Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


T-Shirt vs. Pseudo-Overlock

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.10.2005, 07:54
Benutzerbild von campanella
campanella campanella ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.09.2005
Ort: Graz, Oesterreich
Beiträge: 15.002
Downloads: 1
Uploads: 0
Unglücklich T-Shirt vs. Pseudo-Overlock

Hallo,

Ich wollte mir unlaengst ein zu langes T-Shirt kuerzen, hab brav vermessen, geschnitten - und gottseidank auf dem abgeschnittenen Stueck eine Naehprobe gemacht! Leider hat naemlich das Naehen dieses Materials mit dem Overlock-Stich meiner Singer Mercury ueberhaupt nicht funktioniert! Den Stoff hat's mir total verwuzelt, und irgendwie hat sich dann alles verhakt, sodass ich einige Zeit lang gebraucht habe, meine Maschine wieder flottzukriegen.

Gottseidank habe ich dann von der SchwieMu-in-Spe die Hobbylock zur Verfuegung gestellt bekommen, mit der ging das dann natuerlich super! Aber wie tun all die armen SchneiderInnen, die keine "richtige" Overlock-Maschine zur Verfuegung haben sondern "nur" die Overlock-Stiche auf der "normalen" Naehmaschine? Gerade T-Shirts oder Hosen kuerzen sind doch Allerwelts-Aufgaben, die man oefters machen moechte ...!?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.10.2005, 08:03
Benutzerbild von ladydevimon
ladydevimon ladydevimon ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: At the end of the entire world
Beiträge: 14.929
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: T-Shirt vs. Pseudo-Overlock

wenn die maschine mal was frisst, dann liegts meist daran, dass der transporteur zwar was ranholt, der füßchendruck aber einen schnellen transport nach hinten verhindert, weil der stoff sich dehnt oder weil der stoff am fuß kleben bleibt. in solchen fällen hab ich immer ein stück pappe zur hand (die wahlkarten gehen dafür super, weil sie was länger und nicht so dick sind) und schiebe das zwischen von links zwischen füßchen und stoff, dann geht es meistens. langsam nähen, die pappe immer ein stück weiterschieben und immer bis ganz dicht an die nadel legen, so dass der halbe fuß mit pappe unterlegt ist. so hab ich vor meinem teflonfuß auch lack genäht und es hat wunderbar geklappt
__________________
+++ you might think you caught the devil, but indeed the devil caught you +++ i like chaos & chaos likes me +++

Erich Ribbeck: Konzepte sind Kokolores. (der Mann hat einfach sowas von recht )

vernäht seit august 2012: 40m --> mein uwyh ----- gekauft seit august 2012: bitte, reden wir nicht darüber ....
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.10.2005, 09:11
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.068
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: T-Shirt vs. Pseudo-Overlock

Hallo,

ich nähe Nähte in elastischem Material mit dem Dreifach-Gerad-Stich, und Säume mit der Zwillingsnadel und sehr niedriger oberer und unterer Fadenspannung - oder auch mal mit dem Stretch-Stich, wenns schnell gehen muss. In Notfällen kommt Wondertape zum Einsatz. Meine Pfaff hat noch nie Stoff gefressen.
(Aber die nächste Anschaffung wird vermutlich die Janome Cover sein... *träum* )

Hosen kürzen brauche ich wegen meiner "Länge" meist nicht - und falls doch mal, kommt da eine ganz normale Naht dran, wie bei einer Jeans. Schicke Hosen, wo ich einen unsichtbaren Saum bräuchte, trage ich fast nie

Liebe Grüsse
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.10.2005, 10:53
Benutzerbild von shangri
shangri shangri ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Aachen - Weltstadt im Herzen Europas
Beiträge: 14.849
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: T-Shirt vs. Pseudo-Overlock

Meine janome näht den Overlockstich ganz wunderbar. Ich verringere manchmal ein bisschen den Näffußdruck, aber es geht super.

meine privileg hat jedesmal, wenn ich diesen Stich mal wieder versuchen wollte, den Transport gestoppt, den Stoff gefressen, und mich dann hämisch ausgelacht...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.10.2005, 13:48
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.225
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: T-Shirt vs. Pseudo-Overlock

Bei meiner Bernina funktioniert der Overlockstich auch ohne Probleme. Notfalls etwas den Nähfußdruck lockern... Und geeignete, nicht alte, stumpfe Nadeln nehmen...
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Threads July 2017 (191)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,15348 seconds with 12 queries