Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Dessous nähen... besser mit Nähmaschine oder Overlock

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 08.11.2005, 20:05
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist offline
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 17.161
Downloads: 18
Uploads: 19
AW: Dessous nähen... besser mit Nähmaschine oder Overlock

Zitat:
Zitat von Birgit_Martin
Ich habe das oben geschrieben, weil ich die Phrase mit dem "verstellbaren Nähfußdruck" echt nicht mehr hören kann *würks*. Ich wüßte mal nur zu gerne wer diese "Weisheit" andauernd predigt

Ich.

Und nu?

Ich predige auch eine Stichlagenverstellung, eine Verstellung des Aufrastpunktes der Anzugsfeder und noch einiges mehr. Und nur weil Du das nicht nachvollziehen kannst, heißt das noch lange nicht, daß Du auch recht hast.
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 08.11.2005, 20:33
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.864
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Dessous nähen... besser mit Nähmaschine oder Overlock

Ich predige den "verstellbaren Nähfußdruck" nicht, ich bin nur davon überzeugt, daß er, gegenüber einem Obertransport ohne diese Verstellmöglichkeit, die Lösung darstellt, die eine größere Flexibilität beim Nähen unterschiedlicher Materialien darstellt. Weil ich beide Varianten ausprobiert habe.

Und nicht nur mal schnell beim Händler oder so, sondern im Praxiseinsatz.

(Wobei man auch ohne diesen eine Menge Sachen nähen kann. Aber eben nicht alles mit gleichem Ergebnis.)

Aber ich könnte ja auch sagen: "Wer predigt hier nur immer den "Obertransport" *würks* ich kann das nicht mehr hören. Das braucht doch keiner."

Mach ich aber nicht, weil ich dafür bin, daß jeder seine eigenen Erfahrungen machen soll und darauf basierend seine eigene Entscheidung treffen soll. Denn nur dann kann er oder sie damit zufrieden sein.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Threads May 2017 (190)
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 08.11.2005, 20:47
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.813
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: Dessous nähen... besser mit Nähmaschine oder Overlock

Ich denke eher was Birgit meinte ist, daß oft genug nur der Nähfüßchendruck als das Nonplusultra dargestellt wird (und alles andere verteufelt).
Es hat nunmal nicht jede Maschine selbigen, sind jetzt Näherinnen ohne einfach schlechte Näherinnen oder sieht die Kleidung deswegen schlecht aus? Desweiteren ist es auch einfach eine Frage des Preises. Sicher wünscht sich jede Näherin nur das beste Handwerkszeug, aber zwischen dem Wunsch und dem Habenkönnen.......
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 08.11.2005, 22:57
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.864
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Dessous nähen... besser mit Nähmaschine oder Overlock

Die "was muß die Maschine können, um mich glücklich zu machen" und die "wie viel Geld habe ich dafür übrig" Frage sind erst mal zwei getrennte Fragen.

Das Leben ist in der Tat manchmal gemein, und ich kann mir das, was ich möchte nicht leisten. Allerdings wird es dadurch nicht schlechter. (Ein Auto mit stärkerem Motor fährt halt nun mal schneller als meines. Zu versuchen, das wegzudiskutieren wäre vergebne Liebesmüh. Meines wird daurch nicht neuer und nicht schneller.) Ich muß halt nur kleinere Brötchen backen. That's life. (Und ich sehe keinen Grund, Dinge madig zu machen, nur weil ich sie mir nicht leisten kann. Und da gibt es eine Menge Dinge, die ich gerne hätte. Wo ich aber sagen kann: 'Ja, ist schön, ist gut, ist nützlich, aber mein Geld reicht halt dafür jetzt nicht." Ändert aber nichts dran, daß jenes Ding gut und schön ist. Und besser, als das, was ich mir gekauft habe. )

Wobei sich mir jetzt auch nicht erschließt, was ein verstellbarer Nähfußdruck mit den Kosten einer Näma zu tun hat. Meine erste selbergekaufte kostete 40 DM vom Flohmarkt, war in vieler Hinsicht Mist, aber den Nähfußdruck konnte man verstellen. Und so lange man sich nicht drauf versteift hat, sichtbar absteppen zu wollen bekam man sogar alles damit genäht. So lange die Nähte innen blieben...
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Threads May 2017 (190)

Geändert von nowak (08.11.2005 um 23:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 09.11.2005, 12:58
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist offline
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 17.161
Downloads: 18
Uploads: 19
AW: Dessous nähen... besser mit Nähmaschine oder Overlock

Zitat:
Zitat von sticki
Ich denke eher was Birgit meinte ist, daß oft genug nur der Nähfüßchendruck als das Nonplusultra dargestellt wird (und alles andere verteufelt).
Weißt Du, das hat alles zwei Seiten. Die Pfaffianer vertreten gerne die Meinung, daß man ohne IDT, Durchstichskraftverstärkung und Industriegreifer gar nicht nähen könnte. Ach und Pfaff muß drauf stehen, sonst geht das eh nicht.
Dasist aber in erster Linie eine Glaubenssache, die Tatsachen sehen da einfach anders aus. Millionen Elvis-Fans können nicht irren!

Zitat:
Es hat nunmal nicht jede Maschine selbigen, sind jetzt Näherinnen ohne einfach schlechte Näherinnen oder sieht die Kleidung deswegen schlecht aus? Desweiteren ist es auch einfach eine Frage des Preises. Sicher wünscht sich jede Näherin nur das beste Handwerkszeug, aber zwischen dem Wunsch und dem Habenkönnen.......
Es ist keine Frage des Preises, der Preis einer Maschine mit IDT ist auch nicht ohne und schon gar nicht als "Sonderangebot" zu bezeichnen. Das IDT hat den Vorteil, daß man das Material nicht so akurat führen muß, wie man es ohne IDT müßte. Das macht sich gerade bei transtportgesteuerten Stichen bemerkbar. Bei Materialien, die sowohl elastisch sind, als auch ein hohes Bauschverhalten haben, kommt man aber ganz schnell an die Grenzen, der Möglichkeiten und muß dann anfangen zu Mitteln zu greifen, die man mit einer Füßchendruckverstellung erst viel, viel später braucht.
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11116 seconds with 12 queries