Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Nahtanfang beim Gummi

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.10.2005, 22:32
Benutzerbild von WHY!
WHY! WHY! ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 216
Downloads: 0
Uploads: 0
Nahtanfang beim Gummi

Hallo mal wieder!

Mich plagt schon seit Wochen ein Problem und ich hoffe, Ihr könnt mir helfen:

Jedes Mal, wenn ich ein Gummi annähen will, transportiert meine Maschine den Stoff nicht. Er näht dann immer auf der Stelle.

Damit ich überhaupt vorwärtskomme, schiebe ich den Stoff immer ein Stück weiter nach vorne (Nadel ist dabei draußen). Dann näht er wieder auf der Stelle. Das geht so ca. 1-2 cm. Dann fängt er erst von selbst an zu transportieren. Also, bis der Stoffanfang komplett unter dem Nähfuß ist. Das sieht dann in etwa so aus wie unten.

Ich hab schon versucht, ein Stückche Pappe hinten unters Füßchen zu legen, damit der Fuß nicht schräge steht - ging nicht. Hab versucht, das Stückchen Pappe an die Seite zu legen - ging nicht. Hab versucht, Seidenpapier drunter zu legen - ging auch nicht.

Was kann ich noch versuchen, damit er von Anfang an transportiert?

Danke für Eure Hilfe!

Yvonne
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Gummi-Panne.jpg (34,4 KB, 362x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.10.2005, 22:41
Benutzerbild von Nadelhexe
Nadelhexe Nadelhexe ist offline
Muschelschubser
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2002
Ort: zwischen SE und OD
Beiträge: 807
Downloads: 1
Uploads: 0
Lächeln AW: Nahtanfang beim Gummi

Hallo Yvonne,

nicht verzagen, laß die Anfangsfäden einfach lang genug, daß Du an ihnen den Stoff samt Gummi gaaanz vorsichtig und mit Gefühl weiter hinter den Fuß ziehen kannst beim Nähen. Das klappt bei mir normalerweise ganz gut, man darf nur nicht zu heftig ziehen und möglichst nicht gerade dann, wenn die Nadel unten im Stoff steckt, wie gesagt, eben "mit Gefühl"...
__________________
LG Gesa
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.10.2005, 22:44
Benutzerbild von Nähvampir
Nähvampir Nähvampir ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.09.2005
Ort: am Waldrand
Beiträge: 234
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nahtanfang beim Gummi

Bei sowas hab ich mit meiner alten Pfaff immer mit dem Handrad immer Stich für Stich genäht. Wenn ich gemerkt habe, dass die Nadel auf der gleicdhen Stelle einsticht, habe ich dne Stoff auch manuell weitergeführt.
So hatte ich wenigstens nicht so eine dicke Fadenwulst.#

Gruß
Silvia
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.10.2005, 00:39
Benutzerbild von Birgit_M
Birgit_M Birgit_M ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2002
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nahtanfang beim Gummi

Hallo Yvonne,

ich helfe auch immer ein wenig mit den Fadenenden nach

Wenn was ganz Dickes unter dem Nähfüßchen liegt, das sich verklemmen könnte, dann hebe ich den Nähfuß während des Nähens ganz vorsichtig an - nur ein klein wenig, damit sich der Transporteur nicht so schwer tut. Das wirkt manchmal auch Wunder
__________________
Liebe Grüße,
Birgit
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.10.2005, 20:10
Benutzerbild von WHY!
WHY! WHY! ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 216
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nahtanfang beim Gummi

Danke für Eure Tips! Das werd ich gleich mal ausprobieren. Mal gucken, ob ich das besser hinkriege!

Wünscht mir Glück, oder besser gesagt, ein besseres Händchen!

Yvonne
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,23400 seconds with 13 queries