Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Bommel an Zipfelkapuze

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.10.2005, 16:48
Benutzerbild von Stellaluna
Stellaluna Stellaluna ist offline
Dawanda Anbieterin Stitches by Stellaluna
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
Bommel an Zipfelkapuze

Hallo,

ich hab heute mal ne doofe Frage, die mich mittlerweile ziemlich nervt ... und zwar gehts um die Bommel oder Anhängsel an Zipfelkapuzen ... na Ihr wisst schon, wenn man z.B. nen paar Perlchen und/oder Glöckchen oder so auf Kordel gezogen in die Spitze näht ...

Wie macht ihr das

Ich gestehe ich bin faul und nähe die Kapuze mit der Ovi auf links zusammen und fasse dabei in der Spitze die Kordelenden mit, so dass Nadel und Faden dadurch gehen und das dann direkt in der Spitze hängt ... beim Nähen liegt das gebammel natürlich innen ... dann kann man auch prima einfach dran ziehen und die Kapuze so wenden und kriegt die Spitze schön raus, weil ja was dran hängt :-)

Manchmal aber sieht die Spitze eher etwas kugelig aus, weil ja zwei Ovinähte und zwei Kordelenden drin stecken ... und manchmal zieht sich die Naht da auch etwas auseinander, weil ja eben soviel da .... kann nicht erklären, hoffe ihr versteht was ich meine ...

Würde mich freuen, Eure Vorgehensweise zu lesen, denn ne bessere Idee hatte ich bisher noch nicht
__________________
Liebe Grüsse *winkewinke* Laura

http://quietscht.de/stitches/blog/1164791430.jpg
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.10.2005, 22:00
dickmadam dickmadam ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2001
Ort: BW, Remstal
Beiträge: 14.866
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bommel an Zipfelkapuze

Aus Faulheit, Bequemlichkeit und weil es einfach ist, mache ich es genauso und würde auch nie auf die Idee kommen, es anders zu machen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.10.2005, 22:56
Benutzerbild von wuppiuschi
wuppiuschi
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.11.2004
Ort: Wuppertal
Beiträge: 2.083
Downloads: 0
Uploads: 0
Reden AW: Bommel an Zipfelkapuze

Meinst du sowas?? Ich hoffe man kann es einigermaßen erkennen.

Ich hab die Kaputze so genäht wie immer.

Die Bändel hab ich so dazwischengelegt und das gemacht wie bei den Knopfösen an den Roos pullis. Die werden doch dann in die Ovi-Naht mit eingenäht und halten auch.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC00567.JPG (58,0 KB, 155x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.10.2005, 20:58
Benutzerbild von Stellaluna
Stellaluna Stellaluna ist offline
Dawanda Anbieterin Stitches by Stellaluna
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Bommel an Zipfelkapuze

Huhu,

schade, dass so wenige geantwortet haben.
Ja, das meine ich, wenn man Bommel mit Bändern in die Kapuzenspitze näht ...
meist nähe ich aber nicht nur ein paar einzelne dünne Bändchen ein, sondern zwei Kordelenden oder ähnliches, da wirds manchmal ganz schön dick ...

Aber nun gut, dann muss ich mich wohl mit der einen oder anderen knubbeligen Zipfelspitze abfinden oder ?

Gruss
__________________
Liebe Grüsse *winkewinke* Laura

http://quietscht.de/stitches/blog/1164791430.jpg
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.10.2005, 21:17
Susan Susan ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bommel an Zipfelkapuze

Hallo Stellaluna,

ich nähe die Zipfelkapuzen zwar eher für mich (wann werde ich eigentlich erwachsen?) aber als ich vor kurzem eine Quaste (ja auch für mich :-))
an die Spitze genäht habe, habe ich zuerst die Kapuze genäht und dann an der Spitze mit einer diocken Nadel vorgestochert und dann die Bändchen ducrhgefädelt und an die Nahtzugabe genäht. Mit Kordel wird das allerdings schwierig.

Vielleicht konnte ich dir eine andere Variante zeigen, aber es sit ein ganz schönes Gefummel.

Liebe Grüße
Susan
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10419 seconds with 13 queries