Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


paper piecing?

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.10.2005, 23:23
Niciko Niciko ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.12.2004
Beiträge: 283
Downloads: 5
Uploads: 0
paper piecing?

muss ich genau die linien naehen oder noch eine Nahtzugabe vorn und hinten dranhaengen?

wieviel nahtzugabe nehmt ihr um auf der sicheren seite zu sein?


bin mitten in meinem ersten block und die fragen sind grad aufgetaucht

vielen dank

anja
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.10.2005, 23:27
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.674
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: paper piecing?

Hallo Anja,

genäht wird genau auf den Linien - und Nahtzugabe brauchst du auf allen Seiten eines Stoffstücks; theoretisch reicht dafür ein halber Zentimeter, am Anfang vielleicht besser mehr nehmen und hinterher abschneiden. Schau mal hier, da ist eine schöne bebilderte Anleitung: Anleitung Paper Piecing

Liebe Grüsse
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.10.2005, 00:32
Niciko Niciko ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.12.2004
Beiträge: 283
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: paper piecing?

ohh, 0.5cm, neee so genau schaff ich das nicht, da muss ich schon grosszuegiger sein
bin mir nicht sicher, ob das paper piecing meine grosse liebe wird,
aber exakt siehts ja schon aus, wenn nur die hinfusselei nicht waere.

nun aber noch mal zum naehen auf der linie, da hab ich mich etwas unklar ausgedrueckt, ob ich die naht sozusagen in die nahtzugabe verlaengern soll, oder eine vollbremsung genau im eck hinlegen muss

danke vielmals

anja

p.s. hab jetzt endlich meinen goega vom pc verscheucht, jetzt kann ich wenigsten noch in ruhe surfen, ohne dass er mir staendig ueber die schulter schaut
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.10.2005, 00:47
Benutzerbild von anea
anea anea ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.02.2004
Ort: Bad Vilbel, Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: paper piecing?

Hallo Anja,
du musst die Naht so 3 - 4 Stiche vor der Linie beginnen und ebenso nach der Linie enden.

Wichtig ist vor allem, dass du mit ziemlich kleiner Stichlänge (2 mm oder weniger) nähst, dann perforiert das Papier besser und du kannst es hinterher leichter raus trennen.
__________________
Liebe Grüße,
Annette

Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.10.2005, 03:15
Benutzerbild von Knappkantig
Knappkantig Knappkantig ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2002
Beiträge: 2.039
Downloads: 0
Uploads: 3
AW: paper piecing?

Hallo,

Standardnahtzugabe beim Quilten ist 1/4" also ca. 5 mm. Wenn man Paper Piecing Software nimmt, wird die Nahtzugabe gleich mit ausgedruckt.Man braucht nur auf der Linie nähen und hat sofort die richtige Nahtzugabe.

Ich arbeite beispielsweise mit den Foundation Factory Paketen.

Teilweise drucke ich die Muster statt auf Papier auf Stoff aus, dann kann ich mir das Entfernen des Papiers sparen.

Ausserdem habe ich angefangen einige klassische Muster zu digitalisieren, so dass ich einen Block komplett mit der Stickmaschine anfertigen kann.

Wer ins Quilten einsteigen will, sollte die Anschaffung eines 1/4" Nähfusses ins Auge fassen, man macht sich damit das Leben schon wesentlich leichter.
__________________
Liebe Grüsse,
Ellen

Seven days without sewing makes one weak
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07762 seconds with 12 queries