Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Kuscheldrache Schnittmuster

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 05.12.2005, 11:45
Dragonwing Dragonwing ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.12.2005
Beiträge: 12
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kuscheldrache Schnittmuster

Zitat:
Zitat von Bineffm
Ich hab zu Hause noch irgendwo ein Schnittmuster für einen Drachen, den ich nie genäht habe. Ich weiß noch, dass der aus unendlich vielen Einzelteilen besteht - entweder war das mal ein Burda Einzelschnittmuster - oder es stammt aus einem relativ alten Burda-Heft. Ich kann heute abend mal suchen - und Dir dann Info geben....

Sabine

Das währe echt nett, aber nur wenn es dir keine Umstände macht!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.12.2005, 11:51
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.048
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Kuscheldrache Schnittmuster

Macht es nicht - ich weiß sicher, dass ich den schon mal ausgeschnitten hatte - und wo ausgeschnittene Sachen in meinem Nähchaos rumfliegen, weiß ich sogar

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.12.2005, 11:53
Dragonwing Dragonwing ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.12.2005
Beiträge: 12
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kuscheldrache Schnittmuster

Danke danke^^ das is echt lieb von dir^^
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.12.2005, 12:53
Benutzerbild von ladydevimon
ladydevimon ladydevimon ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: At the end of the entire world
Beiträge: 14.929
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Kuscheldrache Schnittmuster

also, ganz genau so wie auf dem bild wirst du den mit sicherheit nicht hinkriegen, das geht faktisch gar nicht.

allerdings kannst du den drachen von nus als grundschnitt bzw als grundanleitung nehmen (damit du in etwa weißt, was du an teilen brauchst) und etwas verändern. da kommt es nur darauf an, wie du das machst. zb könnte dein drachenkörper inklusive schwanz aus mindestens 3 teilen bestehen. dabei hättest du 2 seitenteile und ein bauchteil mit ringen. das seitenteil würdest du sogar vom bild da oben abzeichnen können, vielleicht ein paar kleine änderungen, damit er mehr fülle bekommt. den rest würdest du über das bauchstück machen, das teil sieht nachher in etwa so aus, als hättest du den drachen auf den rücken gelegt. eventuell müssten noch abnäher rein, das müsste man sehen

dann kannst du dich entscheiden, willst du die beine ansetzen oder willst du sie mit in die seitenteile einbauen. da kannst du dann noch etwas basteln. die beine werden in jedem fall zweiteilig, die füße müsste man sehen.

als letztes der kopf, den würde ich ansetzen, weil da die teile anders verteilt sind als beim körper, da wird das mittelteil des kopfes gemacht wie das bauchteil. den offenen mund würde ich nochmal überdenken, das ist schon ein wenig kompliziert. die hörner, augen und ohren werden später angesetzt.

was den fellkamm am hals/rücken angeht, der wird in die naht eingesetzt. allerdings wird es schwer sein, da das passende zu finden, das auch noch zum rest des drachens passt. da sollte man eventuell darüber nachdenken, doch lieber nur einen zackenkranz zu machen oder so ... die schwanzquaste wird in die nähte eingesetzt und die flügel später draufgenäht. da könnte es aber passieren, dass sie nicht so ganz nach oben stehen, eventuell musst du dir da was einfallen lassen, selbst mit draht in den flügeln könnten die sich runterbiegen

ich weiß, keine anleitung, aber vielleicht eine idee, wie man es machen könnte. so einen schnitt zu erstellen ist eine menge arbeit, und ob es dann etwas wird ist immer noch fraglich. lieber erstmal ein probeteil machen *s*
__________________
+++ you might think you caught the devil, but indeed the devil caught you +++ i like chaos & chaos likes me +++

Erich Ribbeck: Konzepte sind Kokolores. (der Mann hat einfach sowas von recht )

vernäht seit august 2012: 40m --> mein uwyh ----- gekauft seit august 2012: bitte, reden wir nicht darüber ....
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 05.12.2005, 13:21
Samira Samira ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2003
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Kuscheldrache Schnittmuster

Hallo,

guck mal hier, diese Drachen find ich megastark. Wenn der Schnitt zu klein ist, kannst Du ihn ja vergrößern.

Viele Grüße
Heike

P.S.: Ich weiß zwar nicht, ob ich jemals die Zeit finde, so einen zu nähen, aber Lust dazu hätte ich schon. Falls Du hier einen Schnitt bestellst, würde ich mich gerne anschließen.

Geändert von Samira (05.12.2005 um 13:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14104 seconds with 12 queries