Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schrägband annähen, aber wie?!

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 16.10.2005, 19:53
Benutzerbild von E.T
E.T E.T ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.12.2004
Ort: wo es schön ist
Beiträge: 495
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Schrägband annähen, aber wie?!

Hallo Elsnadel,

die schmale Seite kommt auf die rechte Seite (sichtbare Seite), breitere auf die Linke.

Hoffe ich habemich verständlich ausgedrückt.

Viel Spass

E.T
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.10.2005, 20:16
Benutzerbild von Nähvampir
Nähvampir Nähvampir ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.09.2005
Ort: am Waldrand
Beiträge: 234
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schrägband annähen, aber wie?!

Arbeite es genauso wie Dollmarker
stecke aber jede Seite separat und hefte dann auch separat, so dass es ziemlich genau paßt. Heidenarbeit, aber kam bei mir noch nicht soooo oft vor.

Gruß
Silvia
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.10.2005, 22:00
Benutzerbild von Nähvampir
Nähvampir Nähvampir ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.09.2005
Ort: am Waldrand
Beiträge: 234
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schrägband annähen, aber wie?!

sehe grade, das es für meine Brother ein Schrägbandeinfassfüßchen gibt
WErd ich mir glich mal wünschen!!!

Grüße
Silvia
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.10.2005, 22:01
Benutzerbild von MrsDoubtfire
MrsDoubtfire MrsDoubtfire ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Stade -bei Hamburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
Daumen hoch AW: Schrägband annähen, aber wie?!

Ich mache es so wie Knappkantig - erst von links annähen. So kann mit Sicherheit auch nach dem Waschen nichts rausrutschen.
Dann umklappen und bügeln und nochmal nähen. Geht schneller als festheften, oder alles andere. Nur zur Hauswirtschafterinnenprüfung durfte ich nicht nach dieser Methode arbeiten. Ist wohl nicht nach Vorschrift. Kann mir aber jetzt gestohlen sein.

Wenn es um Rundungen geht, bügle ich die vorher ein - je nachdem mit Innen - oder Außenkurve. das erleichtert die sache enorm. Und bitte nicht ziehen!!! Nur bei Elastikschrägband sollte man leicht ziehen. Einen Baumwollstoff vorwaschen! Oft siehts sonst nach dem waschen gar nicht mehr schön aus.

Bei Beginn der Näharbeit lasse ich ein Anfangsstück von ca. 5 cm hängen. Wenn die Runde fast rum ist, lappe ich entweder das Ende unter den Anfang (wenns nicht ganz so drauf ankommt) oder ich verbinde die beiden Schrägbandenden von links, lege also beide Teile rechts auf rechts und steppe. Nachteil: ich muß meine Naht am Schrägband abschneiden und neu ansetzen. Dafür siehts aber sauberer aus.

Besonders schön: wenn man das Schrägband schräg im Fadenlauf verbindet. Bitte vorher an Rest Schrägband üben, da die Ecken nicht auf Kannte gelegt werden dürfen. Hab leider kein Foto.
__________________
Eine Hobbyschneiderin im kreativen Chaos.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 17.10.2005, 01:05
Benutzerbild von E.T
E.T E.T ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.12.2004
Ort: wo es schön ist
Beiträge: 495
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Schrägband annähen, aber wie?!

Zitat:
Zitat von MrsDoubtfire
Ich mache es so wie Knappkantig - erst von links annähen. So kann mit Sicherheit auch nach dem Waschen nichts rausrutschen.
Dann umklappen und bügeln und nochmal nähen. Geht schneller als festheften, oder alles andere. Nur zur Hauswirtschafterinnenprüfung durfte ich nicht nach dieser Methode arbeiten. Ist wohl nicht nach Vorschrift. Kann mir aber jetzt gestohlen sein.

Wenn es um Rundungen geht, bügle ich die vorher ein - je nachdem mit Innen - oder Außenkurve. das erleichtert die sache enorm. Und bitte nicht ziehen!!! Nur bei Elastikschrägband sollte man leicht ziehen. Einen Baumwollstoff vorwaschen! Oft siehts sonst nach dem waschen gar nicht mehr schön aus.

Bei Beginn der Näharbeit lasse ich ein Anfangsstück von ca. 5 cm hängen. Wenn die Runde fast rum ist, lappe ich entweder das Ende unter den Anfang (wenns nicht ganz so drauf ankommt) oder ich verbinde die beiden Schrägbandenden von links, lege also beide Teile rechts auf rechts und steppe. Nachteil: ich muß meine Naht am Schrägband abschneiden und neu ansetzen. Dafür siehts aber sauberer aus.

Besonders schön: wenn man das Schrägband schräg im Fadenlauf verbindet. Bitte vorher an Rest Schrägband üben, da die Ecken nicht auf Kannte gelegt werden dürfen. Hab leider kein Foto.

genau bei der abschlussprüfung darf man das nicht so machen, aber danach kann mans doch machen wie mann/frau es will.

bei vorgefalztem band nähe ich es meist mit einer naht fest, spart zeit und geld.

bei selbsterstelltem schrägband mache ich es so wie du.

lg

e.t
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,44580 seconds with 12 queries