Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


günstiger Ersatz für Seide

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.12.2005, 19:55
Benutzerbild von Arwenim
Arwenim Arwenim ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.12.2005
Beiträge: 18
Downloads: 0
Uploads: 0
günstiger Ersatz für Seide

Mir wurde empfohlen mich in diesem Forum anzumelden und meine Fragen bezüglich meines Kostüms zu stellen.
Ich will mir zum ersten mal in meinem Leben etwas selber schneidern. Vor kurzem hab ich mir deswegen eine Nähmaschine zugelegt, die den großteil meiner Ersparnisse verschlungen hat. Nun bräuchte ich natürlich noch Stoff und vorgeschrieben wäre Seide. Leider ist mir das mit 22€ pro Meter zu teuer, da ich ca. 3 Meter brauche.
Ich bräuchte nun einen etwas günstigeren Stoff, der trotzdem ungefähr wie Seide ausschaut.

Hier ist das angestrebte Gewand:
Kostüm
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.12.2005, 20:02
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: günstiger Ersatz für Seide

Nun, für Seide gibt es eigentlich keinen ersatz - schon gar nicht einen günstigen. nichts hat so einen schönen Fall, nichts so einen feinen glanz.
wenn ich`s zu tun hätte, würde ich lieber sparen, als einen kompromiss eingehen.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.12.2005, 20:08
Benutzerbild von Nähvampir
Nähvampir Nähvampir ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.09.2005
Ort: am Waldrand
Beiträge: 234
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: günstiger Ersatz für Seide

Aber wenn du zum ersten Mal nähst, hast du wahrscheinlich Angst, die gute teure Seide zu zerschneiden.
Kannst du da nicht erst mal einen günstigen Taft, Futterstoff oder so nehmen um mal zu sehen, wie du klarkommst und ob das Kostüm passt?
Wenn das der Fall ist, freust du dich auch darauf die Seide zu schneiden...
__________________
Grüße
Silvia


Wer sich in den Schubladen einrichtet
in die er gesteckt wird,
hat sich selbst schon zu den Akten gelegt.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.12.2005, 20:25
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: günstiger Ersatz für Seide

Mhm, also erst mal würde ich ein Probemodell aus Nessel oder einem anderen billigen Stoff nähen. Da hast du dann schon mal die Sicherheit, wie das Teil sich näht.
Günstiger Ersatz? Eine schöne Viskose... da gibt es auch welche, die den Fall der Seide imitieren. Superbillig sind die zwar auch nicht, aber längst nicht so teuer wie Seide.
Oder Synthetic, da gibt es auch welche, die wie Wildseide aussieht. Nur, es ist halt Plastik.. mit allen Vor-und Nachteilen.

So als allererstes würde ich aber glitschigen Stoff meiden, der kann einen nämlich fürchterlich nerven.
Grüße,
Darcy
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.12.2005, 20:32
hilda hilda ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2004
Ort: Max&Moritz-Dorf
Beiträge: 637
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: günstiger Ersatz für Seide

Hallo Arwenim,

willst du den Umhang nähen oder das Gewand darunter? Wenn es um das weiße Kleid geht - für mich sieht es nach Wild- oder Rohseide aus. Das ist erheblich leichter zu nähen als die flutschige veredelte Seide wie Seidensatin o.ä. Und auch preiswerter. Die näht sich so leicht wie Baumwolle.

Aber bevor ich das allererste Projekt meines Lebens nähe, würde ich erstmal ein bißchen üben, und zwar mit Baumwollstoffen, die es teilweise sehr billig gibt. Da kannst Du z.B. den Halsausschnitt üben oder andere etwas knifflige Details Deines Kostüms. Und dann, wenn Du zufrieden mit dem Ergebnis bist, mach es so wie ennertblume vorgeschlagen - spare! Ansonsten wird das Kostüm nicht so wie auf dem Foto aussehen.
__________________
liebe Grüße
Marion
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08097 seconds with 12 queries