Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Ärmel zu eng was jetzt?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.12.2004, 22:00
4xJ 4xJ ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
Ärmel zu eng was jetzt?

Hallo. habe gestern ein Kurzmantel aus Cord mit Fellseite,aus der Ottobre zugeschnitten,die Schulter habe ich schon zugenäht ,jetzt habe ich aber feststellen müssen daß die Ärmelausschnitte zu klein sind und die Ärmel zu eng.Wie muß ich denn jetzt vorgehen???Stoff habe ich noch ,aber wenn ich die Ärmel jetzt weiter zuschneide ,passen die nicht mehr in die Öffnungen.wie kann ich es noch ausbessern????
LG Janina
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.12.2004, 22:03
Benutzerbild von rosameyer
rosameyer rosameyer ist offline
Händlerin für Stoffe und Kurzwaren
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2003
Ort: Solingen
Beiträge: 14.876
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Ärmel zu eng was jetzt?

hallo Janina,
Zitat:
Zitat von 4xJ
Stoff habe ich noch ,aber wenn ich die Ärmel jetzt weiter zuschneide ,passen die nicht mehr in die Öffnungen.wie kann ich es noch ausbessern????
LG Janina
Du kannst die Armlöcher unten weiter ausschneiden.

Grüße, Rosa.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.12.2004, 23:09
Benutzerbild von Natalie
Natalie Natalie ist offline
PC Hilfe für einen Internet Stoff Shop
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Langenfeld
Beiträge: 14.867
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: Ärmel zu eng was jetzt?

Huhu Janina,
weite den Ärmel, indem du quasi ein Kreuz in den Ärmel (also den Schnitt) schneidest: einmal von einer Ecke der Armkugel zur anderen (bis kurz vor dem Ende des Schnitts, aber nicht ganz durch; so dass die Teile noch gerade eben am Rand zusammen halten).

Dann einen zweiten Schnitt genau senkrecht dazu durch die Mitte des Ärmels (also von der Mitte der Armkugel bis zur Mitte des unteren Ärmelendes).

Dann nimmst Du die äußeren Ecken der Armkugel und ziehst sie vorsichtig auseinander.

Dadurch entsteht viel mehr Weite, die eigentliche Strecke, die an das Vorder- und Rückenteil angesetzt wird, hat sich aber nicht verändert.

Das Loch, das durch das Auseinanderziehen entsteht, wird mit Folie oder Schnittpapier zugeklebt.

Versuch jetzt mal, ob der Ärmel immer noch zu eng ist (halte einfach den Schnitt um den Arm, dann merkst Du's evtl).

Wenn ja, mach' einfach den Armausschnitt etwas größer nach unten hin und gib die entsprechende Länge auch an der Armkugel zu.

Wenn jetzt jemand mich ganz heftig korrigiert, weiß ich, dass ich das das letzte Mal falsch gemacht hab'. Da hat's jedenfalls funktioniert Meine Ärmel sind nämlich grundsätzlich zu eng und ich muss immer weiten (hab's aber erst einmal gemacht, da war's wunderbar, herrlich, ein ganz anderes Gefühl )

Ähhhh.... kann man überhaupt verstehen, was ich meine???

Liebe Grüße, Natalie
__________________
Ei sischa dat.... dat lüppt....
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.12.2004, 22:14
Benutzerbild von sedisha
sedisha sedisha ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.12.2004
Ort: Wien (komm aber aus Tirol)
Beiträge: 17
Downloads: 0
Uploads: 0
Idee AW: Ärmel zu eng was jetzt?

hallo!

ich weiß nicht ob es schon zu spät ist, aber egal. man muss, wenn das armloch zu klein ist, dieses am schnitt schon erweitern. das geht folgendermaßen:

man vertieft es um 3-4 cm und trägt die Hälfte der Vertiefung nach außen hin auf. hat man einen einnahtärmel, muss man das einfach auf dessen schnitt übertragen, beim zweinahtärmel ist es etwas komplizierter.

ich würde dir raten, aus eigenen erfahrungswerten, bevor du etwas zuschneidest immer vorher das armloch auszumessen und an dir selber zu überprüfen, ob es passt.
in deinem fall, kann man aber, wenn man gut im pfuschen ist, das armloch, wenn die nahtzugabe reicht, wie oben erklärt vergrößern und beim ärmel, wenn mann nichts mehr herauslassen kann einen streifen stoff einnähen.


lg,
sedisha
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.12.2004, 22:37
Benutzerbild von sedisha
sedisha sedisha ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.12.2004
Ort: Wien (komm aber aus Tirol)
Beiträge: 17
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ärmel zu eng was jetzt?

bin an einem kolleg für mode und bekleidungstechnik und wir haben gelernt, wenn das armloch zu klein ist, muss man das das problem möglichst sofort am schnitt beheben, weil eine änderung am werkstück oft nicht mehr behoben werden kann oder nicht sehr schön wird.
den ärmel kann man schon gleich zuschneiden, aber wir zeichnen ihn ja auch auf unsere maße. durch die gleichmäßige vergrößerung des armloches und der armkugel, wird der schnitt nicht "entstellt" sondern auf die maße und die bequemlichkeit angepasst. und das ganze hat eigentlich keine auswirkung auf den kragen usw. aber vielleicht hast ein anderes schnittzeichensystem gelernt. bei unserem hat das ganze auf alle fälle keine auswirkung auf den kragen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08371 seconds with 12 queries