Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



selber Träger für BH nähen.

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 02.11.2005, 11:40
Benutzerbild von Lehmi
Lehmi Lehmi ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: niedliches Südersachsen
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: selber Träger für BH nähen.

Zitat:
Zitat von spitzenstoffe
- insgesamt muß neben der äußersten linken Nadelnaht so viel Stoff liegen wie das Gummi doppelt breit ist.
Wie? Gummi doppelt breit?
Also: Gummi ist 8mm breit, dann lasse ich insges. 16mm Stoff links neben der Nadel um das Gummi rumgewickelt "stehen". Aha
__________________
Liebe Grüße
Lehmi
*********
"Kanns moken wat du wutt - de Lüt snackt doch"

Geändert von Lehmi (03.11.2005 um 09:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 02.11.2005, 12:08
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: selber Träger für BH nähen.

also ich habe jetzt bei Phelo gelernt, den spitzenträger mit powernet zu doppeln und dann erst das gummiband unterzunähen. sitzt bei mir hervorragend und nix schneidet ein. ich trage 90 D.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 02.11.2005, 18:23
Chiara Chiara ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Bobingen
Beiträge: 204
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: selber Träger für BH nähen.

Hallo,
ich habe einmal ein Trägerband genommen und dieses mit dem Stoff umwickelt. Also den Stoffstreifen auf den Rand des Trägerbandes nähen mit Zickzack - dann komplett drumherum wickeln und mittig mit einem Elastikstick festnähen und den überstehenden Stoff knapp abschneiden (dies ist dann die Rückseite des Trägers) - fertig und sieht gut aus, da man nur diese eine Naht in der Mitte sieht. Mein Träger war etwa 15 mm breit.
LG Gabi
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 03.11.2005, 08:20
Benutzerbild von Wiesel
Wiesel Wiesel ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2001
Ort: Nürnberger Land
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: selber Träger für BH nähen.

Zitat:
Zitat von ennertblume
also ich habe jetzt bei Phelo gelernt, den spitzenträger mit powernet zu doppeln und dann erst das gummiband unterzunähen. sitzt bei mir hervorragend und nix schneidet ein. ich trage 90 D.
Aha.. und wie soll das gehen? Gibt es dafür eine Anleitung (mit Büld ?)
__________________
LG
Alexandra

----------------------------------------------------
http://lb5f.lilypie.com/9spYp2.png
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 06.11.2005, 12:12
Chiara Chiara ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Bobingen
Beiträge: 204
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: selber Träger für BH nähen.

Es gibt leider keine Anleitung dazu, war eigene Kreation, weil der Farbton des Trägers nicht so ganz zum Stoff gepasst hat. Ist aber sehr einfach:
Stoffstreifen und Trägerband am Rand des Trägerbandes mit Zickzack zusammennähen, dann den Stoff einmal komplett drumherum wickeln, so dass mann diese Zickzacknaht nicht mehr sieht. Nun in der Mitte des Trägers eine elastische Naht (schöner Elastikstich) machen, den überstehenden Stoff knapp neben der Naht vorsichtig abschneiden und fertig ist der Träger.
LG Gabi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,15331 seconds with 12 queries