Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Crinkle oder Crincle? Wie damit umgehen?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 25.11.2005, 06:49
Pitty Pitty ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.02.2003
Beiträge: 67
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Crinkle oder Crincle? Wie damit umgehen?

Hallo Christina,

hört sich gar nicht so schwer an, wenn du es beschreibst....;-). Meine Sorge gilt zum Beispiel dem Ausschnitt, der ja u.U. durch Falten Mehrweite erhält, wenn man nicht gut aufpasst. Bin aber auch ehrlich gesagt ziemlich perfektionistisch und habe wohl nur Angst. Ich schneide halt auch auf den Milimeter zu, weil ich beim Rädeln die Markierungen nicht gut genug sehen kann.

Lieben Gruß,
Petra
__________________
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.11.2005, 08:27
Benutzerbild von Pim
Pim Pim ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.06.2002
Ort: Alsfeld - mitten in Hessen
Beiträge: 14.922
Blog-Einträge: 6
Downloads: 63
Uploads: 1
AW: Crinkle oder Crincle? Wie damit umgehen?

Wie näht man bei solchen Stoffen den Saum, ohne daß da irgendetwas wellig wird?
__________________
Pim

Sei ein Optimist - zumindest so lange, bis sie damit beginnen Tiere paarweise nach Cape Canaveral zu bringen...
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.11.2005, 09:20
Benutzerbild von Liesel
Liesel Liesel ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2005
Ort: darmstadt
Beiträge: 2.309
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Crinkle oder Crincle? Wie damit umgehen?

Hallo,
Pim, den Saum habe ich ganz einfach schmal eingeschlagen und um genäht.
Petra, Du mußt halt aufpassen das Du den Stoff nich auseinander ziehst und die Falten schön legen wie sie waren. Am Ausschnitt den Stoff eher etwas einhalten.
Hoffentlich könnt Ihr das verstehen, kann das nicht so gut beschreiben Ist aber wirklich nicht schwer.
Christina
__________________
http://www.cosgan.de/images/smilie/tiere/o050.gif Lebenserfahrung ist die Summe der Fehler, die man glücklicherweise macht.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.11.2005, 10:20
Benutzerbild von Nadelienchen
Nadelienchen Nadelienchen ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.03.2005
Ort: im Kreis Heinsberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Crinkle oder Crincle? Wie damit umgehen?

Ich habe auch noch so ein Stück hier liegen, ein Mitbringsel vom letzten Hamburgaufenthalt

Ich habe mich bisher auch nicht getraut was draus zu nähen.......


LG
Nadelienchen
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.11.2005, 11:40
piwi piwi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2005
Beiträge: 153
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Crinkle oder Crincle? Wie damit umgehen?

Hi,

Crinkle - ich erinne mich an ein leidiges Näherlebnis!!

Ich kaufte einen Stoff, der am Ballen ganz glatt auflag, 1,40 breit. Nach dem Vorwaschen war der nur noch 60 cm breit und hatte isch in einen Crinkle verwandelt, den auch das hartnäckigste Bügeln nicht mehr in den vorigen Zustand versetzen konnte.
Also legt ich das Schittmuster so auf (Schlabberhose und lange Tunika), und nähte zusammen.
Aber mit der Zeit - wohl durch die Bewegung und die Körperwärme - wurden die Sachen wieder glatter und deshalb immer weiter. Also wieder enger genäht - Sachen wurden weiter - enger genäht - usw. usw.

Ich weiß aber nicht, ob das jeder Crinkle so mach oder ob nur dieser eine Stoff so exotisch war.
Ich kann dir also nur raten, erst mal nur zuheften und deine Kleidung einige Zeit zu tragen. Dann siehst du, ob dein Stoff auch nachgibt oder er so bleibt.

Rundungen und Säume kannst du "festzurren", damit sie sich beim Nähen nicht auseinander ziehen. Ich habe erst ein dünnes Vlies aufgebügelt (Saumband?), aber es ginge bestimmt auch so, daß du mit 1 oder 2 Reihen Heftstichen am Ende die Weite "festknotest". Am Hals macht sich ein Beleg ganz gut.

Also, meine Erfahrungen sind ziemlich spannend, aber wie gesagt, vielleicht nicht crinkle-typisch.

Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg

Liebe Grüße

Petra
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09156 seconds with 12 queries