Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Ich mag keine Ärmel

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 20.10.2005, 21:52
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.035
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Ich mag keine Ärmel

Hallo,

mal was anderes - ich liebe jacken und daher irgendwie auch das ärmeleinnähen . Ich habe es sogar schon fertiggebracht mehr weite einzuhalten, als da war - zum glück nur beim stecken. Und falten haben wohl irgendwie angst vor mir, die lassen sich unter meiner näma nicht sehen.

Viele grüße, Gabi
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 21.10.2005, 17:01
Benutzerbild von Nähvampir
Nähvampir Nähvampir ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.09.2005
Ort: am Waldrand
Beiträge: 234
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ich mag keine Ärmel

Zitat:
Zitat von Schneider-Iris
Hallo,



Ärmel mit zwei Nähten wie Blazer oder Sakkos haben ja oft eine Mehrweite von 5 bis 6 cm. Ich ziehe zwei Kräuselfäden und bügel die Mehrweite ein.
Dann sollte das Einnähen relativ leicht gehen...

LG
Iris

Tja, das mit dem kräuseln ist ja das ding, Genau dabei passiert es dann oft beim nähen, das kleine Falten entstehen.
Und die sehen nun mal nicht so schön aus..
Aber mti den ganzen Tipps, die jetzt hier genannt wurden, werde ich in Zukunft wohl auch keine mehr einnähen.
Als Übungsstück hab´ ich ja immer noch mein Futter vom Trench und danach werde ich die anderen Tipps mal an einer Jacke für meine Nichte ausprobieren.

Grüße
Silvia
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 22.10.2005, 14:09
Benutzerbild von Schneider-Iris
Schneider-Iris Schneider-Iris ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2005
Ort: im osten von Hamburg
Beiträge: 76
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ich mag keine Ärmel

Hallo,

das mit dem Einkräuseln ist aber bei Zweinahtärmeln die beste Lösung.
So wird es auch in Schneidereien gemacht.
Ich persönlich finde Ärmel einhähen, so dass er 1a sitzt, mit am schwierigsten.
Selbst ausgebildete Schneider habe da manchmal so ihre Probleme mit.
Als ich noch als Schneiderin gearbeitet habe konnten wirklich nur die ältern von uns die Ärmel perfekt ohne Kräuselfaden einnähen. Und die waren schon so lange dabei dass sie kurz vor der Rente waren. und sie haben jeden Tag Jacken genäht. Na ja, ich will damit nur sagen, nicht ärgern wenn es mal nicht so 100% ist, da gehört schon viel Übung dazu.

OK, zum Problem
Also, wie gesagt ich nähe zwei Kräuselfäden mit der Nähmaschiene.
Den Ärmel habe ich vorher komplett fertig genäht.
Die eine Naht liegt auf der Nahtzugabe die zweite Naht auf dem Ärmel, so dass ich später zwischen den Kräuselfäden nähe.(1)
Das Anziehen der Kräuselfäden mache ich nach Gefühl, verknote allerdings die Enden nicht. Man kann eher zuviel anziehen als zuwenig.
Dann versuche ich jetzt schon die Weite zu verteilen, wobei es ganz wichtig ist darauf zu achten dass die Armkugel eine Strecke mit geradem Fagenlauf hat (da wo das Schulterzeichen ist) und Strecken mit schrägen Fadenlauf.
Da wo der gerade Fadenlauf ist wird nur ganz wenig eingehalten oder auch nichts (kommt immer auf den Stoff und das Teil an). An den Seiten, wo der Fadenlauf schräge, ist wird dann das meiste an Weite eingehalten (2)

Dann wird gebügelt, dabei muss man solange bügeln bis wirklich alle Fältchen zwischen den Kräuselfäden eingebügelt worden sind. Am besten geht das über einen kleinen Bügelbock oder zur Not das hintere Ende des Ärmelbretts.
Dabei muss man natürlich aufpassen dass man nicht einfach das Eingekräuselte wieder platt pügelt

Danach stecke ich mir den Ärmel ein, mit ganz vielen Nadeln, und hänge die Jacke über die Schneiderpuppe um zu sehen ob der Ärmel richtig sitzt.
Dann nähe ich ihn erst ein. Wer sich damit noch unsicher ist kann ihn natürlich auch vorher heften.

So, ich hoffe ich habe das einiger maßen erklärt. Leider nähe ich zur Zeit keine Jacke, sonst hätte ich noch richtige Bilder gemacht

LG
Iris
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Ärmel.JPG (22,3 KB, 112x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 22.10.2005, 14:27
Benutzerbild von Schneider-Iris
Schneider-Iris Schneider-Iris ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2005
Ort: im osten von Hamburg
Beiträge: 76
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ich mag keine Ärmel

Ich habe noch was vergessen....

Wer versucht den Futterärmel genauso einzunähen wie den Oberärmel und sich dabei so fühlt:

Futter lässt sich echt sch.... einhalten!!!

Der sollte oben an der Schulter lieber ein oder zwei Falten legen
Geht leicht und sieht auch orgendlich aus, mache ich nur so....

LG
Iris
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 22.10.2005, 16:13
Benutzerbild von nofi
nofi nofi ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2003
Ort: im schönen regensburg, an der blauen donau
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ich mag keine Ärmel

hey das wär doch ein kurs für aachen nächstes jahr....ärmeleinnähen

mal ne doofe frage...
wie ist das mit dem einbügeln???
wenn ich doch mit dem bügeleisen auch nur mit der spitze irgendwie bei der naht bügel, bügel ich doch fältchen... oder wie geht das das ich die fältchen eben nicht einbügel????
__________________
lg
nofi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,55772 seconds with 13 queries