Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Es fehlt der Schmelz des Neuen.....

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 09.10.2005, 22:06
Benutzerbild von Seidenmalwerkstatt
Seidenmalwerkstatt Seidenmalwerkstatt ist offline
Händlerin Filz und Seide
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.09.2003
Ort: Dänemark
Beiträge: 172
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Es fehlt der Schmelz des Neuen.....

Ach, da fällt mir noch etwas ein -

das Gefühl " der Schmelz des Neuen " erhält dann noch eine Verstärkung wenn man - wie ich letztens - bei unserem u.a. OWL-Lieblingsstoffhändler war, für 6 € einen Leinenstoff-Coupon (gebatikt in pink/schwarz) für eine Lagenlookbluse ergattert , danach in den Grossmarkt fährt und eine Lagenlookbluse von einem namhaften Hersteller aus genau diesem Leinen hängen sieht: ohhhh - aber für 59,90 € + MWST ..

Nur - da geht eben das Gefühl des Unikat-Stoffes flöten - aber die Freude jetzt ganz schnell das Teil nähen (nach einem meiner Lieblingsschnitte, den ich im Schlaf kann) und 1-2 Std. später habe ich die Bluse und ca. 50 € gespart - ist das nichts???

Da fehlt der Schmelz des Neuen nicht ....
__________________
Gruss Ingrid

besuch mich doch:

seidenunikate

Luisa Francia sagt:
"Kleidung ist der erweiterte Raum deiner Seele."
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 10.10.2005, 08:49
Benutzerbild von Liesel
Liesel Liesel ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2005
Ort: darmstadt
Beiträge: 2.309
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Es fehlt der Schmelz des Neuen.....

Hallo,

Wenn ich stoff kaufe gehe ist das für mich der Thrill, und dann erst Schnitt aussuchen, zuschneiden und nähen. Wenn ich am nähen eines Modells bin, bin ich von Anfang bis zum Schluß unter Hochspannung. Wie wird es Ausehen, wird es meinen Vorstellungen entsprechen. In gedanken stelle ich mir vor wie es aussehen könnte. Wenn es endlich fertig ist wird es angezogen, ok manchmal ist man auch etwas entäuscht wenn es nicht ganz der Vorstellung entspricht, überlege dann woran es gelegen haben könnte. Daraus lerne ich vieleicht. Das dauert aber meist nicht lange den das nächst Projekt wird ja schon geplant. Kann es dann kaum erwarten bis ich es ausführen darf.
Bei mir war der Kick beim gekauften Teil immer schnell weg. Wenn ich einen Stadtbummel mache und mir die gekauften Kleider manchmal anschaue, kann ich nur den Kopf schütteln.
In einem Schaufenster war mal eine Bluse ausgestellt für 98,- Euro, den selben Stoff hatte ich zu Hause liegen, habe mir davon Rock und Top genäht für 25,- Euro. Stolz!
Christina
__________________
http://www.cosgan.de/images/smilie/tiere/o050.gif Lebenserfahrung ist die Summe der Fehler, die man glücklicherweise macht.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 10.10.2005, 09:46
Benutzerbild von felisalpina
felisalpina felisalpina ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: *Mosel-Saar-Ruwer*
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Es fehlt der Schmelz des Neuen.....

Och ja.

Es gibt schon Zeiten, wo ich dann endlich fertig bin und denke "Öh. Doch nicht der Bringer." Das stellt sich aber meist schon beim Nähen raus, und ich mache das Teil nur fertig, weil ich es angefangen habe. Für mich gibt es aber nichts Schöneres, als durch Läden zu streifen und alle möglichen netten Stoffe in der Hand zu haben - auf Vorrat kaufe ich trotzdem nicht (gerne - es sei denn, ich bin auf Reisen und sehe was, was ich sonst nicht bekomme), da ich unbedingt sofort den Stoff verarbeiten muß, sonst schwindet die große Liebe dazu manchmal recht schnell. Aber wenn ein schönes Teil dann fertig ist und ich mich suhlen kann in dem Bewußtsein, daß sowieso niemand anderes sowas hat... aaaaaaaaahh!!!

