Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Nähte versäubern und auseinander bügeln oder Ovi benutzen?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.10.2005, 20:59
Siba Siba ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.04.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 506
Downloads: 24
Uploads: 0
Nähte versäubern und auseinander bügeln oder Ovi benutzen?

Hallo liebe Forumsmitglieder,

in den Schnittmusterbeschreibungen steht häufig: Nähte versäubern und auseinander bügeln.

Ist das obligatorisch oder kommt bei Euch in diesen Fällen (immer öfter) die Overlockmaschine zum Einsatz?

Ich habe vor über 20 Jahren angefangen zu nähen und bin leider Anfängerin geblieben. Bei meinem ersten Nähstück nach dieser langen Zeit (einem Rock mit Teilungsnähten vorn) habe ich die Nahtzugaben auseinander gebügelt. Beim Futter habe ich beide Nahtzugaben auf einmal mit der Ovi versäubert und zur Seite gebügelt, hatte allerdings Bedenken, dass die Nähte durchdrücken könnten. Das war bei dem Wollstoff, den ich verwendet habe, jedoch nicht der Fall.

Frage: Gibt es Faustregeln für den Einsatz der Ovi bei der Nahtversäuberung "in einem Rutsch" oder gilt es auszuprobieren?

Freue mich über jede Antwort. Danke.

LG Siba
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.10.2005, 21:06
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.843
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Nähte versäubern und auseinander bügeln oder Ovi benutzen?

Hallo,

isch ´abe gar keine Ovi...

Und weil ich ziemlich faul bin, und mir beim Versäubern in einfacher Lage der Stoff meist viel zu sehr zusammengezogen wird, versäubere ich grundsätzlich alle Nahtzugaben zusammen, mit Zickzack. Durchdrückprobleme hatte ich noch keine, schliesslich macht es die Industrie überall genauso... nur eben mit Ovi. Da mach ich mir nicht mehr Arbeit als nötig

Liebe Grüsse
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.10.2005, 21:10
Benutzerbild von lana192
lana192 lana192 ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2005
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähte versäubern und auseinander bügeln oder Ovi benutzen?

Habe auch keine Overlock und versäubere mal so mal so....
meist wie es in der Beschreibung angegeben ist. Mit Durchdrücken hatte ich bisher auch keine Probs, auch nicht bei dünneren Stoffen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.10.2005, 21:12
Benutzerbild von WHY!
WHY! WHY! ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 216
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähte versäubern und auseinander bügeln oder Ovi benutzen?

Guck mal, da wurde hier http://hobbyschneiderin24.net/portal...ad.php?t=23679

und hier

http://hobbyschneiderin24.net/portal...ad.php?t=23592

schon mal drüber gesprochen.

Ich nähe z.B. alles dehnbare wie Shirts nur mit der Ovi. Bei klassischen Sachen wie Hosen versäuber ich nur und nähe mit der NäMa zusammen. Jacken versäuber ich grundsätzlich nicht, da kommt nur die Zackenschere und Futter zum Einsatz. Außer, der Stoff rappelt schnell auf.

Du mußt das also selber entscheiden. Mal so, mal so. Im Zweifel nähe lieber mit der NäMa und versäuber mit der Ovi.

Viel Spaß

Yvonne
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.10.2005, 22:40
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.469
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Nähte versäubern und auseinander bügeln oder Ovi benutzen?

Also, ich habe den anderen Thread nicht gelesen. Vielleicht deshalb doppelt
Wenn man ganz pingelig ist, sieht man manchmal, dass die beiden Seiten einer gut auseinander gebügelten 2x versäuberten Naht gleich dick sind. Das sieht total ordentlich aus. Wenn man doppelt versäubert und zu einer Seite bügelt, ist auch eine Seite ein wenig dicker. Obs was macht?
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08391 seconds with 12 queries