Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


weicher Stoff nicht schneidbar?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 11.11.2005, 23:04
Benutzerbild von sewing Adam
sewing Adam sewing Adam ist offline
Geselle im Damenschneiderhandwerk
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.08.2005
Ort: Wanggemer Sonnenalm XD
Beiträge: 2.524
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: weicher Stoff nicht schneidbar?

Ähmm...Ich bin auch Linkshänder...aber moment, merke gerade das ich mit rechts zuschneide...ist wohl gewöhnungssache aber ich mach vieles mit rechts...egal...

Naja die Finny war echt ein glücksgriff, hab ich zum geburtstag bekommen und konnte aussuchen...es war die billigere! keine 20 öcken wenn ich mich recht erinnere.
Ist aber auch aus solingen seh ich grad...steht zumindest drauf!

grüßle!
__________________
UWYH: -19,1 m
UFO´S: 1 fertig


UWYH erstes Halbjahr 2016: -26,2 m; 11 UFO´s fertig.

Leben ist Wandel.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 11.11.2005, 23:25
Benutzerbild von Helmuth der Schmied
Helmuth der Schmied Helmuth der Schmied ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.10.2005
Ort: Auf dem Welzheimer Wald
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: weicher Stoff nicht schneidbar?

Hallo Kerstin,

schaue mal unter www.dovo.com nach.

Suche das Prospekt Scheren, da sind auch "linke" Scheren dabei.

Gruß
Helmuth
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 11.11.2005, 23:50
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.586
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: weicher Stoff nicht schneidbar?

Oho,

das sieht gut aus, danke für den Link.
Weihnachten kann kommen...

Liebe Grüsse
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 12.11.2005, 00:45
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: weicher Stoff nicht schneidbar?

*lokalpatriotismus an* Kleiner Hinweis... Zwilling und Henckels sind Solinger Traditionsfirmen!
Naja, in so eine Stoffladen schneiden die ja nun alle Stoffe mit einer Schere. Ich habe schon von einer Verkäuferin gehört, die sagte, wenn man viel Einlage schneiden muß, wird die Schere auch stumpf, weil das Klebezeugs an den Blättern haftet.
Und es gibt einfach Stoffe, die durch ihre Struktur durch die Schneiden einfach verdrängt werden. Oder habt ihr schon mal Futterstoff geschnitten, wo die Schnittkante dann auch zackelig wurde, obwohl ihr gar nicht gewackelt habt?
Grüße,
Darcy
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 12.11.2005, 01:06
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: weicher Stoff nicht schneidbar?

unsere scheren sind vom einlage-schneiden auch stumpf geworden (deshalb hatten wir für die einlagen-abteilung "dienstscheren"). die wurden aber nicht vom kleber stumpf (der lagerte sich manchmal nur auf der schere ab) , sondern von der beschaffenheit der einlage. synthetik! steifleinen und baumwolleinlagen wurden gerissen.

wenn ich für meine quilts ein synthetik-vlies zuschneide, benutze ich auch eine extra-klinge. meine stoffklinge wird mir zu schnell stumpf, wenn ich beides damit schneide.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07290 seconds with 12 queries