Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Verarbeitung von Webpelz

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 21.11.2005, 06:20
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Verarbeitung von Webpelz

Hallo Boomer,

es gibt verschiedene. Die einen sehen so aus wie Haken und Ösen, nur größer und wie mit Stoff umwickelt. Die finde ich nicht so toll, weil die so leicht wieder aufgehen.

Die anderen sind auch eine Öse, bei mir allerdings rund und ein Haken, den man zuklipsen kann, Da wird das Teil zum Annähen durch einen kleinen aufgeschnittenen Schlitz nach innen unter die rechte Stoffseite des Pelzes gesteckt und dann von innen festgenäht.

Kann man das verstehen?

Liebe Grüße
Anne aus Bremen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.02.2007, 05:06
KayJay KayJay ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.01.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 300
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Verarbeitung von Webpelz

Mein Anliegen passt so schön in das Thema ... daher poste ich hier einfach mal:

Hab' hier gerade ein "Zottelfell" liegen ... also ziemlich langhaarig. Daraus soll ein Kurzmantel werden. Auf der Rückseite mit einer Rasierklinge schneiden und dann auseinander ziehen, hat recht gut geklappt bis ich mir in den Finger geschnitten habe. Daher gebe ich hier den Tipp: macht Euch einen Griff aus Pappe!

Aber was ich eigentlich wissen möchte: der Kragen und der Besatz für die Knopfleiste soll mit Vlieseline verstärkt werden. Braucht man das wirklich? Der Stoff ist an diesen Stellen doch schon zweilagig und somit ziemlich fest. Was denkt ihr?

Das andere sind die Knopflöcher. Ich würde gerne Knopflöcher hinein arbeiten und frage mich, ob das mit Satinband funktioniert. Also das Knopfloch mit Satinstoff einfassen. Meint ihr, das geht?

Viele Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.02.2007, 10:17
Benutzerbild von Paisley
Paisley Paisley ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2005
Beiträge: 14.887
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Verarbeitung von Webpelz

Zitat:
Zitat von KayJay
Das andere sind die Knopflöcher. Ich würde gerne Knopflöcher hinein arbeiten und frage mich, ob das mit Satinband funktioniert. Also das Knopfloch mit Satinstoff einfassen. Meint ihr, das geht?
Ich finde, bei Webpelz funktionieren Paspelknopflöcher ganz gut und sehen recht ordentlich aus. Ich habe sie hier verwendet und sooo schwierig sind die gar nicht.

Gruss
Rosi
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.02.2007, 11:00
KayJay KayJay ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.01.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 300
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Verarbeitung von Webpelz

Zitat:
Zitat von Paisley
Ich habe Paspelknopflöcher hier verwendet und sooo schwierig sind die gar nicht.
Whow, Deine Hose ist echt klasse geworden :-)
Ja, genau solche Knopflöcher meine ich. Hab die Teile noch nie genäht ... genau genommen werden das meine ersten Knopflöcher. Dein Pelz ist allerdings deutlich kurzhaariger ist als meiner, der bei geschätzten 5cm liegt. Gestern habe ich den Zottel zugeschnitten. Heute kommt das Futter dran und mal schauen, wie weit ich noch komme. Vielleicht antworten bis dahin ja noch ein paar.

Viele Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 11.02.2007, 11:06
Benutzerbild von Ida
Ida Ida ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Markkleeberg
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Verarbeitung von Webpelz

Zitat:
Zitat von KayJay
Aber was ich eigentlich wissen möchte: der Kragen und der Besatz für die Knopfleiste soll mit Vlieseline verstärkt werden. Braucht man das wirklich? Der Stoff ist an diesen Stellen doch schon zweilagig und somit ziemlich fest. Was denkt ihr?
Hallo Kerstin!
Machst Du den Unterkragen auch aus dem Webpelz? Ist das nicht zu dick? Vielleicht ist es besser / einfacher dazu den Futtertoff oder einen Kontraststoff zu nehmen. Und dann würde ich mit Vlieseline verstärken.

Ida
__________________
Idas Galerie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,33495 seconds with 12 queries