Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Verarbeitung dünner Strickstoff

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.11.2005, 00:21
Stoffenspektakel Österreich Stoffenspektakel Österreich ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 14.868
Downloads: 11
Uploads: 0
Verarbeitung dünner Strickstoff

Hallo!
Wieder einmal hat mich das böse Schwein gebissen und ich hab aus einem dünnen - sehr dehnbaren Strickstoff - eine weite Jacke, a la SULU oder ABBAS
zugeschnitten. Schulter- und Seitennähnte mit der OVI ging tadellos.
Wie versäubere ich jetzt den Hauslausschnitt die vordere Mitte ( ist geteilt) und den unteren Saum? Das Ding dehnt sich in alle Richtungen. Versucht habe ich schon:

1) mit der Ovi versäubert, entlang der Overlocknaht umgelegt und mit der NÄMA angesteppt. Nur die OVI-Naht ist perfekt, sobald die NÄMA dazukommt wellst sich das ganze fürchterlich.
2) mit der Cover nur umgebogen und darübergenähnt, wellt sich etwas größer, auch nicht perfekt. Bei beiden Maschinen alle möglichen Einstellungen versucht.
3) Mit Vlieseline die Kanten verstärkt und mit der NÄMA festgenäht. Naht natürlich perfekt, dehnt sich aber nicht so sehr, jetzt sind die verstärken Nähte kürzer.
4) Jetzt weis ich nicht was ich noch probieren könnte.

Hat bitte jemand noch eine Lösung? Vielen Dank und liebe Grüße vom Schnee
Erika
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.11.2005, 00:39
Benutzerbild von sewing Adam
sewing Adam sewing Adam ist offline
Geselle im Damenschneiderhandwerk
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.08.2005
Ort: Wanggemer Sonnenalm XD
Beiträge: 2.525
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Verarbeitung dünner Strickstoff

hi erika!
habs zwar selber noch nicht ausprobiert aber hier schon oft gelesen:
Auf die Naht einen streifen Avalon oder Soluweb aufbügeln. das sind auswaschbare (Stick) vliese. Man kann darauf nähen ohne das es wellt aber es wäscht sich bei der ersten wäsche restlos aus. Vielleicht hilft dir das!

LG

ADAM
__________________
UWYH: -19,1 m
UFO´S: 1 fertig


UWYH erstes Halbjahr 2016: -26,2 m; 11 UFO´s fertig.

Leben ist Wandel.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.11.2005, 00:40
balla balla ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Beiträge: 96
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Verarbeitung dünner Strickstoff

Hallo, also, ich steppe den Saumumbruch bei dehnbaren Stoffen mit dem größten
Stich meiner Nähmaschine vor. Dadurch kann sich der Umbruch nicht mehr dehnen. Wenn der Stoff ganz schwierig ist, mache ich das gleiche dort, wo ich den Saum dann festnähe.Zusätzlich halte ich beim Nähen den Stoff so mit einer Stecknadel gegen das zum Füßchen , dass er nicht "wandern" kann.
Auf diese Weise kriege ich meine Säume eigentlich immer hin.
Stichelnde Grüße
balla
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.11.2005, 00:42
Benutzerbild von anea
anea anea ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.02.2004
Ort: Bad Vilbel, Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Verarbeitung dünner Strickstoff

Vielleicht hilft Wondertape?
__________________
Liebe Grüße,
Annette

Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.11.2005, 01:06
Stoffenspektakel Österreich Stoffenspektakel Österreich ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 14.868
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Verarbeitung dünner Strickstoff

Danke für die viele Unterstützung. Eigentlich wollte ich ins Bett, jetzt probiere ich doch noch alles aus. Wondertape scheidet aus, habe ich bereits hervorgekramt, das ist ein Klebeknäuel und kein Wondertape. Wahrscheinlich ging`s in der Nähstube zu heiß her.
Morgen werde ich berichten. Nochmals Danke und gute Nacht!
Erika
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13852 seconds with 12 queries