Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Tine von Einsatz in 4 Wänden

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #81  
Alt 17.11.2005, 08:41
Benutzerbild von elchi13
elchi13 elchi13 ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2005
Ort: Münsterland
Beiträge: 555
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tine von Einsatz in 4 Wänden

Hallo zusammen!

Nur muss ich auch nochmal zu dem Thema was in die Runde fragen: Meint ihr denn, Tine und Co. denken sich die Einrichtungen höhstpersönlich aus? Ich glaube das eher nicht, da wird ein ganzes Team im Hintergrund beschäftigt sein und Tine und Co. verwirklichen "nur" ihre ein oder andere eigene Idee...

Was meint ihr?

Gruß, Claudia
Mit Zitat antworten
  #82  
Alt 17.11.2005, 08:46
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Tine von Einsatz in 4 Wänden

hallo,
ich oute mich mal als "Einsatzin4Wänden-Fan". Schaue, wenn irgendwie möglich, jede Sendung. Die Zeit gönne ich mir.
Was wäre denn, wenn T.W. in einen Raum kommt und sagt, schön hier und toll dort, d.h. sie würde nichts negatives aussagen. Dann wäre die ganze Show nicht halb so interessant. Genau die Dinge, die sie "negativ" betrachtet, werden vom Zuschauer nach der Veränderung genauer betrachtet.
Ich würde sie sofort in meine Wohnung lassen. Leider ist Ostfriesland zu weit weg.
Zum Thema Outfit von T.W. muß ich sagen: MUTIG. Endlich mal eine Frau, die trotz Rundungen Mut zu Farbe und Form hat, die nicht im Strom der schwarz-grauen Mäuse untergeht. Diese Frau strahlt Selbstbewußtsein aus, um die ich sie beneide.

So, das war meine Meinung.

Gruß
Gerlinde
Mit Zitat antworten
  #83  
Alt 17.11.2005, 09:25
Benutzerbild von verlockend
verlockend verlockend ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: im Schwäbischen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tine von Einsatz in 4 Wänden

Zitat:
Zitat von Stellaluna
Ich würd mir lieber unser Kinderzimmer von Sonja Kraus mit selbst gebastelten Möbeln neu gestalten lassen als von Tine Wittler mit Ikea Einheitsbrei ... den hab ich auch so genug in der Wohnung, wenn ich so jemanden rufen würde, würd ich genau das nicht mehr wollen

Und über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten, da haben alle schon mal in die Tonne gegriffen

Btw. wer Stil hat, sind die Architekten bei Avenzio ...

*lach* du hast recht: wir wollen uns ja hier auch nicht über geschmack streiten, oder?
und stimmt: die avenzio-architekten finde ich auch super! leider kann ich die sendung nicht mehr sehen, weil ich um diese uhrzeit arbeiten muss. aber in den nächsten ferien wird wieder geguckt!

übrigens: um zum thema zurückzukommen: in stern tv fiel mir auf, dass tine wittler wirklich sehr "umfangreich" ist - engere klamotten würde ich persönlich da auch nicht empfehlen.
__________________
33 Jahre, 1 Mann, 2 Kinder, 1 Beruf, 1 Haus(halt), 1 Harfe und 3 Nähmaschinen.
Mit Zitat antworten
  #84  
Alt 17.11.2005, 09:38
Benutzerbild von Nell
Nell Nell ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.05.2002
Ort: Krefeld
Beiträge: 787
Downloads: 3
Uploads: 7
AW: Tine von Einsatz in 4 Wänden

Zitat:
Zitat von Mina
Aber gut - sie ist gelernte Schauwerbegestalterin und nicht Innenarchitektin oder Raumausstatterin.
Ich nehme an Du kennst genau die genannten Berufsbezeichnungen...
Die Grundausbildung ist im Grunde die gleiche nur die Zielrichtung eine andere. Wobei ein Schauwerbegestalter erstmal (mittlerweile heißt es ja Gestalter/ -in für visuelles Marketing) vom handwerklichen mehr Ahnung hat als zum Beispiel der Innenarchitekt (Studium).
Ich muß mal meinen Beruf verteidigen, den ich bei IKEA ausgeübt habe (bin in Elternzeit) und dort die Showräume eingerichtet habe (dient dort natürlich dem Marketing) was im Grunde nichts anderes ist als eine "richtige" Wohnung einzurichten.

