Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


poncho

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.10.2005, 23:32
jsh jsh ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.09.2005
Beiträge: 7
Downloads: 1
Uploads: 0
poncho

Ich möchte mir ein Poncho nähen.
Ich bin eine Anfängerin, ich dachte es ist einfach, jetzt aber merke ich, dass es nicht so ist, wie ich es gedacht habe!!!
Den Schnitt habe ich von "Diana" Nr.17 (Schnitt: 18R)
Eigentlich ist es da ohne Futter angegeben, aber ich denke, so was trägt sich besser und seht auch professioneller aus, wenn es gefuttert ist. Also ich habe mir auch Futter gekauft.
Jetzt weiss ich aber nicht, wie soll ich anfangen???
Wie soll ich den Futter zuschneiden??? wie Oberstoff? Zuerst RV nähen oder danach? Wie mache ich das überhaupt mit dem Futter???
Brauche ich jetzt grosseren Saum, wenn ich das futtere?
Ojej.......alles soooooo kompliziert!!!
Ich wäre dankbar, wenn mir hier jemand helfen würde...
milena
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.10.2005, 08:19
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.616
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: poncho

Ich habe gerade erst einen Poncho genäht. Natürlich mit Futter, wäre im Winter zu kalt ohne Futter.
Also der Oberstoff ist Fleece, das Futter ist ein dünner Wollstoff.
Mit dem Nähen ist das ganz einfach, man näht von beiden Teilen die Längsnähte und dann verstürzt man Oberteil und Futter miteinander. Das bedeutet dass ich die Vorderkanten und Saum rechts auf rechts zusammengenäht habe, dann umgedreht. Die Halskante blieb zum Wenden offen!
Bei meinem Modell war ein Kragen vorgesehen, den habe ich anschließend angenäht (wie man das bei einer Jacke oder Bluse machen würde) Wenn kein Kragen vorgesehen ist würde ich an der Halskante die NZG nach innen schlagen, heften und absteppen.
Danach noch die Nähte absteppen, Knöpfe und Knopflöcher einarbeiten, fertig.
Eigentlich ging das sehr einfach. Für den Saum habe ich eine normale Nahtzugabe angeschnitten da das Teil ja gefüttert ist.
Ich hoffe meine Beschreibung hilft Dir.
Gruß
Ulrike

P.S. habe gelesen dass Du einen RV einarbeitest.
Also den RV würde ich am Oberstoff ganz normal einnähen, das Futter wie beschrieben einnähen. Also die RV Kante beim Abfüttern wie eine normale Kante behandeln.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.10.2005, 12:40
jsh jsh ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.09.2005
Beiträge: 7
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: poncho

Danke für diese schnelle Antwort.
Habe noch eine Frage: das Futter soll ich gleich zuschneiden wie Oberstoff`? (gleiche Nahtzugabe?)
Vielen Dank noch mal.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.10.2005, 19:46
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.616
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: poncho

Ja.

Ganz kurz und deutlich

Allerdings wenn das Futter elastischer wäre als der Oberstoff dann sollte man es ohne NZG zuschneiden, so lautet die Empfehlung meines Sabrina Schnittes.

Gruß

Ulrike
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06219 seconds with 12 queries