Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Macht nähen einsam ?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 06.10.2005, 20:54
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Macht nähen einsam ?

Hi,
ich habe nicht alles gelesen, von daher kann mein Beitrag vielleicht auch doppelt sein:
Hobbys generell können einsam machen, müssen aber nicht. Ich kann mich z.B. beim Lesen so verlieren, dass ich tagelang nicht ansprechbar bin (meine Familie beherrscht inzwischen unüberhörbare Weckrufe ). Als ich noch nicht liiert war, habe ich dadurch Freunde verloren.
Göga ist nach lnager Zeit mal wieder auf Dienstreise und ich habe mich diesmal sehr darauf gefreut (so ungefähr jedenfalls), weil ich die Abende, wenn die Kinder im Bett sind, dann mit Schnitten, Zimmer umräumen, damit die Stoffe überschaubarer werden, und nähen oder surfen verbringen kann.
Ich fände es dann in dieser Woche nicht nett, wenn Freunde zu Besuch kämen.
Ich denke, man muss das Mittelmaß finden und wo das ist, ist für jeden unterschiedlich.
Nachdenkliche Grüße von sewing-gum
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 06.10.2005, 21:02
Benutzerbild von Katrinchen
Katrinchen Katrinchen ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.09.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Macht nähen einsam ?

@ monesim



schön gesagt!

Liebe Grüße
Katrin
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 06.10.2005, 21:49
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.109
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Macht nähen einsam ?

Oh nein, nähen macht Freunde. Sehr schön, wenn man öfter mal umzieht.

Daß ich lieber an die Näma gehe, wenn mein Mann stundenlang Börsenfernsehen guckt, das finde ich nicht schlimm. (Er geht auch, wenn ihm "mein" Programm nicht gefällt.) Es ist ja keine Pflicht, langweilige Sendungen zu gucken.

Andererseits kenne ich den Drang an die Näma schon auch, gerade wenn ein Projekt sich der Vollendung nähert oder eine neue Idee ruft. Inzwischen halte ich aber den Sonntag weitgehend nähfrei (außer wenn es sehr dringend ist, ich würde mal sagen zwei bis sechs Sonntag im Jahr), denn mein Mann hat auch vor allem am Wochenende Zeit und ich finde es schon wichtig, daß wir gemeinsam etwas unternehmen.

Einladungen, zu denen man keine Lust hat kenne ich natürlich auch. Oft ist es doch so, daß man Freunde hat, weil man etwas gemeinsam hat: ob die gleiche Schule, die gemeinsame Ausbildung, der gleiche Verein oder eben Kinder, die eine gemeinsame Basis bilden. Doch fällt die Basis weg, dann zeigt sich, ob es wirklich Freunde sind, mit denen man auch über anderes reden kann, oder eben Bekannte, mit denen man eine Zeitlang ein gemeinsames Thema hatte. Und irgendwann eben nicht mehr. Das ist aber nicht schlimm, es gibt ja mehr liebe Menschen. (Ich sage das aus der Perspektive von jemandem, der oft umgezogen ist und deswegen alte und neue Freunde hat. Und den Effekt kennt, was passiert, wenn man z.B. wegzieht und danach sieht, mit wem man wirklich was gemeinsam hat und bei wem es einfach nur der "wir wohnen nebeneinander, da ist es doch praktisch, sich ab und an mal zu treffen"-Effekt.

Aber das ist mit meinen Nähfreundinnen nicht anders. Wenn wir ablästern, über Schnitte, Nähprobleme oder auch mal andere Forenmitglieder ist das auch nicht viel anders, als über wer mit wem von irgendwelchen Stars zu reden. Auch nur Insider-Talk. Und da gibt es viele, mit denen ich mich toll amüsieren kann, gerne zum brunchen gehe etc. und ein paar, mit denen ich auch über andere Sachen reden kann. Weil es außer dem Nähen noch andere Gemeinsamkeiten gibt. Die Menschen, die Freunde sind oder es werden können.

