Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Grosgrain ribbon???

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 03.12.2004, 18:19
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Grosgrain ribbon???

Wenn Ihr kein Ripsband kriegt, nehmt irgendeinen Streifen festgewebter BW
etwa die Qualität von dünnem Nessel, Ripsband sieht halt schöner aus, aber in der Not frisst der Deubel Fliegen ...
fröhliches Schaffen und schönes Wochenende
Kerstin
(um fünfe wollt' ich schon hier heraussen sein, ich schaff' das nie)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 03.12.2004, 18:33
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.400
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Grosgrain ribbon???

Ein Taillenband ist in den Schnitten der 50er-Jahre oft bei Kleidern zu finden, besonders aber bei Kleidern ohne horizontale Teilungsnaht.
Es hält den Stoff in Taillenhöhe und sorgt für einen guten Sitz.

Irgendwann in den 60ern muß es aber aus der Mode gekommen sein.
Zuvor hat es lange Zeit gute Dienste geleistet.
Ich habe heute auch eines angenäht und dafür Ripsband genommen, meine Alternative wäre Baumwollnahtband gewesen. :-)
Geschlossen wird klassischerweise mit Haken und Öse.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg taillenband.jpg (28,5 KB, 37x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 03.12.2004, 18:33
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.445
Downloads: 16
Uploads: 6
AW: Grosgrain ribbon???

Aaahhhaaa, und schon bin ich wieder etwas schlauer!

Ripsband zur Verstärkung der Taille, dass ich da nicht drauf gekommen bin.

Wo auch das Wort Gürtel gefallen ist, ich möchte mir nämlich einen beziehen lassen. Brauche ich das das Ripsband überhaupt? Das wäre ja dann doppelt gemoppelt. Oder verrutscht mir dann die Taille ständig?

Übrigens Danke für die Hilfe!

Viele Grüße,

Emaranda
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 03.12.2004, 18:38
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.400
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Grosgrain ribbon???

Zitat:
Zitat von Emaranda
Brauche ich das das Ripsband überhaupt? Das wäre ja dann doppelt gemoppelt. Oder verrutscht mir dann die Taille ständig?
Ich würde das Taillenband einnähen, weil es im Gegensatz zum Gürtel (vielleicht 2-5 Schlaufen ?) gut mit dem Kleid verbunden ist. Es ist sozusagen ein innerer Gürtel.

Der äußere Gürtel ist dann nur noch schöner Schein.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 03.12.2004, 18:39
Benutzerbild von castanade
castanade castanade ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.12.2003
Beiträge: 180
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Grosgrain ribbon???

Hallo Sew!

Was hast Du da schönes genäht? Ist das eine asymetrische Korsage??
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06696 seconds with 13 queries