Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Ich mag keine Ärmel

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 22.10.2005, 16:44
Benutzerbild von Schneider-Iris
Schneider-Iris Schneider-Iris ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2005
Ort: im osten von Hamburg
Beiträge: 76
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ich mag keine Ärmel

hallo Nofi,

das ist ganz schön schwer zu erklären, so am PC
Besser ist eigentlich zeigen.
Ich habe mich bemüht mal was zu zeichnen, ich hoffe man kann es erkennen

Zwischen den Nähten muss die Weite eingehalten werden, die Nahtzugaben selber dürfen schon ein paar Fältchen haben.
Das Einhalten musst du dir vorstellen wie ein Zusammenschieben des Gewebe. Zum Üben empfehle ich einen Wollstoff, damit geht es am besten.
Schlechter geht es bei festeren Stoffen wie zb fest gewebte Baumwolle.

Besser kann ich das leider nicht erklären
Ich hoffe es hilft trotzdem....

LG
Iris
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg bügeln.JPG (22,0 KB, 105x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 22.10.2005, 19:29
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.117
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Ich mag keine Ärmel

Hallo,
genau wie Gabi die erste mag ich gern Jacken und setze auch gerne Ärmel ein. Und zwar, weil das so ein schönes Gefühl an den Händen ist, wenn der Ärmel im Ärmelloch sitzt, sich nach hinten anschmiegt, ich die ganze Chose in den Händen habe, beherrsche, mit 1000 Nadeln. Echt!
Und stark verbessert hat sich die Auftrennerei, als ich rausgekriegt hatte, wie sich das beim Einsetzen - STecken anfühlen muss: Unten innen muss der Ärmel glatt runterhängen, da brauche ich nicht mit Mehrweite zu zaubern (obwohl, manchmal mach ichs...). Wenn ich am Ärmel weiter nach oben komme, muss er eben nicht mehr runterhängen, sondern sich nach links (rechtshändig gefühlt) waagerecht in den Schulterbereich strecken. Armkugel eben. Das nimmt schon einiges an Menge.
Kräuselfaden und die "burda-Kennzeichnungspunkte" (untere Naht, Schulter, Beginn des Kräuselns oder so) brauche ich natürlich auch. Wobei ich erst neulich gemerkt habe, dass die Zweinahtärmel nicht mit der Naht an der Seitennaht sitzen...
Und zum Beseitigen von Fältchen muss ich auch nicht son großes Stück Naht aufmachen... Aber es wird weniger
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 23.10.2005, 12:16
Benutzerbild von nofi
nofi nofi ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2003
Ort: im schönen regensburg, an der blauen donau
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ich mag keine Ärmel

hallo iris danke für die mühe die du dir gemacht hast.

also das einhalten klappt schon soweit, zumindest sind die sachen tragbar

nur mit einbügeln....hab ich noch nie probiert *schäm* bügel erst immer wenn der ärmel eingenäht ist. ich hab mir immer vorgestellt dass ich doch dann eben fältchen einbügel an der nahtlinie wenn ich mit dem eisen auf das eingehaltene draufgeh... werds aber jetzt echt beim nächsten ärmel versuchen.

mir sind immer tausende stecknadeln lieber wie das mit dem kräuselfaden, da komm ich irgendwie net so zurecht damit.
__________________
lg
nofi
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 23.10.2005, 20:34
Benutzerbild von Nähvampir
Nähvampir Nähvampir ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.09.2005
Ort: am Waldrand
Beiträge: 234
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ich mag keine Ärmel

Zitat:
Zitat von nofi
hallo iris danke für die mühe die du dir gemacht hast.

also das einhalten klappt schon soweit, zumindest sind die sachen tragbar

nur mit einbügeln....hab ich noch nie probiert *schäm* bügel erst immer wenn der ärmel eingenäht ist. ich hab mir immer vorgestellt dass ich doch dann eben fältchen einbügel an der nahtlinie wenn ich mit dem eisen auf das eingehaltene draufgeh... werds aber jetzt echt beim nächsten ärmel versuchen.

mir sind immer tausende stecknadeln lieber wie das mit dem kräuselfaden, da komm ich irgendwie net so zurecht damit.

Hallo Nofi,
probiers mal mit einem Reisebügeleisen, falls vorhanden. Nehm ich auch oft für Kinderkleidung. Ärmel (nähte) und Hosenbeine (Schritt) Geht ganz gut, weil die Bügelfläche nicht so groß sit.
Ansonsten vorsichtig nur mti der Spitze des Eisens.
__________________
Grüße
Silvia


Wer sich in den Schubladen einrichtet
in die er gesteckt wird,
hat sich selbst schon zu den Akten gelegt.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 23.10.2005, 20:38
Benutzerbild von Nähvampir
Nähvampir Nähvampir ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.09.2005
Ort: am Waldrand
Beiträge: 234
Downloads: 0
Uploads: 0
Daumen hoch AW: Ich mag keine Ärmel

Zitat:
Zitat von Schneider-Iris
hallo Nofi,

das ist ganz schön schwer zu erklären, so am PC
Besser ist eigentlich zeigen.
Ich habe mich bemüht mal was zu zeichnen, ich hoffe man kann es erkennen

Zwischen den Nähten muss die Weite eingehalten werden, die Nahtzugaben selber dürfen schon ein paar Fältchen haben.
Das Einhalten musst du dir vorstellen wie ein Zusammenschieben des Gewebe. Zum Üben empfehle ich einen Wollstoff, damit geht es am besten.
Schlechter geht es bei festeren Stoffen wie zb fest gewebte Baumwolle.

Besser kann ich das leider nicht erklären
Ich hoffe es hilft trotzdem....

LG
Iris

Hallo Iris,
hast dir wirklich super Mühe gegeben. DANKE

Das mit dem Futter habe ich heute gemerkt, das flutscht nur so weg, das Zeug...

Aber das Prinzip ist schon mal klar, und ich denke ich werde nicht mehr so Probleme haben.
Außerdem tuts gut, das ich nicht alleine damit stehe.

Vielen, Dank euch allen!!!

Ich halte euch über die ERfolge der anderen Tipps auf dem laufenden. Hab´ aber jetzt erst mal einen Rock zu nähen, und der hat Gott sei dank?, oder leider? keine Ärmel .
__________________
Grüße
Silvia


Wer sich in den Schubladen einrichtet
in die er gesteckt wird,
hat sich selbst schon zu den Akten gelegt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10010 seconds with 13 queries