Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


schnittmuster für ein schönes mittelalter/hexen/feen elfenkleid gesucht

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.12.2005, 22:41
lilifay lilifay ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2005
Ort: berlin
Beiträge: 34
Downloads: 0
Uploads: 0
schnittmuster für ein schönes mittelalter/hexen/feen elfenkleid gesucht

hallo ihr ich wende mich nun doch an euch, ich hatte mir ja das kleid von mcCalls (M4491)gekauft aber es ist ja nun leider komplett auf englisch was mir nun garnix nützt weil ich kein englisch kann
gibt es irgendwo solch ähnliches kleid nur mit deutscher übersetzung?
weil die google übersetzung hat mir nicht wirklich geholfen wenn da sachen rauskommen wie das kleid mit brühe übergiessen....lacht nicht aber das kam da unter anderem raus, und ich brauche leider noch eine ausführliche anleitung .so fühle ich mich sicherer.

lg lilifay
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.12.2005, 22:45
Benutzerbild von lenalotte
lenalotte lenalotte ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2002
Ort: auf der Erbse
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: schnittmuster für ein schönes mittelalter/hexen/feen elfenkleid gesucht

Burda 2484?
http://www.burdamode.com/2484_Fee,12...4253,deDE.html
__________________
Kunst ist der Zweck der Kunst, wie Liebe der Zweck der Liebe ist.
- Heinrich Heine -


Besucht meine Kostüm-Seite!
Meine Näh- und KostümGalerie: http://i4.photobucket.com/albums/y10.../LJ/Button.gif
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.12.2005, 22:49
Benutzerbild von Peggy67
Peggy67 Peggy67 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.10.2005
Ort: Dettingen/Erms - Schwaben Ländle
Beiträge: 14.870
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: schnittmuster für ein schönes mittelalter/hexen/feen elfenkleid gesucht

mh....... ich habe den Schnitt von Butterick B3552 gemacht.
Aber der war auch auf englisch.
Ich habe mir die Teile erst aus einen Probestoff ausgeschnitten (altes Bettlacken) und mir auf meine Schneiderpuppe gesteckt. Dann Bild für Bild abgearbeitet.
__________________
Grüßle aus dem Schwoben Ländle
Annette
Stoffhorterin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.12.2005, 22:57
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.990
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: schnittmuster für ein schönes mittelalter/hexen/feen elfenkleid gesucht

Nicht entmutigen lassen!

Die Anleitung hat Bilder, die helfen schon weit.

Dann gibt es irgendwo auf dieser Seite Nähvokabeln, zweisprachige Listen, damit bekommt auch eine Menge raus.

Und alles was dann noch unklar ist, postest du hier, dann hilft jemand weiter. Denn "Nähenglisch" können viele. Früher oder später.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Grüne Weihnachten
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.12.2005, 22:57
lilifay lilifay ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2005
Ort: berlin
Beiträge: 34
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: schnittmuster für ein schönes mittelalter/hexen/feen elfenkleid gesucht

das von burda hatte ich auch schon ins auge gefasst aber das was ich machen wolte ist zweifarbig also die vorderseitemittig in blau der rest auch die seiten in schwarz, aber auf der beschreibung laut bild sieht es aus als hätten sie die teile nochmal zerschnitten und das verwirrt mich so das ich mich da nicht ran traue.obwohl ich mir nicht vorstellen kann das sie erst das kompltee schnittmuster auf den stoff übertragen und die stofftele hinter her noch mal erschneiden, ist schon mist wenn man kein englsich kann.

lg lillifay
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08184 seconds with 12 queries