(Ob ich das mit 50 auch noch so locker sehe... werde ich rausfinden. )
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Selbst gekauft….
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 07.10.2005, 09:19
Benutzerbild von felisalpina
felisalpina felisalpina ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: *Mosel-Saar-Ruwer*
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Macht nähen einsam ?

Zitat:
Zitat von nowak
Wenn wir ablästern, über Schnitte, Nähprobleme oder auch mal andere Forenmitglieder
Aber Marion!!!

Ein schlauer Mensch hat mal gesagt, es gibt Freunde, die hat man für zwei Wochen, für zwei Monate, zwei Jahre, oder ein ganzes Leben. Letztere sind selten, sind bei mir aber eigenartigerweise genau die, die ich nicht sehr oft sehe, weil sie einfach wahnsinnig weit weg sind. Aber wenn sie zur Tür reinkommen, ist das so, als ob sie nie weggewesen wären.

Ich bin, was den Freundes- und Bekanntenkreis angeht, mehr als wählerisch geworden. Dies bin ich allerdings auch, was meine Freizeitgestaltung und mein Privatleben angeht. Anfangs dieses Jahres ist mir eher schmerzhaft und bitter klargemacht worden, daß ich selbst mal Prioritäten setzen und besser auf mich aufpassen sollte - ich habe leider nur ein Leben. Und Nähen ist für mich der totale Ausgleich und die Therapie überhaupt, auch wenn ich nicht dauernd über der Maschine glucken muß. Die Freunde, die ich habe, finden das toll. (Auch die eine Freundin, die noch nicht mal einen Knopf selbst anbringt).

Ich lasse mich nicht mehr drängen, und mache das, wonach mir gerade der Sinn steht, und wonach mein Körper ruft. Und wenn ich keinen Bock auf irgendeine Abendgestaltungsveranstaltung habe, dann gehe ich nicht hin. Ich war auch früher schon nicht immer der Sozialtiger, und bin einfach nach Hause gegangen, wenn's mir zu blöd wurde. Verbiegen lasse ich mich nicht (mehr), auch das habe ich gelernt.

Monika
__________________
Mehrfache Ausrufezeichen sind ein sicheres Zeichen für jemanden, der seine Unterhose auf dem Kopf trägt. (Terry Pratchett)
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 09.10.2005, 11:03
Benutzerbild von charlotte
charlotte charlotte ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.08.2002
Ort: stadt im quadrat
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Macht nähen einsam ?

Zitat:
Zitat von felisalpina
Ich war auch früher schon nicht immer der Sozialtiger,

besser könnte man es nicht sagen. ich bin und war noch nie ein solcher. wenn ich mittags daheim bin, mache ich mit wahrer wonne die tür hinter mir zu. der mund hat dann schon fransen, tausend dinge gesagt, tausend fragen beantwortet. kommunikation mit leuten, auf die ich freiwillig keinen bock hätte - jede menge.

an der nähmaschine mache ich dann das, worauf ich wirklich lust habe. ich schaue dazu fern. wenn ich mal im wohnzimmer vor der glotze sitze, langweilen sich meine hände... manchmal kommt mein gatte vorbei und schaut, was ich so mache.

einmal in der woche ist nähkränzchen. da wird ein bissel gearbeitet und viel geschwätzt , ideen ausgetauscht und projekte geplant. letztes mal hat ein mitglied zur pensionierung alles zum nähen geschenkt bekommen und ihre freude war riesengroß und ansteckend.

die regionalen und überregionalen treffen sind auch sehr nett und anregend. ich habe viele leute kennengelernt. bei einigen hat es irgendwie gepasst und man sieht oder spricht (eher schreibt) sich öfters.

in diesem sinne: auf gehts nach aachen!

kommst du auch, ilsebill?


charlotte
__________________
18
http://cosgan.de/images/midi/sportlich/s030.gif
kampfzwerge können fliegen!

nur noch 1,3 kg bis mir seti eine jacke näht.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10788 seconds with 12 queries