Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Kaninchenfelle - kleben oder nähen???

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 05.11.2005, 22:37
Benutzerbild von nagano
nagano nagano ist offline
Die mit der Katze näht...
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2002
Beiträge: 16.300
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Kaninchenfelle - kleben oder nähen???

je nachdem wie dünn das leder ist, würd ich aber auch keine stecknadeln nehmen. loch is loch und je mehr löcher da sind, desto größer die gefahr des ausreißens.

in der regel - wie adam schon schrieb - lieber ne dickere normale nadel nehmen als ne ledernadel (die sind eher für dickes leder, die schneiden löcher), dann ne möglichst große stichlänge -je mehr löcher, desto schneller reißt die naht, wenn du die felle zerschneiden musst, dann schneide so, dass du nicht ins fell schneidest, sonst könntest du häßliche kanten kriegen.
es könnte passieren, dass der stoff, äh, das leder sich schlecht transportieren lässt, dann eventuell seidenpapier benutzen (vooooooooorsichtig entfernen danach)

hm. viel mehr fällt mir dazu jetzt nicht ein...

und lass dich nicht ermutigen, nur weil hier mal einer querschießt - wir sind alle nur menschen, mit vielen meinungen und ab und an nem schlechten tag
__________________
Gruß,
Nagano
Eines Tages werde ich darauf zurückblicken und lachen... oder weinen.
Eins von beiden, da bin ich mir ganz sicher.

Ally McBeal
Neues im Blog (Update 24.06.): Neuzugänge.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.11.2005, 22:49
Benutzerbild von signatur
signatur signatur ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2005
Ort: steiermark
Beiträge: 14.897
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Kaninchenfelle - kleben oder nähen???

ich habe ein altes zusammengenähtes fellstück angeschaut.
mit einer gewebten einlage beklebt und mit engerem zickzack zusammengenäht.
signatur
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.11.2005, 22:53
Benutzerbild von Suse
Suse Suse ist offline
Mitarbeiterin im Nähmaschinengeschäft
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2002
Ort: Münster/Westfalen
Beiträge: 14.883
Downloads: 42
Uploads: 0
AW: Kaninchenfelle - kleben oder nähen???

Hallo victorine,
um das ausreisen zu verhindern solltest Du ein Bändchen zwischen der Haut und Naht mitlaufen lassen. Der Pelz muß danach wieder herrausgezogen werden. Ich weiss zwar nicht ob das klappt, aber versuch doch mal vor dem nähen den Pelz mit Tesa zur Seite zu "legen".
__________________
Gruß von
Susanne
die hier gerne rumhängt.
***********************

Als letztes stirbt die Hoffnung !
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.11.2005, 22:57
Benutzerbild von Suse
Suse Suse ist offline
Mitarbeiterin im Nähmaschinengeschäft
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2002
Ort: Münster/Westfalen
Beiträge: 14.883
Downloads: 42
Uploads: 0
AW: Kaninchenfelle - kleben oder nähen???

Zitat:
Zitat von victorine
Hallo!
Futter wäre angesagt, wie das nun?
Vielen Dank !
Indem du das Futter genauso zuschneidest und nähst wie die Weste und die zwei zusammenfügst. Aber gehe hier mal unter Suchen "Jacke füttern" ein, da ist eine beschreibung mit Bildern, (von Sonny glaub ich)
__________________
Gruß von
Susanne
die hier gerne rumhängt.
***********************

Als letztes stirbt die Hoffnung !
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 05.11.2005, 23:08
Benutzerbild von zwillingsmutti
zwillingsmutti zwillingsmutti ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.09.2003
Ort: landkreis Miltenberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kaninchenfelle - kleben oder nähen???

Ich kann dir helfen!!!
ICh nähe seit jahren aus Hasenfell Wandbehänge Kuscheltiere Mäntel Hüte unw..

Als erstes meine Frahe sind die Felle schon mal gespannt worden? Das heist die werden naß gemacht und auf eine Holzplatte genagelt das sie schön klatt am leder werden! Trocknen lassen und dann wieder vom holzbrett entfernen!

Jetzt geht es ans zuschneiden!
Auf das leder wird das schnittmuster aufgezeichnet! ICh mache es mit einem Kulli! DAnn wird das muster etwa 5mm neben der linie mit einem scharfen Messer(gibt spezialmesser geht aber auch mit einem Bastelmesser wo aussieht wie ein Skalpel)ausgeschnitten!! Sehr wichtig ist das du beim schneiden das fell etwas hochhebst das du unterndrunter nicht die Fellhaare abschneidest! also etwas in die luft mit dem Fell!
Wenn du dann alles ausgschnitten hast geht es ans nähen!!
ICh nähe nur mit der Hand mit einer Pelz oder ledernadel es gibt aber auch spezielle Pelznähmaschinen die hat meine mutter aber mit ihr kann man nur gerade nähte machen! Mit einer normalen geht es nicht da du ja die haare mit annähen würdest bei einem zick zack stich!
Also das Fell auf fell legen und per hand nähen! Dafür gibt es einen Speziellen stich! du stichtst hinten ein nach vorne dann über die fellkante wieder hinteneinstechenaber ein stückchen weiter vorne und wieder über die kante hinten einstechen. Dann aber zwischen den den ersten und zweiteneinstich also wieder ein stücken zurück! Dann wieder von das ganze von vorne! also ich meine immer einmal weiter vorne dann wieder zwischen drinnen! Achja gut aufpassen das du die haare nicht mit einnähst!!Ich fahre als mit meiner nadel zwischen die zwei teilen und streiche so das fell nach innen von der naht weg! Was auch wichtig ist! Du brauchst ein sehr reißfestes garn und einen Fingerhut das das Leder sehr schwer durchzustechen ist! Ach was ich noch fast vergessen hätte wenn du die naht fertig hast wird sie mit einem roller etwas platt gerollt! geht bestimmt auch mit so ner art nudelholz

WEnn du noch irgentwas wissen möchtest kannste dich ja bei mir melden!!!



So und nun zum Thema Fell!!!
ICh finde Solang es von gezüchteten Tieren wo zum verspeisen ist finde ich das voll in ordnung! Ihr zieht ja auch ledersachen an! Warum soll man das Fell wegschmeisen das ist genauso mit den SChaffellen!! Das waren auch lebende Tiere drinnen!!! Ich finde das doof das solche antworten als kommen! Das sind immer kurzschlußreaktionen und es wird nicht nachgedacht wo her den so ein fell kommen kann!!
__________________
liebe Grüße Manuela



Meine Galerie

Album Fasching Karneval

Album

meine Werke Zusammenfassung

Stoffberg abbau seit Januar 2009
Tounüre 16m
Jacke / Mantel gefüttert 6m
Diverse Faschingssachen für die kids 10m
Flecejacke 2m
Elisabeth kleid 20m
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10130 seconds with 12 queries