Tine Wittler hat übrigens soweit ich weiß auch keinen der genannten Berufe gelernt (Zitat aus ihrer Webseite: Studium der Kultur- und Kommunikationswissenschaften an den Universitäten Lüneburg und Glamorgan (GB) und während dieser Zeit freie Autorin für Presse, Hörfunk und Fernsehen (u.a. NDR). Seit 1998 Redakteurin für verschiedene TV-Formate)

Davon aber abgesehen, finde ich die Ausstrahlung die die Frau hat klasse, die Inszenierung der Sendung sollte aber mal überdacht werden...
Allerdings wird die Arbeit ja dort auch von den Handwerkern übernommen, Tine Wittler legt seltens Hand an, fürs Fernsehen wird höchstens mal ein Pinsel in die Hand genommen (und alles in Ihrer "Designer"-Kleidung) sonst geht sie Deko shoppen und schiebt anschließend die Vasen an die richtige Stelle. Ich glaube kaum, das die ganzen Ideen Ihrem Kopf entspringen und sie die Planung für alles macht. Sie ist halt in der Sendung die Person die als diejenige dargestellt wird.

Aber es geht hier ja eigentlich auch um Ihre Mode die sie verkauft und die ist eben auch Geschmacksache...
__________________
http://home.arcor.de/kheinzmann/blumenteddy.gif Liebe Grüße von Nell
Mein UWYH -Thread
Mit Zitat antworten
  #85  
Alt 17.11.2005, 11:04
Benutzerbild von Mina
Mina Mina ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2005
Ort: Erftstadt
Beiträge: 15.407
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Tine von Einsatz in 4 Wänden

Ups - ich hab mich wohl doch um mind. 3 Tacken im Ton vergriffen...

Zitat:
Zitat von Nell
Ich nehme an Du kennst genau die genannten Berufsbezeichnungen...
Die Grundausbildung ist im Grunde die gleiche nur die Zielrichtung eine andere. Wobei ein Schauwerbegestalter erstmal (mittlerweile heißt es ja Gestalter/ -in für visuelles Marketing) vom handwerklichen mehr Ahnung hat als zum Beispiel der Innenarchitekt (Studium).
Ich muß mal meinen Beruf verteidigen, den ich bei IKEA ausgeübt habe (bin in Elternzeit) und dort die Showräume eingerichtet habe (dient dort natürlich dem Marketing) was im Grunde nichts anderes ist als eine "richtige" Wohnung einzurichten.
Entschuldige - ich wollte weder dich, noch einen der Berufsstände angreifen. Was ich eigentlich damit meinte (auch wenn ich das mit keinem Wort ausgeführt habe *schäm*) war, dass die 3 Berufe halt untersch. Intentionen haben und dass man Enies erlernten Beruf imho sehr stark in ihren Arbeiten/Outfits erkennt, obwohl sie sich beruflich in einem anderen Feld austobt. Vieles von ihr "schreit" in meinen Augen und ist im Einzelnen schön - aber es gibt keine Komposition (ja ja, da kommt der kleine Künstler wieder raus... ).

Zum Thema "Ikea" und die Showräume: Respekt - DAS ist in meinen Augen ein Konzept. Selbst wenn mir ein Showraum persönlich nicht gefällt, finde ich immer, dass es eine konsistene Linie und Farbkomposition gibt.
Genau diese Sorgfalt in der Farbwahl fehlt mir aber beim Maiglöckchen - und Komplementärkontraste im Schlafzimmer sind imho (!!) einfach dilettantisch. Farben haben (wie du als Profi weisst) auch pychische und physische Wirkung auf die Bewohner; diese Wirkungen sehe ich bei ihr in Sachen Farbwahl kaum berücksichtigt und das finde ich schlicht und ergreifend unprofessionell.

Ich hoffe, ich konnte dir zeigen, dass ich keinen der Berufe als "schlecht" ansehe und das - trotz dämlicher Wortwahl meinerseits - keinesfalls ein persönlicher Angriff auf dich oder andere die diesen Beruf ausüben war. ...nur auf das Maiglöckchen...

Es tut mir leid, wenn du dich (oder jmd. anders) von mir verletzt fühlst, das war nicht meine Absicht.
*VersöhnungsKekseRüberSchieb*
__________________
LG, Marina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,24517 seconds with 12 queries