Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Was ist ein Einschlag?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.12.2005, 11:36
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.445
Downloads: 16
Uploads: 6
Was ist ein Einschlag?

Hallo ihr lieben,

beim Drurchblättern meines alten Schnitterstellungsbuches bin ich auf einen Satz gestossen, mit dem ich nicht wirklich was anfangen kann:

Welche Vorteile bietet die neue Lehre? Stoffersparniss - Weil ohne Einschlag zugeschnitten wird!

Was meinen die mit Einschlag?

Ich vermute ja, das damit die Nahtzugabe gemeint ist. Sicher bin ich allerdings nicht, da bei bestimmten Schnitten nur ein cm Nahtzugabe zugegeben werden soll.

Blickt da jemand durch?

Viele Grüsse,

Ulrike
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.12.2005, 11:46
Benutzerbild von zimtstern
zimtstern zimtstern ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2001
Ort: Oberschwäbin in Belgien
Beiträge: 3.452
Downloads: 25
Uploads: 0
Frage AW: Was ist ein Einschlag?

Zitat:
Zitat von Emaranda
...

Welche Vorteile bietet die neue Lehre? Stoffersparniss - Weil ohne Einschlag zugeschnitten wird!

Was meinen die mit Einschlag?
...
... wissen tue ich es auch nicht, aber im Vermuten bin ich gut
Ich kenne "Einschlag" eigentlich im Zusammenhang mit Säumen.
Also kleiner Einschlag + grösserer Umschlag ergibt den Saum.
Könnte evtl. auch ein angeschnittener Beleg gemeint sein?
Wenn man den Beleg separat zuschneidet lassen sich die Schnitt-Teile u.U. stoffsparender auflegen.
Nahtzugabe weglassen spart zwar Stoff - aber das Kleidungsstück passt dann auch nicht mehr . Daher schliesse ich das als Interpretationsmöglichkeit einfach mal aus.
Vielleicht liege ich auch total daneben
Aus welchem Sprachraum kommt Dein Buch denn?
Und was ist deren "neue Lehre"?
__________________
Einen lieben Gruss von

zimtstern
*******

Handarbeit ist
LUXUS

Geändert von zimtstern (14.12.2005 um 12:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.12.2005, 12:08
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Was ist ein Einschlag?

Ich würde auch auf den Saum tippen. Heute sieht man doch oft, dass die Kante mit der Ovi versäubert wird und dann nur 1mal umgeklappt und festgesteppt (oder gecovert) wird - statt wie früher immer alles 2mal einzuschlagen für eine Saum - bei breiteren macht das schon einen Unterschied.

Rita
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.12.2005, 12:11
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.445
Downloads: 16
Uploads: 6
AW: Was ist ein Einschlag?

Das Buch stamm aus Saarbrücken. Siehe auch hier, da berichte ich etwas ausführlicher.

http://hobbyschneiderin24.net/portal...ad.php?t=27259

Hm, ich habe nochmal genauer in das Buch geschaut, wirklich schlauer bin ich jetzt allerdings auch nicht. Auf dem Schnittplan sieht man allerdings, dass mehrere Schnittteile in einem Schnittteil sind. Das wiederrum sieht mir stark nach enthaltener Nahtzugabe aus.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg zuschnitt.jpg (44,6 KB, 165x aufgerufen)
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!

Geändert von Emaranda (14.12.2005 um 12:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.12.2005, 12:18
Benutzerbild von zimtstern
zimtstern zimtstern ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2001
Ort: Oberschwäbin in Belgien
Beiträge: 3.452
Downloads: 25
Uploads: 0
AW: Was ist ein Einschlag?

... französische Nähte fallen mir noch ein.
Da wird die Nahtzugabe zusätzlich eingeschlagen.
Eine einfachere Versäuberungsart spart dann natürlich auch Stoff.
(Wir können ja noch ein bisschen weiter spekulieren)
Wäre natürlich die Frage, WIE man um 1920 üblicherweise genäht hat.
Wenn es damals eine neue Verarbeitungsweise war - vielleicht ist diese heutzutage die übliche - oder ganz aus der Mode gekommen.
__________________
Einen lieben Gruss von

zimtstern
*******

Handarbeit ist
LUXUS

Geändert von zimtstern (14.12.2005 um 12:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06841 seconds with 13 queries