Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Blazerkragen sitzen nicht

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 21.10.2005, 12:48
Benutzerbild von Wiesel
Wiesel Wiesel ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2001
Ort: Nürnberger Land
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Blazerkragen sitzen nicht

Zitat:
Zitat von nowak
Wir machen in Köln gerade so was privat zu viert... .
Oooohhh! Wir ist denn Wir? Und wann und wielange? Mit Dazu-Stoßen wird woh nix sein, oder?
__________________
LG
Alexandra

----------------------------------------------------
http://lb5f.lilypie.com/9spYp2.png
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 21.10.2005, 18:46
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.217
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Blazerkragen sitzen nicht

Generell Mittwochs am späten Nachmittag. Und bis alle fertig sind. )

Aber ist Köln nicht etwas weit für dich?
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Ringelsneaker
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 21.10.2005, 22:52
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.832
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Blazerkragen sitzen nicht

Hoi zäme,

Zitat:
Zitat von Wiesel
Mit Spannung meine ich so die allgemeine "Grundspannung" - wie soll ich das sagen? Ein Konfektionskragen liegt immer auf eine ganz bestimmt Art und Weise und steht gleichmäßig unter Spannung.
ich denke ich weiss jetzt was du meinst.
Zuerst dachte ich bei diesem Begriff an den typischen Look wenn zb. die Rollweite des Oberkragens zu gering ist; andererseits wird beim Reversumbruch genau mit dem verkürzten Serge-Band neben der Umbruchlinie mit 'Spannung' gearbeitet. Es "zieht" das Revers schön um die Kurve


Zitat:
Mir ist es nur an allen Patrones-Schnitten aufgefallen - egal ob Hose, Rock oder Shirt: sie haben eigentlich fast immer gepaßt und die Burda-Dinger sind weit, wo sie eng sitzen müßten oder zu eng, wo mehr Weite reinsollte.
Da versteh ich jetzt aber nicht, warum du dir dann Burda freiwillig antust?


Zitat:
Ich habe den Schnitt tatsächlich schon genäht, aber aus ganz anderem Material und da sitzt er auch anders
hattest du dort auch das Kragenproblem?

Zitat:
Ich bin wirklich mal für einen Blazer-Workshop - gerade das Thema Einlage, Kragen etc... da kann man wahrscheinlich Tagelang drüber brüten.
Jahrelang!
Es ist schwierig und konträr.
Zumindest in der CH-Herrenschneiderausbildung gibts zu Einlagen keine "Regeln" die gelernt und verinnerlicht werden können und immer Gültigkeit haben. Glücklicher wer bei nem Massschneider gelandet ist. Kleben um Himmels Willen und man hat tagtäglich mit dem Punkt 'Einlage' und dem beeindruckenden Einfluss der Einlagen auf das herzustellende Teil zu tun. Blöde ist, dass es schwierig wird überhaupt noch anders gucken zu können. Ich werd echt richtig heiss (oder so) seh ich Vestons, muss hingucken und das Teile zerlegen. Das meiste was man sieht ist nicht wirklich der Hit.

OT take-off
(mit Erschrecken stellte ich vor ner Weile fest, dass die gierige Hundefängerin, derselbst "cruella", auch hier rumturnt. Zwar stumm, aber die Härzige machte damals mit mir die Ausbildung und hält sich hoffentlich auch weiterhin stumm. Gell. Sie weiss zuviel, vorallem über das Grauen meiner Knopflochnäherei und meinen sowieso vorbildlichen Anstand der Kundschaft gegenüber. *kreisch*
Wenn sie petzt, petz ich auch Das ist jetzt ne Drohung für alle Zeiten
Ach, wie gerne ich abschweife )
OT touch-down

