Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Bauschgarn oder Overlockgarn???

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.12.2004, 17:24
Benutzerbild von wuppiuschi
wuppiuschi
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.11.2004
Ort: Wuppertal
Beiträge: 2.083
Downloads: 0
Uploads: 0
Reden Bauschgarn oder Overlockgarn???

Also ich hab da mal ne FRÄGE! ;-))

Womit näht ihr?? Mit Bauschgarn oder mit Overlockgarn, oder mischt ihr??

Ich hab eben festgestellt das Bauschgarn ja wesentlich billiger ist als Overlockgarn und es soll sich ja auch schöner machen am genähten Stück!!

Für Overlockgarn zahl ich 2,50 Euro für 2.500 Meter von Troja,
für 5.000 Meter 5,90 Euro von Amann
und fürs Bauschgarn zahl ich für 10.000 meter 6,20 Euro.

Wär lieb wenn ich da mal aufgeklärt werden könnte, da ich ja noch Anfänger bin, meine mittlerweile angesammelten Schnitte und Stoffe und Garne und Nähfüßchen und so das allerdings nicht mehr zu erkennen geben.

Wonach man nicht alles süchtig werden kann *grinsel*

liebe Grüße und eine schöne 2. Adventswoche

Sandra
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.12.2004, 17:31
Benutzerbild von mangetsu
mangetsu mangetsu ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.05.2004
Ort: Japan
Beiträge: 778
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bauschgarn oder Overlockgarn???

Hi Sandra,

ich nehme Bauschgarn nur fuer gewellte Rollsaeume, weil das Gran die Kante besser bedeckt als normales Garn. Ansonsten naehe ich mit normalem Garn. Dass Bauschgarn schneller reisst, wie oft gesagt wird, kann ich nicht bestaetigen, nur, um das schonmal vorwegzunehmen

Schoenen Gruss, Alex
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.12.2004, 22:01
NeugierigesSchneiderweib NeugierigesSchneiderweib ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Köln
Beiträge: 80
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bauschgarn oder Overlockgarn???

Hallo ihr Lieben,

auf das Thema Bauschgarn habe ich ja nur gewartet.

Funktioniert das eigentlich nur auf Overlockmaschinen, oder auch als Unterfaden in der "normalen" Nähmaschine?

Viele Grüße

Maren
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.12.2004, 22:08
Benutzerbild von Knappkantig
Knappkantig Knappkantig ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2002
Beiträge: 2.039
Downloads: 0
Uploads: 3
AW: Bauschgarn oder Overlockgarn???

Hallo,

ich verwende überwiegend Bauschgarn, aber eine Industriesorte, die nicht so bauschig ist wie beispielsweise Mettler Metroflock. Dieses Garn nehme ich für die Greifer und für die Nadeln normales Overlockgarn.

Die Greiferfäden machen ja die 'Ummantelung' der Naht, brauchen daher nicht so reistfest sein. Durch das Bauschgarn werden sie weicher und hautfreundlicher. Und die Reissfestigkeit wird durch das normale Overlockgarn in den Nadeln gewährleistet.
__________________
Liebe Grüsse,
Ellen

Seven days without sewing makes one weak
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.12.2004, 22:19
Benutzerbild von sweetcaroline
sweetcaroline sweetcaroline ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.12.2003
Ort: im Norden
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bauschgarn oder Overlockgarn???

Hallo Ihr!
Bauschgarn ist ja ziemlich dünn und nicht besonders reissfest. Ich benutze es nur für die beiden Greifer der Overlock, nie zum normalen zusammennähen. Da solten es dann doch die dickeren und festeren Fäden sein.
__________________
--------------------------------
Liebe Grüsse

Sabine
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06588 seconds with 12 queries