Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Dreiecke Fenster - Was für Gardinen?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.11.2005, 11:48
tanzpony tanzpony ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2005
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Dreiecke Fenster - Was für Gardinen?

Hallo,

ich brauche mal dringend eure Hilfe. Ich habe zwei dreiecke Fenster ud dazwischen zwei normale und möchte jetzt gern eine Gardine in meinem Zimmer haben. Aber irgednwie fehlt mir die Idee, ich ich es an den komischen Fenstern machen soll, damit es nicht doof aussieht.
Ich hab auch nicht so viel Ahnung vom Nähen...
Stoff soll auch blickdicht sein, weil ich es gern dunkler mag zum einschlafen...
Hat irgendjemand eine Idee...???
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.11.2005, 13:32
Benutzerbild von mauselchen
mauselchen mauselchen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Dreiecke Fenster - Was für Gardinen?

Kannst du ein Foto machen? Dann kann man sich das besser vorstellen und nach Ideen im Köpfchen kramen.

Mir würde ja spontan so ein Schienensystem einfallen, bei dem man dann einfach mit Stoff bespannte Rahmen vor die Fenster schiebt. Also wie so ein Schiebe/Schwebetürenschrank nur ohne Schrank

Da kannst du Verdunklungsstoff oder ähnliches draufspannen (auftackern) und musst nicht mal nähen.
Am Tage schiebst du dann einfach alles beiseite (vorausgesetzt es ist genug Platz da)
__________________
Grüßle Annemaus

Menschen treten in unser Leben
und begleiten uns eine Weile.
Einige bleiben für immer,
denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen
.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.11.2005, 09:14
tanzpony tanzpony ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2005
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Dreiecke Fenster - Was für Gardinen?

Hey,

Foto ist gerade schlecht, weil mein Laptop den Geist aufgegeben hat.
Die Idee mit den Rahmen ist zwar gut, aber eher nicht umsetztbar, weil sich die Fenster in einer Dachgaube befinden und so nach links und rechts kein Platz ist.
Trotzdem Danke...

Liebe Grüße Romy
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.11.2005, 09:38
Benutzerbild von Mineko
Mineko Mineko ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Beiträge: 198
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Dreiecke Fenster - Was für Gardinen?

Hallo, vielleicht wirst du auch in der Bücherei fündig. Bei uns haben sie zumindest 4 Bücher über Gardinen und Rollos zum Selbermachen. Ansonsten schau doch mal im Internet bei den verschiedenen Anbietern von Rollos, Gardinen etc. um dir Anregungen zu holen. Viel Erfolg!
__________________
Liebe Grüße
Susanne

Every morning is the dawn of a new error
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.11.2005, 09:39
Benutzerbild von Lumi
Lumi Lumi ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2005
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 15.420
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Dreiecke Fenster - Was für Gardinen?

Gibt es eine Möglichkeit, zwischen den geraden und den dreieckigen Fenstern ein Stoffpaket zu verstauen? Man könnte eine Schiene mit Schnurzug an der Dachschräge anbringen, den Vorhang in der Form des Fensters machen und zur Mitte hin hoch- bzw. zur Mitte ziehen.
Ich hoffe, das war halbwegs verständlich?
__________________
Schöne Grüße
Birgit

"Wenn dein Leben nicht so läuft wie du es dir vorstellst, dann stell's dir einfach anders vor."

Unser Handarbeits-Blöggchen- made im Schwarzwald
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09019 seconds with 12 queries