Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Schnittanpassung Hose

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 11.12.2005, 17:11
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Schnittanpassung Hose

Das Problem ist definitiv die Schrittnaht - wenn Du die änderst ist evt. oben Stoff zuviel, dann musst Du den Bund ändern.
Schick mir mal ein Mail, dann kriegste ein paar Bilder, die ich mal gemacht habe zu diesem Thema
LG Rita
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.12.2005, 12:42
Benutzerbild von Coalabär
Coalabär Coalabär ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.05.2003
Ort: Erlangen
Beiträge: 698
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittanpassung Hose

Ich hab jetzt weiter rumprobiert und bin auch nicht viel schlauer als vorher. Wenn ich die Schrittnaht hinten auftrenne, und dort einen Keil reinnähen würde (und auch den Bund etwas tiefer ansetzten), scheint es etwas besser zu sein. Aber mit Keil drin, will ich doch nicht rumlaufen, und im Moment hab ich keinen Stoff mehr um weiter zu testen. (nur noch "guten" aus dem das was werden soll, was wirklich paßt)
Vorne paßt die Hose und um den Po ist sie nicht zu eng. Also neuen Stoff kaufen und weiter probieren (oder geh ich gleich zu einer Schneiderin und laß mir eine Hose nach Maß nähen... )

Viele Grüße
Coalabär
__________________
Von allem, was du trägst, ist dein Gesichtsausdruck das Wichtigste. (Norman Vincent Peale)

Ich blogge (wieder)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.12.2005, 12:53
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Schnittanpassung Hose

Unterhalb der Pobacken eine Querfalte abstecken, die außen schmal beginnt und nach innen breiter wird. Solange stecken, bis die Probehose sitzt. Natürlich "verzieht" sich dabei der Schnitt. Dieses abgesteckte Maß überträgst Du auf den Papierschnitt (laß die Stecknadeln drinne!) und zeichne nach diesem Maß die neuen Schnittlinien. Ob weitere Änderungen und Anpassungen nötig sind, siehst Du danach und nach einer weiteren Anprobe des Testmodells, des Papier- oder Folienschnittes.
Bevor man sich ein Probemodell aus Teststoff näht, probiert man zuallererst den Papierschnitt an. Dabei siehst Du schon mal eine ganze Menge über vermutlich anfallende Änderungen.
Gruß
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.12.2005, 20:26
Benutzerbild von Coalabär
Coalabär Coalabär ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.05.2003
Ort: Erlangen
Beiträge: 698
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittanpassung Hose

Tja, das ist auch so eine Sache: Ich bräuchte jemanden zum Abstecken. So alleine geht das nicht so gescheit. Und deshalb funktioniert bei mir auch das Papierschnittanprobieren nicht so gut. Ist mir jedenfalls schon öfter passiert, daß ich beim Papierschnitt meinte, etwas weiter machen zu müssen und im Stoff hab ich dann das wieder enger gemacht....

Also, hat jemand Lust mit mir ein Hosenschnittanpassungstreffen zu machen?

Viele Grüße
Coalabär
__________________
Von allem, was du trägst, ist dein Gesichtsausdruck das Wichtigste. (Norman Vincent Peale)

Ich blogge (wieder)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06334 seconds with 13 queries