Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Dessous nähen für Anfänger

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.10.2005, 17:04
Benutzerbild von Sabrina
Sabrina Sabrina ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2003
Ort: Mooskirchen
Beiträge: 181
Downloads: 2
Uploads: 0
Dessous nähen für Anfänger

Hallöle!

Jetzt hats mich glaub ich auch erwischt....ich will mir 'n Dessou zaubern....der Sandwich-BH is schuld

Problem: Hab keinen Tau wies geht....

Jetzt hab ich mich mal hier durchs Forum gekämpft und gelesen, bin jetzt auch um einiges schlauer, aber noch nicht schlau genug um mich dran zu trauen...


1.: Woher kann ich so einen Schnitt beziehen (ausser bei Ela), toll wäre in Österreich und nicht im Internet...weis da jemand eine Quelle?
2.: Das ganze Zubehör (Bügel, Träger,...) ist das nur in ganzen Paketen zu bekommen?
3.: Kann man die Bügel auch von ausgedienten BH's nehmen (meine Mutter hat die mal gesammelt, fals in der WaMa mal einer abhaut...)?
4.: Bekommt man den Schlauch in dem der Bügel beim BH steckt (mir fällt jetzt partout der Name dafür nicht ein ) auch als Meterware. Und wie siehts bei den Trägern aus.
5.: Sind die Gummi's, die um die Unterbrustweite führen in solchen Paketen dabei oder muss man die extra besorgen?
6.: Wenn mir bei gekauften BH's zu zwei drittel 80B perfekt passt (es steht nur hie und da unter dem Arm das Körbchen zwischen Bügel und Träger etwas ab) ist dann bei Schnitt und Bügel auch mit diesen Maßen zu rechnen oder muss man die neu ermitteln? Woher weis ich dann vor dem Bestellen, ob mir der Bügel dann tatsächlich passt?
7.: Was für einlage ist das bei diesem Sandwich und wirkt das dann wie ein Push-up? Gibt's für Push-ups eigentlich eigene Anleitungen?


Viele, viele Fragen...und ich danke schon jetzt für eure kommenden Antworten....ihr habt, wenn ich mein erstes Werk schaffe ab jetzt ein löcherindenbauchfragendes Wesen mehr in eurer Runde.

LG Sabrina
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.10.2005, 17:09
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Dessous nähen für Anfänger

guck Dich mal ganz in Ruhe auf www.kreative-dessous.de um
da findest Du alles Zubehör auch als Meterware bzw. einzeln.
und Anleitungen finden sich doch gut bebildert hier im Forum
Natürlich kann man auch die Teile aus ausgemusterten BHs nehmen
und der Schlauch heißt "BH-Bügelband" (oder ohne BH)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.10.2005, 17:13
just just ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.08.2005
Ort: Klagenfurt
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Dessous nähen für Anfänger

hallo

du sprichst mir aus der seele. ich möchte mich auch gerne an einen Bh wagen, traue es mir aber noch nicht ganz zu. habe heute beim stöbern diesen internet shop entdeckt, ist auch aus österreich. (so wie ich auch ) dort werden automatsich einige fragen von deiner liste beantwortet. bezugsquellen für schnitte in Österreich weiß ich leider auch nicht, wobei ich dies gern wissen würde.

hier mal die adresse zum stöbern: www.stickgarne-martha.at

lg judith
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.10.2005, 18:23
tipa tipa ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.12.2004
Beiträge: 15.403
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Dessous nähen für Anfänger

Zitat:
Zitat von Sabrina
Hallöle!

Jetzt hats mich glaub ich auch erwischt....ich will mir 'n Dessou zaubern....der Sandwich-BH is schuld

Problem: Hab keinen Tau wies geht....

Jetzt hab ich mich mal hier durchs Forum gekämpft und gelesen, bin jetzt auch um einiges schlauer, aber noch nicht schlau genug um mich dran zu trauen...


1.: Woher kann ich so einen Schnitt beziehen (ausser bei Ela), toll wäre in Österreich und nicht im Internet...weis da jemand eine Quelle?
2.: Das ganze Zubehör (Bügel, Träger,...) ist das nur in ganzen Paketen zu bekommen?
3.: Kann man die Bügel auch von ausgedienten BH's nehmen (meine Mutter hat die mal gesammelt, fals in der WaMa mal einer abhaut...)?
4.: Bekommt man den Schlauch in dem der Bügel beim BH steckt (mir fällt jetzt partout der Name dafür nicht ein ) auch als Meterware. Und wie siehts bei den Trägern aus.
5.: Sind die Gummi's, die um die Unterbrustweite führen in solchen Paketen dabei oder muss man die extra besorgen?
6.: Wenn mir bei gekauften BH's zu zwei drittel 80B perfekt passt (es steht nur hie und da unter dem Arm das Körbchen zwischen Bügel und Träger etwas ab) ist dann bei Schnitt und Bügel auch mit diesen Maßen zu rechnen oder muss man die neu ermitteln? Woher weis ich dann vor dem Bestellen, ob mir der Bügel dann tatsächlich passt?
7.: Was für einlage ist das bei diesem Sandwich und wirkt das dann wie ein Push-up? Gibt's für Push-ups eigentlich eigene Anleitungen?


Viele, viele Fragen...und ich danke schon jetzt für eure kommenden Antworten....ihr habt, wenn ich mein erstes Werk schaffe ab jetzt ein löcherindenbauchfragendes Wesen mehr in eurer Runde.

LG Sabrina
Hallo Sabrina!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.10.2005, 18:36
tipa tipa ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.12.2004
Beiträge: 15.403
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Dessous nähen für Anfänger

Hallo Sabrina! Bin auch aus Österreich, und habe erst jetzt mit dem Dessous nähen angefangen. Ich habe das Material bei Martha bestellt, und bin voll zufrieden damit.Du kannst auch Schnitte bei ihr bestellen und zwar so: Seite anklicken, dann auf " Modelle von meinen Kunden" gehen, weiter, bis du zu den Dessous kommst. Dann klickst du auf "Christine", es ist eine e-mail Adresse und du kannst ihr dann schreiben, was du möchtest. Ich haben schon BH-Schnitte mit und ohne Unterbrustband, sowie Push-up, und Schniitte für Panty- u.String bestellt, und ich bin mit der Paßform sehr zufrieden, es ist zwar keine Anleitung dabei, aber ich habe es auch so hingekriegt, die Anleitungen im Forum haben mir da recht geholfen. Ich habe auch das Buch von Ela zu Hause, aber es war eigentlich nichts neues dabei. Wenn du Interesse daran hättest, könnte ich es dir günstig weitergeben, schicke mir ein mail. Viele Grüße Rosita
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08885 seconds with 12 queries