Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


wie näht man bei Jersey einen schönen Ausschnitt

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.10.2005, 19:35
Benutzerbild von Raphaela
Raphaela Raphaela ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2004
Ort: hinter den 7 Stoffbergen
Beiträge: 14.896
Downloads: 4
Uploads: 0
wie näht man bei Jersey einen schönen Ausschnitt

Hallo Ihr Lieben

Wie näht man bei Jerseystoffen einen schönen Ausschnitt, der sauber anliegt wenn man keine Overlock hat?
Mein Problem ist nämlich immer dasselbe Ich nähe T-Shirts und es klappt dann immer super bis ich an den Ausschnitt komme. Sobald ich Ausschnittbeleg und Kante nähe (mittlerweile mit Geradstich) und dann den Ausschnittbeleg nach innen umlege und mit der Zwillingsnaht absteppen will ist der Ausschnitt entweder mit Fältchen, lapprig oder ich treffe den Saum nicht ganz bei der Rückseite oder die Kante mit der ich die Zwillingsnaht absteppen möchte ist zu schmal und ich verrutsche. Ich habe nun Soluvlies ausprobiert aber da war mir der Ausschnitt dann zu "sterrig" dann wondertape das war bis jetzt das "Beste Ergebnis" für mich auf der Außenseite aber innen habe ich nun mal nicht wieder genau getroffen. Bei meiner Maschine; ich habe eine Pfaff kann man den Nähfußdruck nicht verstellen. Meint Ihr mit einem Schrägband wäre ich besser bedient? Und noch ne Frage: Wie bekomme ich eine schöne Ausschnittkante bei meiner Nähma wird der Reisverschlussfuß auch Kantenfuß genannt aber bei dem kann ich ja nicht mit der Zwillingsnadel absteppen.
Fragen über Fragen??? Hoffentlich habe ich mein Problem einigermaßen deutlich ausgedrückt. Wißt Ihr vielleicht noch was
__________________
Liebe Grüße Raphaela
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.10.2005, 19:51
zausel zausel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.05.2005
Beiträge: 14.927
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: wie näht man bei Jersey einen schönen Ausschnitt

hallo
einen schönen ausschnitt bekommst du hin
schneide dir einen ca, 6 cm beiten streifen, etwas kürzer als der ausschnitt, lege ihn doppelt, die linke seite innen, bügeln und jetzt von innen in doppelter lage an den ausschnitt mit kleinem zickzackstich annähen.
wende nun den steifen über die nahtzugabe nach außen und steppe den streifen knappkantig mit einem ganz kleinen zickzackstich an
so hast du eine sehr schönen sauberen und stabilen ausschnitt, der auch noch innen toll bersäubert ist (nichts kratz und nichts steht über)
viel erfolg
ilona
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.10.2005, 20:34
Benutzerbild von annimaike
annimaike annimaike ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Emsland-Grenze Ostfriesland
Beiträge: 1.327
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: wie näht man bei Jersey einen schönen Ausschnitt

Zitat:
Zitat von zausel
hallo
einen schönen ausschnitt bekommst du hin
schneide dir einen ca, 6 cm beiten streifen, etwas kürzer als der ausschnitt, lege ihn doppelt, die linke seite innen, bügeln und jetzt von innen in doppelter lage an den ausschnitt mit kleinem zickzackstich annähen.
wende nun den steifen über die nahtzugabe nach außen und steppe den streifen knappkantig mit einem ganz kleinen zickzackstich an
so hast du eine sehr schönen sauberen und stabilen ausschnitt, der auch noch innen toll bersäubert ist (nichts kratz und nichts steht über)
viel erfolg
ilona
..... auch wenn ich nicht gefragt habe, aber diese Anleitung finde ich super. Muss ich unbedingt beim nächsten Ausschnitt anwenden.
DANKE
__________________
annimaike

** kannst du etwas nicht akzeptieren, musst du es ändern....
....kannst du es nicht ändern, musst du es akzeptieren **

--------------------------------------
-----------
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.10.2005, 21:31
Benutzerbild von Stubbeshund
Stubbeshund Stubbeshund ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.04.2005
Ort: zu Hause in NRW
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: wie näht man bei Jersey einen schönen Ausschnitt

lach und schmeißmichweg


buuuhhhh böse wer jetzt was anderes denkt ....

"wende nun den steifen über die nahtzugabe nach außen und steppe den streifen knappkantig mit einem ganz kleinen zickzackstich an"

nicht hauen - ist nur zu lustig
__________________

Liebe Grüsse
Stubbeshund

Nur in vier Zeilen was zu sagen erscheint zwar leicht, doch es ist schwer! Man braucht ja nur mal nachzuschlagen, die meisten Dichter brauchen mehr.
(Heinz Erhardt)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.10.2005, 21:36
Benutzerbild von Feuerchen
Feuerchen Feuerchen ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.05.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: wie näht man bei Jersey einen schönen Ausschnitt

Zitat:
Zitat von Stubbeshund
lach und schmeißmichweg


buuuhhhh böse wer jetzt was anderes denkt ....

"wende nun den steifen über die nahtzugabe nach außen und steppe den streifen knappkantig mit einem ganz kleinen zickzackstich an"

nicht hauen - ist nur zu lustig

äußerst interessant *gg* kann ich ja auch mal versuchen anzuwenden. Mal sehen, ob sich wer freiwillig meldet...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:51 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,48374 seconds with 12 queries