Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


schrägband - schrägbandeinfasser

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 14.12.2005, 14:12
pierrot pierrot ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.08.2005
Beiträge: 14
Downloads: 0
Uploads: 0
Unglücklich AW: schrägband - schrägbandeinfasser

Zitat:
Zitat von ULME
Hallo pierrot,

nicht verzweifeln, es gibt schon auch 24 mm breites Schrägband

steht diese breite - also in diesem fall 24 mm - eigentlich für das gefalzte band oder das band vor dem formen?
__________________
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 14.12.2005, 17:30
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.400
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: schrägband - schrägbandeinfasser

Sushi und ich haben bei unserem Füßchenkurs in Aachen diesen Fuß bewußt nicht im "Programm" gehabt.

Für mich persönlich spricht dagegen:
  • Das Band muß sehr genau zugeschnitten sein, damit das Ergebnis optimal ist.
  • Man ist bei den meisten Füßen (mit Trichter) auf eine Schrägbandbreite festgelegt.
  • Man muß die Zuführung des Bandes mit einem Auge kontrollieren und mit dem anderen, ob die Saumkante ordentlich im Falz liegt.
  • Sobald Ecken oder Anfang+Ende im Spiel sind, ist sowieso wieder Handarbeit angesagt, wenn man ein sauberes Ergebnis haben will
  • Es mag 24mm-Band (ungefalzte Breite) geben, aber meine Händler vor Ort haben es nicht.
Sicher ist es nicht unmöglich, damit zu arbeiten (Beweisbilder gibt es auf unserer Homepage im "Nähkästchen").
Wer lange gerade Strecken einfassen will, wird diesen Fuß schätzen.

Ansonsten ist Schrägband ein viel zu interessantes Thema, um es nur mit diesem Fuß zu verarbeiten.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:00 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07495 seconds with 12 queries