Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Schnittmuster für Unterziehtop

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 25.11.2005, 22:26
Benutzerbild von Lehmi
Lehmi Lehmi ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: niedliches Südersachsen
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittmuster für Unterziehtop

Zitat:
Zitat von Bluesmile
Hm...aber das ist doch eher für unelastische Stoffe... Lg Simone
Nö, nö. Einstellung "hauteng" wählen, Jersey in den Drucker legen, fertig
Ne, im Ernst: ich hab mir zwei Tops aus elastischem Stoff genäht und bin ganz zufrieden.

Die Variante von Hilda hab ich auch schon sehr oft praktiziert (aus den guten atmungsaktiven Görlitz-Stöffchen). Allerdings hab ich die Kanten mit dem dreigeteilten Zick-Zack abgesteppt.

Noch ne Möglichkeit ist's die Kanten mit Falzgummi einzufassen und fortlaufend daraus gleich die Spaghetti-Träger zu fertigen.
__________________
Liebe Grüße
Lehmi
*********
"Kanns moken wat du wutt - de Lüt snackt doch"
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.11.2005, 22:33
Benutzerbild von Bluesmile
Bluesmile Bluesmile ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittmuster für Unterziehtop

Naja...Material habe ich genug, nur n Schnitt...

vielleicht schaue ich mir das bei goldenpattern mal an, obwohl ich eigentlich nicht so auf zusammenkleb Schnitte steh

Gibt es sowas nicht von Burda etc...???

LG Simone
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.11.2005, 22:39
Benutzerbild von Natalie
Natalie Natalie ist offline
PC Hilfe für einen Internet Stoff Shop
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Langenfeld
Beiträge: 14.867
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: Schnittmuster für Unterziehtop

Hallo Simone,
nimm ein enges Shirt und schneide aus dem (kopierten) Schnitt den Ausschnitt viel weiter, die Armausschnitte größer, so dass schließlich als Träger nur so'n schmales Stück bleibt. Das entweder mit Falzgummi einfassen (Armausschnitte und Halsausschnitt) oder die Ausschnitte mit Jerseyband einfassen (trägt aber etwas auf) oder einfach die Kanten umlegen und mit Doppelnadel oder Covermaschine drüber. Da brauchst Du keinen extra Schnitt für!!!!

Wenn Du aber doch einen kaufen möchtest: Meines Wissens nach gibt es bei Ela auch Schnitte für Unterhemden. Das ist doch genau das, was Du suchst. Sag halt nur Unterzieh-Top dazu Es gibt auch solche Schnitte von Jalie (Sogar mit Slip (nr 2564).... Die Slips sind klasse zum Reste-Verwerten, da musste auch nich unbedingt nen BH nähen....Versuch den mal....
Liebe Grüße, Natalie
__________________
Ei sischa dat.... dat lüppt....
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.11.2005, 22:55
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.579
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Schnittmuster für Unterziehtop

Hallo,

ich plädiere auch für das Golden Pattern Top. Schau mal, hier ist meins; aus einem Bündchen-Stoff gemacht



Das mit dem Schrägband muss ich noch üben, aber die Paßform gefällt mir supergut

Und bei dem kleinen Top hat man auch gar nicht soviele Blätter, die zusammengeklebt werden müssen.

Einzelschnittmuster gibts dafür bestimmt auch, aber das tolle ist ja eben, dass es genau auf deine Maße angefertigt ist. Gerade bei so einem eng anliegenden Teil finde ich es extrem praktisch, dass ich da keine Linien zwischen zwei Größen verbinden muss. Und man hat mehrere Ausschnitt- und Trägerformen zur Auswahl *locklock*

Liebe Grüsse
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.11.2005, 23:03
Benutzerbild von Bluesmile
Bluesmile Bluesmile ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittmuster für Unterziehtop

Zitat:
Zitat von Capricorna

Und man hat mehrere Ausschnitt- und Trägerformen zur Auswahl *locklock*
Was für eine Auswahl hat man denn da? Das auf deinem Foto wäre mir nämlich zu halsnah...außer einem rolli liegt kein Shirt bei mir so eng an...Ich lauf im Winter lieber mit nem Schal um den Hals rum...

Bei ela werd ich mal vorbeisurfen...

LG Simone
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,72973 seconds with 12 queries