Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Frage zu Zackenscheren

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 17.11.2005, 16:21
Benutzerbild von Kamani
Kamani Kamani ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.11.2003
Ort: immer woanders..Madrid,Hamburg, Berlin... z.Z. in München
Beiträge: 174
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frage zu Zackenscheren

also ganz ehrlich....wenn du das ding nur "hin und wieder" mal brauchst, tut's ein einfaches Teil ganz sicher......
Ich hab eine von Ikea hier rumfliegen...benutz ich fast nie....aber wenn, dann bin ich doch froh, sie zu haben...
Wie gesagt, es kommt -find ich-drauf an, wofür du sie brauchst: Generell befürworte ich auch ganz klar "Qualität", aber für alles andere tut's auch oft was "einfaches"....
__________________
Grüße aus Madrid...oder München..oder Berlin....oder wo ich halt grad bin
Katrin

http://www.my-smileys.de/smileys3/Torero.gif


Wenn die Klügeren immer nachgeben, regieren die Dummen!!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.11.2005, 16:21
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.905
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frage zu Zackenscheren

Bloß kein Papier, habe mir damit mal eine Zackenschere ruiniert! Danach war kein Stoff mehr damit zu schneiden, meine Neue war ziemlich teuer (nahe 20 €), dafür aber super.
LG Konni

Geändert von Anonymus (17.11.2005 um 16:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.11.2005, 20:05
Benutzerbild von schnipp-schnapp
schnipp-schnapp schnipp-schnapp ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Südschwarzwald
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Frage zu Zackenscheren

Hallo,

ich habe die von Prym, sauteuer (29,-€ ) aber klasse!!!
Die geht durch Filz wie Butter, ich bereue den Kauf nicht.

Lieben Gruß
Sabine
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.11.2005, 20:51
Benutzerbild von UTEnsilien
UTEnsilien UTEnsilien ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.10.2003
Ort: zuhause
Beiträge: 3.797
Blog-Einträge: 8
Downloads: 10
Uploads: 17
AW: Frage zu Zackenscheren

...... ich habe eine teure Zackenschere von....... ich hasse sie wie die Pest, da ich ziemlich zarte Hände habe ( wie sich das anhört) , also schmal und knochig schmerzt mich jede Zackenschere auf Dauer.
Du kannst auch einen Rollschneider nehmen, es gibt sie auch mit gewellter Klinge, damit es schöne gewellte kannten gibt.
__________________
Grüße
Ute

http://www.mainzelahr.de/smile/tiere/671.gif

besucht mich mal auf meinem Bloghttp://diesunddasvonutensilien.blogspot.de/
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.11.2005, 21:28
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Frage zu Zackenscheren

aber bei allen scheren, klingen, messern gilt doch immer die gleiche regel: mit stoffscheren, -messern, - klingen niemals papier schneiden. niemals.

wenn du nur ein paar zacken für ein bastelprojekt brauchst, kannst du ja auch eine kleine schere nehmen und die zacken einzeln ausschneiden. dauert zwar etwas länger, aber ....
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:30 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08195 seconds with 12 queries