit einer Stärke von ~1mm, in zwei Lagen übereinandergelegt.
Leider klappt es einfach nicht, d.h. die Nadel macht nur die Löcher, es wird aber nichts zusammengenäht.
Irgendwie scheint es als könnte der Unterfaden nicht gegriffen werden.
Was kann ich bloß falsch machen?
Langsam bin ich am verzweifeln...

Ich arbeite mit einer Brother Super ace+e, mit Ledernadel, Teflonfuss und Nm 40/3 Garn.
Sonst klappt auch alles ohne Probleme, habe z.B. erst vor 5 Minuten Kunstleder ohne das besagt Problem nähen können.

Und so sieht das ganze aus:



Gruß

tuning-fashion

Geändert von tuning-fashion (15.12.2005 um 18:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.12.2005, 18:25
Benutzerbild von anea
anea anea ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.02.2004
Ort: Bad Vilbel, Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Warum lässt sich das Leder nicht nähen???

*jetzt bitte nicht hauen* Ist noch Faden auf der Unterfadenspule?
__________________
Liebe Grüße,
Annette

Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.12.2005, 18:31
tuning-fashion tuning-fashion ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.12.2004
Beiträge: 43
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Warum lässt sich das Leder nicht nähen???

Aber ich hau hier doch niemanden...
Hab ich auch schon überprüft und noch eine neue Unterfadenspule aufgespult, zudem kann ich zwischendurch auch problemlos Kunstleder nähen, ohne das dieser "Effekt" auftritt.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.12.2005, 18:50
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist offline
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 17.389
Downloads: 18
Uploads: 19
AW: Warum lässt sich das Leder nicht nähen???

Nimm mal eine dickere Nadel und ggf. dünneres Garn.
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.12.2005, 19:18
tuning-fashion tuning-fashion ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.12.2004
Beiträge: 43
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Warum lässt sich das Leder nicht nähen???

Danke peterle,
das war des Problems Lösung .
Sollten wir uns irgendwann mal über den Weg laufen, dann geb ich einen aus .

Ich bin einfach von einer Schmetz 90-14 auf eine 100-16 Ledernadel umgestiegen und dann ging alles ohne Probleme.

Hätte man sich ja auch denken können...

Aber schon komisch, dass es bei Kunstleder keine Probleme gab.
Liegt aber wohl an der Oberfläche des echten Leders, die Rückseite ist da ja ziemlich rau und unförmig.

Gruß

tuning-fashion
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08017 seconds with 12 queries