Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


weicher Stoff nicht schneidbar?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.11.2005, 15:02
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.681
Downloads: 8
Uploads: 0
Frage weicher Stoff nicht schneidbar?

Hallo ihr Lieben,

gerade habe ich mir im Karstadt einen schönen weichen Stoff gekauft, halb Viskose, halb Poly, etwas Elasthan.

Als die Verkäuferin mir die gewünschte Menge schnitt, fiel mir auf, dass sie mit ihrer Schere nur die ersten paar Zentimeter (von hinten) der Schneidfläche benutzte, also nicht ganz "durchzog" mit dem Blatt. Ich sagte daraufhin, dass sie wohl eine neue Schere bräuchte, ihre würde ja gar nicht richtig schneiden.

Sie meinte aber, nein, das wäre normal, der Stoff wäre so weich, da ginge das nicht anders...

Äh... das hab ich echt noch nie gehört. Ist das wirklich so?

Ich glaube eher, die hat noch nie eine richtig gute Schere in der Hand gehabt. Ich hatte letztens im Nähkurs das Vergnügen, ein paar Schnitte mit der "Superfection" von Zwilling machen zu dürfen - scharf wie... *zensiert*. Ich denke doch, dass eine wirklich gute Schere in der Lage sein sollte, jeden Stoff zu schneiden - oder? Was meint ihr?

Liebe Grüsse
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.11.2005, 15:08
Benutzerbild von signatur
signatur signatur ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2005
Ort: steiermark
Beiträge: 14.897
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: weicher Stoff nicht schneidbar?

bei weichem ehnbarem stoff kann es schon sein, dass man nicht anschneiden und durchziehen kann. ansonsten ist schneiden mit dem hinteren bereich der schere ein zeichen, dass sie stumpf oder verbogen ist.
signatur
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.11.2005, 15:08
Benutzerbild von LillyMaus
LillyMaus LillyMaus ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.04.2002
Ort: Bad Vilbel - Gronau
Beiträge: 14.868
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: weicher Stoff nicht schneidbar?

Hallo Kerstin,

ich sehe das genauso wie Du!

Wenn natürlich die Scherenblätter (heißen die so?) nicht einwandfrei aneinandergleiten, sondern einen Spalt haben (und der ist ja vorzugsweise dann eher vorne an der Schere), ist schon klar, dass die Schere einen weichen Stoff einklemmt, statt zu schneiden!
__________________
http://www.lillymaus.de/alleskaese.gif Liebe Grüße
Andrea


Wie soll einer, der das Häßliche nicht kennt, wissen, was schön ist? [Werner Mitsch, dt. Aphoristiker, 1722-1873]




http://tickers.TickerFactory.com/ezt...k/d21d/age.png

http://tickers.TickerFactory.com/ezt...k/bdbb/age.png
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.11.2005, 15:53
linde linde ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Beiträge: 14.941
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: weicher Stoff nicht schneidbar?

... erinnert mich an meine Bizzkids-Schere.
LG linde
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.11.2005, 16:19
Benutzerbild von Helmuth der Schmied
Helmuth der Schmied Helmuth der Schmied ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.10.2005
Ort: Auf dem Welzheimer Wald
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: weicher Stoff nicht schneidbar?

Ich glaube nicht das die Schere der Verkäuferin stumpf war.

Habt Ihr Euch mal überlegt was alles bei einer Schere für einen bestimmte Werkstoff stimmen muß?

Ein weicher Stoff verhält sich anders wie ein harter.

Es geibt auch bei den Scheren keine eierlegende Wollmilchsau.

Dass man Stoffscheren nicht für Papier nehmen darf weis ja jeder.
Aber auch inerhalb der Stoffe giebt es Unterschiede, eine dünne Baumwolle schneidet sich anders als ein schweres Seegeltuch.

Das ist auch der Grund, dass es soviele verschiedene Scheren giebt, und gute Scheren sind teuer weil sie geschmiedet, gehärtet, geschliffen und gerichtet sind, dies sind aber nur die hauptsächlichen Arbeitsgänge. Da fehlen noch einige "Kleinigkeiten"
Gruß
Helmuth
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14135 seconds with 12 queries