Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Kostüme


Schnittmustersuche Kostüme

Neben Fasching, Halloween, Rollenspiel
kommen hier auch die Threads zu der nicht mehr ganz modernen Mode hin.


Hexenkostüm - dringend

Schnittmustersuche Kostüme


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 15.10.2005, 02:20
Benutzerbild von SweetLadyViola
SweetLadyViola SweetLadyViola ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hexenkostüm - dringend

Da ist noch was nach gewachsen!

Vielleicht was a la Adams Family.
Oder
- schwarze Kunstrose angesteckt
-Kunstspinne
-Handschuhe je nch Stil
- aufgeklebte Fingernägel
-Zauberstab?

Vielleicht hat ja noch jemand ne Idee wie man eine Warze hinbasteln könnte. Vielleicht ein Hühneraugenpflaster von Scholl?
Oder mit Wimpernkleber aufgepappter Schwammfetzen mit schwarzer Tusche.

Gut NAcht!
Vio
__________________
Only the gentle are ever really strong!

Still. Weich. Vio.
mein Blögchen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.10.2005, 09:56
Naurelen Naurelen ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.08.2005
Ort: Griesheim
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hexenkostüm - dringend

Hallo flottesandra,
also, ich würde vielleicht einen Zipfelrock machen. Einfach ein breites Gummi oder einen breiteren Stoffstreifen mit Gummizug nehmen und daran jede Menge Stoffquadrate mit einem Zipfel festnähen. Das ganze in unterschiedlichen Farben und Materialien (schwarz auf alle Fälle, dann giftgrün, kürbisrot usw., vielleicht mit Pannesamt, Pailettenstoffen, Chiffon usw. gemischt, was die Restekisten hergeben :-))
Als Oberteil einen Body in schwarz nehmen und Verzierungen aufnähen (Fledermäuse, Spinnen aus Pfeifenputzern, Totenköpfe, usw.). Die Ärmel löcherig und vielleicht mit Spinnennetzen aus Silberfäden überzogen, ebenso die Strümpfe. Die Ärmel müssen auch nicht gleich lang sein. Ausgefranste Säume sind sowieso ein Muss. Das Ganze kann man dann noch mit Tüll- oder Chiffonstreifen garnieren. Den Hexenhut würde ich aus Tonkarton schneiden. Einfach einen Kreis mit Loch (Kopfumfang deiner Tochter) und einen Halbkreis für den Kegel schneiden. Den Halbkreis zum Kegel zusammendrehen, an der Öffnung etwa 1 cm tief in Abständen einschneiden. Dann die Krempe überziehen und die Ränder des Kegels umknicken und festtackern, bzw. festkleben. Den Hut kannst du dann noch mit Stoff beziehen oder beliebig dekorieren. Wenn du die Krempe weglässt und den Kegel an der Öffnung etwas verstärkst bekommst du einen mittelalterlichen Hennin (vielleicht für das nächste Projekt?).
Natürlich darf auch der Zauberstab nicht fehlen. Einfach ein Rundholz in schwarz (oder jeder gewünschten anderen Farbe anmalen). An einem Ende aus lufttrocknender Knetmasse ein beliebiges Motiv anbringen (Stern, Mond, Scheibe, oder sonst was). Die Masse gut trocknen lassen. Sie muss schön fest werden. Dann mit Glitzer bekleben (Glitzerstaub, DC-Fix-Folie, Pailetten, usw.).
Ein paar alte zerfledderte Stiefel dazu. Dann noch ein paar löchrige Spitzenhandschuhe aus schwarzer Spitze ohne Finger (einfach einen Schlauch nähen, an der einen Seite etwa 1-3 cm - ausmessen - von der Saumkante entfernt ein Loch für den Daumen lassen, fertig). Das dürfte deiner Maus gut gefallen :-) (Habe selber eine solche Maus, aber sie wird erst 4. Zzt. sind da eher Prinzessinenkleider angesagt).
Viele Grüße
Naurelen
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.10.2005, 10:00
Naurelen Naurelen ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.08.2005
Ort: Griesheim
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hexenkostüm - dringend

Hallo, ich bins noch mal.
Die Krönung wäre dann noch irgendein Stofftierchen für die Schulter. Eine kleine schwarze Katze, oder ein Rabe oder ein kleiner Drache oder sonst für ein Getier, was Hexen so mit sich rumschleppen.
Kleine Beutelchen aus Pannesamt für auf die Hüftpasse, wo so allerlei Krimskrams drin ist (kleine Steinchen, Federn, Muscheln, usw.).
Ich glaube, das war dann alles.
Grüße
Naurelen
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.10.2005, 17:49
flottesandra flottesandra ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2005
Beiträge: 110
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hexenkostüm - dringend

Ich liiiiieeeebe eure Kreativität!!
Ich habe schon angefangen zu nähen. Erst mal eine Hose mit einem Rüschensaum aus der Ottobre in schwarz, da es doch schon so kalt abends ist. Wenn die dann um die Häuser ziehen, muss sie nicht so frieren. Da kann man aber noch gut einen Tüllrock drüberziehen. Die Idee mit dem Tier finde ich klasse ! Leider habe ich so viel andres noch zu tun, das ich nicht mehr die Zeit habe alles umzusetzen. Aber ihr habt mir schon ein gutes Stück weitergeholfen.

LG
Sandra
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 18.10.2005, 17:55
Benutzerbild von Raaga
Raaga Raaga ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 2.775
Downloads: 20
Uploads: 0
Reden AW: Hexenkostüm - dringend

Mein Tipp: bei einer richtig häßlichen Hexe darf Zahnschwarz aus der Drogerie nicht fehlen, außerdem braucht sie einen Patchworkrock aus möglichst unpassenden Farben und eine Schürze in Schockfarbe. Aber ich glaube, so eine häßliche Hexe sucht ihr gar nicht. Mußte es aber trotzdem loswerden!

Gruß

Raaga


Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07838 seconds with 12 queries