Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Ärmel in einen Mantel einsetzen.

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.10.2005, 21:01
Bienenstich Bienenstich ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.09.2005
Ort: im Duisburger Norden
Beiträge: 102
Downloads: 0
Uploads: 0
Ärmel in einen Mantel einsetzen.

Hilfeeeeeeeeeeeeeee,
meine Frau ist dabei sich einen schwarzen Mantel aus Cord zu bauen.
Mittlerweile ist sie schon bei den Ärmeln angekommen um diese einzupassen.
Leider passen die Nähte nicht aufeinander.
Die Ärmel sitzen eigentlich gut.Blöd ist nur,die Geschichte mit den Nähten.

Kann jemand helfen,bitte.

Langsam steigt die blanke Wut in Ihr hoch.
Deshalb ticker ich für sie.

Der Ehemann...
__________________
....und es klappt doch
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.10.2005, 21:12
Benutzerbild von mascha333
mascha333 mascha333 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Münsterland
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Ärmel in einen Mantel einsetzen.

Hallo Ehemann ,

ticker doch mal etwas genauer was nicht paßt...
Hat der Mantel Teilungsnähte, die aufeinander treffen müssen? Oder ist an der Ärmelkugel zuviel Stoff oder was anderes? So ist es schwierig zu helfen, weil frau sonst "im Nebel fischt"...

LG, Annette

Wenn`s ganz schlimm wird mit der Wut: Sofort aufhören zu nähen!!! Flasche Wein oder ein anderes Leckerli auf den Tisch, und erst mal was ganz anderes machen....
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.10.2005, 21:17
Bienenstich Bienenstich ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.09.2005
Ort: im Duisburger Norden
Beiträge: 102
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ärmel in einen Mantel einsetzen.

OK.
Ich versuch mal.
Die Nähte von Ober-und Unterarm sitzen nicht richtig.Laut Zuschnitt ist alles in Ordnung.
Laut Zeichnung müssen die beiden Nähte auf die Naht vom seitlichen Rückenteil und auf die Seitennaht treffen.
Dann sitzt der Ärmel total schief.Voll doof.



P.S.
Die Wut hält sich in Grenzen,der Mantel flog nur 1x
__________________
....und es klappt doch
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.10.2005, 21:37
Benutzerbild von mascha333
mascha333 mascha333 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Münsterland
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Ärmel in einen Mantel einsetzen.

Habt ihr im Unterärmel die Nahtmarkierung?
Also die Stelle, wo der Unterärmel beim einsetzten auf die Seitennaht trifft? Meist sind noch mehr Passzeichen da, schau mal nach.
Wenn zuviel Weite da ist, muß die Ärmelkugel beim Einsetzen eingehalten werden.
Auch für die "Strecke", die eingehalten werden
muß, sind oft Markierungen da.
Alles mal in Ruhe kontrollieren...

Näht ihr zufällig diesen Kurzmantel aus der Diana ?
Das kann dann nicht passen, auch wenn es auf der Zeichnung so aussieht. Ich habe den genäht und das gleiche Problem gehabt.
Kurz vor dem Ausflippen habe ich ihn von einer Schneidermeisterin kontrollieren lassen: Das konnte nach ihrer Meinung niemals aufeinander treffen...

LG, Annette
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.10.2005, 21:39
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.978
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Ärmel in einen Mantel einsetzen.

Hallo,

um welches Schnittmuster geht es denn eigentlich? Vielleicht hat das jemand zu Hause und kann auch mal nachschauen

Was die Passzeichen angeht, steht in meinem Burda-Buch folgendes: "Bei Zweinaht-Ärmeln trifft die untere Ärmelnaht nie auf die Seitennaht, sondern der Querstrich des Unterärmels. Bei Modellen mit Teilungsnähten treffen Ärmel- und Teilungsnähte nur sehr selten aufeinander." - Eure Zeichen heißen also vielleicht was ganz anderes, oder sind falsch, oder die Beschreibung ist schlecht, oder die Zeichnung ist falsch......

Dass ausserdem die Mehrweite des Ärmels eingehalten werden muss und das Schulterzeichen beachtet werden muss, ist euch bekannt...?

Liebe Grüsse
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08285 seconds with 12 queries