Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Gestern in der Änderungsschneiderei!

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 15.11.2005, 11:16
Benutzerbild von Benja
Benja Benja ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2004
Ort: Elmshorn bei Hamburg
Beiträge: 14.871
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Gestern in der Änderungsschneiderei!

Zitat:
Zitat von ennertblume
sag mal andrea,
bist du berufstätig? wenn ja, wie hoch ist dein stundenlohn nach abzug aller nebenkosten? fühlst du dich gerecht bezahlt?

nach deiner entrüstung sollten wir uns nicht mehr wundern, daß "handarbeit" so einen niedrigen stellenwert in unserer gesellschaft hat.

meinen wir denn, daß dienstleistungen dieser art fast nichts kosten dürfen? mich erinnert das irgendwie an sklavenhaltung.

ich habe auch ne freundin, für die ich manchmal ne kleine flickarbeit gemacht habe, natürlich kostenlos, denn sie ist ja meine freundin. vor geraumer zeit schon habe ich sie mit ihren flicksachen "zum Türken" geschickt. der macht es besser und schneller und will auch leben.

und wenn wir gaaaaanz ehrlich sind, schauen wir doch alle ein wenig auf den "Flickschneider" herab, oder? schämen sollten wir uns.
Hallo ennertblume!
Ja! Ich bin berufstätig und fühle mich auch nicht unterbezahlt!
Es geht auch gar nicht darum das "handarbeit" nicht gewürdigt wird. Im Gegenteil! Ich habe noch nie das Gefühl gehabt das mein Aufwand nicht gewürdigt wurde.
Ich habe auch prinzipiell nix gegen "Flickschneider". Ich selber stopfe und flicke selber und warscheinlich mehr als ich neue Bekleidung nähe. (Bleibt bei 3 Kindern ja auch nicht aus. )
Ganz abgesehen davon benötigt man oftmals mehr "Fachwissen" wenn es um Reperaturen geht als bei sonst einer näherischen Tätigkeit. Also werte ich Änderungsschneider ganz bestimmt nicht ab.

LG Andrea
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 15.11.2005, 11:17
Benutzerbild von Fruehling
Fruehling Fruehling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Maintal
Beiträge: 15.131
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Gestern in der Änderungsschneiderei!

100mal lieber `ne komplett neue Hose genäht, als einmal einen Reissverschluss in `ner Jeans erneuert. Obwohl, ich gebs ja zu, ich bin wahrscheinlich so geizig, es dann doch selbst zu machen, aber zu teuer finde ich es eigentlich nicht. Habe letztes Jahr mal den Rissverschluss in der Winterjacke meines Sohnes erneuert, das Sch..ding war mit sage und schreibe drei Steppnähten eingenäht. Alleine das Raustrennen!!! Dann hat er die Jacke vielleicht noch dreimal angehabt, danach war sie zu klein. Prima, konnte ich wenigstens eine runderneuerte Jacke verschenken! Jetzt habe ich noch eine schöne Übergangsjacke zuhause liegen, bei der der Reissverschluss kaputt ist, ausserdem ist sie zu klein, es ist mir bis jetzt nicht mal gelungen, sie zu verschenken, wenn ich sage, der Reissverschluss muss aber erneuert werden, will sie keiner. Wenn hier irgendwo Kleidersammlungen für Russland sind, lege ich solche Teile dazu, und hänge mit einer Sicherheitsnadel noch den passenden Reißverschluss und Nähgran dran, in der Hoffnung, eine russische Mutter macht sich die Arbeit, hier will es nämlich keiner machen. Keine Angst, ich bin nicht übergeschnappt, ich hab die Reissverschlüsse mal in ner Kleiderfabrik geschenkt bekommen.
Jeans mit kaputten Reißverschlüssen werde ich in Zukunft wahrscheinlich nur noch zum Patchworken verwenden.
Gruß von Karin
__________________
Früher hieß ich "Kellerkind"
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 15.11.2005, 11:31
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Gestern in der Änderungsschneiderei!

hallo,
im ersten Augenblick, wenn einem der Preis genannt wird, muß man wohl richtig schlucken, aber wenn man überlegt...........ist es NICHT zu teuer. Ich hasse es auch, die Dinger auszuwechseln, muß es aber machen, da ich nicht das Geld habe. Wenn ich es hätte, würde ich KEINEN Reißverschluß selber auswechseln.

Gruß
Gerlinde
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 15.11.2005, 11:43
Benutzerbild von Helmuth der Schmied
Helmuth der Schmied Helmuth der Schmied ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.10.2005
Ort: Auf dem Welzheimer Wald
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gestern in der Änderungsschneiderei!

Hallo,

mit Erschütterung habe ich diese Diskusion gelesen.
Eins Vorweg, ob alle Einnahmen über die Bücher laufen usw möchte ich nicht diskutieren.

Als ich vor 47 Jahren mein Handwerk lerrnte haben damals die Innungen die Preise vorgegeben (empfohlen). Es gab einige Meister die über das Militär zum Meistertittel kamen. Handwerklich hatten die einiges drauf aber Kaufmännisch- das macht doch der Steuerberater und haben sich geschämt kostendeckende Preise zu nehmen. Emtsprechend waren dan auch die Vergütungen der Gesellen und Lehrlinge wie auch langfristig gesehen der Erfolg.
Ich durfte schon ab dem 1. Lehrjahr alle "kleinen" Feuerarbeiten machen, dass waren aber alle schwere Pflugschare und sämmtliche Viehketten und Waldketten die besonders schwer waren.
Ofiziel wurde uns erzählt, dass Lehrlinge "nur!" kosten.

Rechnet doch mal was so ein Änderungsschneider für einen Aufwand hat. Maschinen, Werkzeug, Arbeitsstätte und Lager wie auch nicht zuletzt die Arbeitzeit einschließlich "Gewust wo und wie".
Gönnt den Leuten doch den Verdienst an der Ware die sie umsetzen, sie lagern sie doch auch.
Ich selbst handle nach dem Motto "Handwerk/Handarbeit kann ich mir leisten oder ich lasse es"
Was mich aber mehr als Ärgert sind die "Großmäuler die alles versprechen und nichts halten" oder die "nur Verkaufen wollen"
Gruß
Helmuth
P.S. Ich hab auch schon Reißverschlüsse eingenäht,........ brrrrrrrr!

Geändert von Helmuth der Schmied (15.11.2005 um 14:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 15.11.2005, 11:51
Benutzerbild von emmi99
emmi99 emmi99 ist offline
StickereiService
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2005
Ort: Westfalen
Beiträge: 14.868
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Gestern in der Änderungsschneiderei!

Hallo!

10 € + RV ist nicht zu teuer.

Schließlich muß der Schneider nicht nur die Stundenlohn-Kosten mit all denNebenkosten decken, sondern auch Miete, Strom Gas Wasser, Telefon, Werbung, Anschaffung/Abschreibung/Wartung/Reparatur der Maschinen.

Wenn er nicht gerade Apotheken-Preise für den RV nimmt, würde ich es lieber dort abgeben als selbermachen.

Gruß
Emmi
__________________
Liebe Grüße

Emmi

Ich gehe zum Lachen in den Keller, weil dort die Nähmaschine steht!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07605 seconds with 12 queries