Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


sehr altes Leinen

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 18.11.2005, 00:00
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.654
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: sehr altes Leinen

Frag mal Pim, ich glaube sie war das, die mir gesagt hat, daß ihre Mutter Schwelmer Stickerei macht und so etwas immer als Grundlage sucht. Das fände ich eine schöne, angemessene Veredelung.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Schweinchen in Paisley
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 18.11.2005, 01:08
Benutzerbild von Knappkantig
Knappkantig Knappkantig ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2002
Beiträge: 2.039
Downloads: 0
Uploads: 3
AW: sehr altes Leinen

Hallo,

ich liebe altes Leinen oder alte Baumwollstoffe und habe über die Jahre so einige Stücke gehortet. Die richtig guten tollen Stücke wage ich nicht anzurühren, aber ich habe auch einige, die schon stärkere Gebrauchsspuren haben.... und da lege ich dann los.

Diese alten Leintücher habe ich dann kleingeschnitten, die dünnen Stellen in der Mitte waren immer noch gut genug für bestickte Lavendelsäckchen oder andere Kleinigkeiten. Und die besseren Randstücke fallen meiner Cutwork (Richelieu) Leidenschaft 'zum Opfer'. Ich habe schon diverse Tischläufer, Deckchen, Kopfkissen etc daraus gemacht. Und einige Stück wurden zu Blusen verarbeitet, denn da kann ich mich so richtig austoben (als Fan von 'Fine Machine Sewing' - Carol Laflin Ahles)

Und ausserdem tobe ich mich mit Kreuzstich aus, ich finde, dass gerade mit alten Stoff Kreuzstich was hermacht. Vor Jahren habe ich mal zig klassiche Kreuzstichmotive erstellt, die kommen heute immer noch zum Einsatz.
__________________
Liebe Grüsse,
Ellen

Seven days without sewing makes one weak
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 18.11.2005, 02:40
ULK ULK ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.04.2005
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 908
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: sehr altes Leinen

Also abgesehen davon, dass ich das nicht hergeben würde (würde es ihr wohl auch abkaufen - bitte schick mir ne PN mit Preisvorstellung) empfehle ich in diversen Freilichtmusen (z. B. Zülpich) nachzufragen oder im Museum Comfort in Ratingen (Industriemuseum in alter Spinnerei) die kennen sich mit sowas aus und wissen über den Wert Bescheid. Der ist wohl sehr verschieden je nach Erhaltungszustand. Und in der Bremener Ecke gibt es auch ein Museum was sich speziell mit Stoff und Verarbeitungstechniken beschäftigt. (Google doch mal)

Gruß Liliane
__________________
Findet Ihr nicht, wenn man sich anschaut, was unsere Freunde und Bekannte alles können und gut machen, dann leben wir doch in einer sehr reichen Welt, von der wir nur profitieren können.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 18.11.2005, 08:40
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.343
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: sehr altes Leinen

Zitat:
Zitat von nowak
Frag mal Pim, ich glaube sie war das, die mir gesagt hat, daß ihre Mutter Schwelmer Stickerei macht und so etwas immer als Grundlage sucht. Das fände ich eine schöne, angemessene Veredelung.
Hallo Ihr Lieben,
was ist das denn: Schwelmer Stickerei? Ich komme gebürtig aus Schwelm (Zw. Wpt. und Hagen), habe davon aber noch nie was gehört. Ich weiß nur, dass in der Gegend vor ca 100 Jahren viele Bandwirkereien waren. Und in der Familie waren in den 60er Jahren auch Kissen/Tischdecken aus groberem Bw- oder Leinenstoff, die mit recht dickem farbigem Wollgarn bestickt waren. Ist das sowas?
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 18.11.2005, 08:58
Benutzerbild von Ulla
Ulla Ulla ist offline
Organisations- und Redaktionsteam
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2002
Ort: Würselen bei AACHEN
Beiträge: 17.489
Blog-Einträge: 2
Downloads: 8
Uploads: 2
AW: sehr altes Leinen

Ich denke es ist die Schwälmer (aus der Schwalm)Stickerei gemeint, manche nennen es auch Hessenstickerei.
__________________
Lieben Gruß ULLA
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,34035 seconds with 13 queries