Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Herrenanzugshose wie lang?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 11.12.2005, 15:07
Benutzerbild von Sternrenette
Sternrenette Sternrenette ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2005
Beiträge: 14.966
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Herrenanzugshose wie lang?

Ihr seid aber schnell !

Wenn er das lesen würde "Kleiner Italiener in zu großer Hose".

Eigentlich hat er ganz schön lange Beine! Die Hose mit normaler Länge war zu kurz, also mußte er die Langgröße nehmen und die ist nun ein kleines bißchen zu lang. Die Hose hat nämlich Zieharmonika-Falten vorne.

Also dann werde ich sie mal bis Absatzhöhe abstecken und schauen, dass es vorne nur eine Falte gibt.

Vielen Dank und noch einen schönen dritten Advent!

Ingrid
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.12.2005, 16:54
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.227
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Herrenanzugshose wie lang?

Das ist auch etwas "modeabhängig".

Die Amerikaner mögen es etwa in der Tendenz eher kürzer, teilweise nur knöchellang, was man in Europa meist als zu kurz empfinden. Je nach Körpergröße oder bei schmalen Hosenbeinen kann es aber trotzdem gut aussehen.

"Kontinentale" Länge variiert dann zwischen "genau auf dem Schuh aufliegend" über "leichter Knick vorne" bis zu "zwei Falten". Beginn des Absatzes hinten ist eine übliche Länge. Auch hier kann es etwas mehr oder weniger sein.

Schmale Hosen haben eher weniger Knicke oder keinen, weite Hosen können mehr Falte vorne auf dem Schuh haben.

Und dann muß man noch berücksichtigen, ob der Betreffende eher steht oder sitzt. Wenn er viel sitzt, kann man die Hose noch etwas länger machen, weil sie durch das Sitzen kürzer wird.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Ringelsneaker
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10996 seconds with 12 queries