Ich stelle aber fest, daß hier allerdings immer Individualität, Entspannung und Kreativität mit Sparen und dem Wörtchen 'teuer' gleichgestellt werden, und Selbernähen schon fast zum Dogma verkommt. (Kaufen - iiiiiiiih!) Ich kann nicht behaupten, daß Nähen unbedingt immer billiger ist als Kaufen. Wenn ich ein schönes Stück aus gutem Stoff anfertige, dann kostet a) der Stoff und b) die Zeit (die man ja nicht rechnen sollte, da es Hobby und kreative Entspannung ist). Und es gibt viele, viele Teile, die wenig oder mehr kosten, und trotzdem saugut sitzen. Man muß nur länger danach suchen als bei selbstgemachten Stücken.

Just my two cents.
Monika
__________________
Mehrfache Ausrufezeichen sind ein sicheres Zeichen für jemanden, der seine Unterhose auf dem Kopf trägt. (Terry Pratchett)

Geändert von felisalpina (12.10.2005 um 16:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 11.10.2005, 23:18
safira safira ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 248
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Es fehlt der Schmelz des Neuen.....

Hallo!

Mein letztes Projekt war ein Shirt aus seeehr flutschigem Jersey. Der Halsabschluss war sehr breit und musste sorgfältig gearbeitet werden .
Ich hatte das Ding so oft inder Hand und korrigiert, daß es erst mal gewaschen werden musste. Ich hatte schon schlechte Laune, wenn ich den Stoff nur gesehen hatte. Okay, wird dann nur drinen angezogen, dann war die Arbeit nicht umsonst.
Nach dem Waschen die Überraschung. Der Halsausschnitt saß so wie er sollte.
Das Shirt wurde zum Kegelabend ausgeführt. Ich fragte meinen Mann hinterher, wie er das Stück denn aussah. Kommentar: Klasse!
Also, wenn ein Projekt gelungen ist, ziehe ich es auch gerne an. Egal wie lange es gedauert, oder wieviel Mühe ich damit hatte.
Ich habe dafür einiges gekaufte im Schrank hängen, daß ich nie getragen habe! Und das landet nach angemessener Zeit in der Kleidersammlung

LG
Safira
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 12.10.2005, 16:31
nofretete nofretete ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2004
Ort: Stade
Beiträge: 117
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Es fehlt der Schmelz des Neuen.....

Na prima!

Wie der Teufel es will, war ich heute in der Mittagspause bei C&A und hab nebenbei auch noch einige Schaufenster bestaunt. Die Klamotten sind nicht viel schöner oder besser als ich sie selber hinbekomme, aber um einiges teurer. Ich habe einen Jackenstoff in himmelblau rumliegen, der mit 28€/m auch ncht gerade billig war. Die Jacke, die daraus entsteht, ist aber ein Unikat mit meinen Fehler (die nur ich seh!!! )
Wenn ich mit einem selbstgenähten Teil unterwegs bin, kann ich sicher sein, daß es wirklich paßt. Bei gekauften Sachen ist das immer eine komische Sache. Entweder passen sie nicht wirklich gut, sind schludderig genäht oder so teuer, dass ich ein halbes Gehalt dafür hinlegen muß, gerade hier in Hamburg.
Außerdem ist NÄhen, und Handarbeit im allgemeinen, pure Entspannung für mich!

Susanne

P.S. Heute abend wird die himmelblaue Jacke in Angriff genommen!!! Ich überlege noch, ob ich die Nähte nach aussen kehre, so wie ich das heute bei einigen Modellen gesehen habe. Der Stoff ist Cashmere/Wolle. Müßte eigentlich ohne Versäubern klappen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11711 seconds with 12 queries