Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


stoffdruck: stempel vs. stencil

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 06.12.2005, 09:46
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: stoffdruck: stempel vs. stencil

Charlotte, WIE lang soll die Strecke sein? Wie detailreich soll der Abdruck sein?
Welches Material soll bedruckt werden? Wie ist der Verwendungszweck und die Beanspruchung hinterher?

Daraus ergeben sich Stempelmotiv -Stempelart, -material, StempelFARBmaterial und Hilfsmittel und natürlich auch ob NUR Stempel, NUR Schablone oder beides kombiniert. Eine Schablone kann Dir auch als Hilfsmittel für die Abstände, den Rapport helfen, nicht nur als Randbegrenzung für's einzelne Motiv.

Du kannst stempeln mit Unmengen an Material. Genauso kannst Du Dir Schablonen mit allen möglichen Motiven schneiden. Alles hat seinen speziellen Reiz, alles seine spezielle Berechtigung.

Willst Du mehr wissen?

LG
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.12.2005, 10:04
Benutzerbild von Sushi
Sushi Sushi ist offline
Nähkursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.08.2001
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: stoffdruck: stempel vs. stencil

Alles geht...

Ich bedrucke grade einen Stoffbahn mit einem regelmäßigen Muster aus Fleur-de-Lys und Punkten. Das sind zwei kleine Einzelstempel. Um die Abstände gleichmäßig zu bekommen habe ich mir einen Punkt auf dem Fleur-de-Lys markiert und eine Papierschablone in der Breite des Reihenabstandes gemacht, auf der ich die Ansätze des Stempels markiert habe. Das geht prima.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.12.2005, 10:31
Artemisia Artemisia ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Heidelberg
Beiträge: 14.881
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: stoffdruck: stempel vs. stencil

Mit einer Schablone habe ich bisher immer die saubersten Drucke erzielt. Ich verwende allerdings keinen Stupspinsel, sondern eine kleine Schaumstoffrolle aus dem Baumarkt.
Als Material für die Schablonen (für eine längere Strecke würde ich mehrere gleiche machen) eignen sich Klarsichtverpackungen. Früher gab es auch dickere Prospekthüllen, die einigermaßen steif waren, aber die habe ich schon lange nicht mehr gesehen.

LG
Susanne
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.12.2005, 10:59
Benutzerbild von madhatter
madhatter madhatter ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2003
Ort: öhm... zuhause???
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: stoffdruck: stempel vs. stencil

für quilter gibts eine art dicke folie zum selbsterstellen von schablonen. da kannst du mit einem cutter oder auch mit sowas hier deine formen und linien ausschneiden.
normalerweise kriegst du diese folie in jedem patchwork-geschäft.

ab und an bekommt man auch im baumarkt in der farben- und tapetenabteilung "blanko"-schablonenfolie. das kommt aber drauf an, wie gut das sortiment ist. die meisten führen leider nur die fertigen schablonen.

lg,
katrin
__________________
Wie... Signatur???
Sowas verbitte ich mir!
Viel Lärm um Nichts!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.12.2005, 12:39
Benutzerbild von Little-Lucy
Little-Lucy Little-Lucy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.02.2005
Ort: Hunsrück/ Rheinland-Pfalz
Beiträge: 14.877
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: stoffdruck: stempel vs. stencil

Huhu!

Um Schablonen selber herzustellen eignet sich auch Window-Color-Folie. Gibt's in verschiedenen Größen und Stärken. Die Folie sollte aber nicht ZU steiff sein, weil sie sich sonst nicht genug an den Stoff anschmiegt und die Farbe schnell drunter läuft (auch wenn diese cremig ist).
__________________
Liebe Grüße
Claudia
-----------
Mein Blog: http://lucy-living.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,39824 seconds with 12 queries