Ehmm, Einlagen und Workshop.
Es ist zum einen kein Problem was zu machen zu den ver. Techniken, wo muss was hin und warum.
Die gerade leider sehr aktuelle Problematik in meinem Berner Kurs ist aber, dass man ihnen die Techniken zwar begreiflich machen kann, die jetzigen Teilnehmer aber alle nen "Design"-Background haben und sich da weiterentwickeln wollen.
"Verarbeitungstechniken Blazer" (Damen). Erstaunlich ist wirklich wie schnell Technik vermittelt werden kann, erschreckend ist, wie sie trotzdem noch auf dem Trockenen sitzen, spätestens beim nächsten Stück, wo niemand mehr da ist, der bzgl. wie das gewünschte Teil aussehen soll, welche Einlage dazu nehmen, was an diesem Punkt ändern wenn...usw. Erfahrung einbringen kann.
Nicht ganz einfach.
N weiterer Punkt - nöö, ich heb keinen Zeigefinger, ich muss es selber ja net tragen -, ist wirklich sämtliche Einlagen, sämtliche Innenverarbeitung sauber und genau zu verarbeiten. Mann kanns net oft genug sagen.
Das Unsichtbare ist in der Schneiderei ebensowichtig wie das das Sichtbare.
Nachlässige Einlagenverarbeitung, egal ob geklebt oder nicht rächt sich immer.

Zitat:
Wenn man sich auf den mühsamen Weg einlässt. )
'mühsam', hmm. Nicht immer aber manchmal


Gruss

Schoggi
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 21.10.2005, 22:58
Benutzerbild von nagano
nagano nagano ist offline
Die mit der Katze näht...
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2002
Beiträge: 16.234
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Blazerkragen sitzen nicht

sacht mal - so aus reiner neugiere.....wie pikiert man?

das mit dem sergeband hab ich nich verstanden.....geht das noch mal in langsam?
__________________
Gruß,
Nagano
Eines Tages werde ich darauf zurückblicken und lachen... oder weinen.
Eins von beiden, da bin ich mir ganz sicher.

Ally McBeal
Neues im Blog (Update 24.06.): Neuzugänge.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 21.10.2005, 23:25
Benutzerbild von myfairlady
myfairlady myfairlady ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.07.2005
Ort: aufgewachsen an der Waterkant, lebt nun mit Blick zur Bergeskant *g*
Beiträge: 702
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Blazerkragen sitzen nicht

Das erinnert mich nun sehr an ein anderes Hobby, das von sehr vielen Möchtegern-Musizierern häufig frequentiert wird: das Laienmusizieren von Streichquartetten, die nun mal wegen ihrer horrend vertrackt-schwierigen Technik besser den Profimusikern vorbehalten bleiben sollten. Und was Laien so herunterschrubben, das hört man eben auch.
Hm, der Aufsatz von Schoggi klingt mir wie ein schrilles Signal:
Hände weg von Blazern.
das sollten wohl solche Eifrigen beherzigen, die eben nicht ihrem Hobby 8-10 Stunden täglich frönen können (wegen profaner Alltagsverpflichtungen) und durch permanente Übung es irgendwann irgendwie hinkriegen, obwohl auch nach der zehnten Hose das Ergebnis nicht unbedingt schon kunstvoll gelungen aussehen muss, wenn man genau hinschaut.
Ich finde nebenbei gesagt, es bringt auch kein gutes Licht auf das Massschneiderhandwerk, wenn man an jeder Straßenecke eine "Easy"-Burda in den Zeitschriftenregalen hervorblitzen sehen kann, die suggerriert: nähen ist total easy und quicky für jeden, der zwei Hände und ne Näma im Haushalt stehen hat.

Man liest es hier im Forum tagtäglich, wie schwierig manche Teile wohl zu sein scheinen, und wie sich die Näherinnen hier herumplagen. mich schreckt das schon ein bisschen ab, vom Blazernähen vor allem (obwohl Nähen sehr reizvoll ist für mich).

nun tut mich erschlagen...................
__________________
Verflixt und zugenäht :-)
Myfairlady
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09940 seconds with 12 queries