Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



kleines Top!...Ich komme nicht weiter!:(

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 05.10.2005, 12:40
Benutzerbild von Yiari
Yiari Yiari ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.09.2005
Ort: Zweibrücken
Beiträge: 223
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: kleines Top!...Ich komme nicht weiter!:(

ah..und soll ich dann quasi die breite vom unterbrustumfang das ganze oberteil entlang runter beibehalten und dann vorne und hinten abnäher machen?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.10.2005, 13:14
Benutzerbild von Yiari
Yiari Yiari ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.09.2005
Ort: Zweibrücken
Beiträge: 223
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: kleines Top!...Ich komme nicht weiter!:(

ups...mein natürlich ein rechteck mit der halben breite vom ende des oberteils......(weil das ja der breiteste teil ist...) oder?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.10.2005, 13:26
Benutzerbild von Ele
Ele Ele ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.06.2005
Ort: München
Beiträge: 1.036
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: kleines Top!...Ich komme nicht weiter!:(

Yiari, ich dir nur sagen, befolge Christas Rat.
Sonst bist du nur frustriert. Wär doch schade.
Wie wäre es, mach aus dem Stoff eine Weste und kauf dir einen Jersey für dieses Teil.

Ele
__________________
Übrigens: Absätze werden beim BMI mitgerechnet! .................................................. ...
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.10.2005, 13:46
toeffel toeffel ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: kleines Top!...Ich komme nicht weiter!:(

Hallo nochmal,

Zu den Dreiecken: in der Mitte müssen sie länger sein, also mal ganz überspitzt: wie ein Dreieck auf dessen untere Kante ein Halbkreis gesetzt wird.
Ob Du nun die Mitte länger machst, oder die Seiten des Dreiecks kürzt ist dabei im Prinzip doch egal, das kommt nur darauf an, wieviel deines Busens zu sehen sein darf. An dieser Stelle eine persönliche Bemerkung, Deine Masse unterscheiden sich nur ein wenig von meinen und 12/13 cm wie Du schreibst kommen mir sehr klein vor - wenn das so gewollt ist und Du Dich damit wohlfühlst ist das ok.

Einen Anhaltspunkt für die (Längen-) Differenz bekommst Du, wenn Du vom gedachten Trägeransatzpunkt (Spitze des Dreiecks) 1. bis zur vorderen Mitte auf die Unterbrustlinie und 2. gerade über Deine Brustspitze bis auf die Unterbrustlinie misst, soviel muss der Bogen ausmachen.

Zu "Unten": also geometrisch gesehen ist die Grundform ein Trapez. Unten mit der Hüftbreite und oben mit der Unterbrustweite. Dann werden die Seiten leicht kurvig nach innen genäht, und die dann noch verbleibende Differenz zur Taillenweite auf die Abnäher verteilt. Abnäher sind sehr Figur abhängig (Länge und Steilheit) deshalb hilft da nur ausprobieren - wird schon...

Ich hoffe das Du mit der Beschreibung etwas anfangen kannst, sonst frag nochmal..

LG,
toeffel
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 05.10.2005, 13:56
Benutzerbild von Yiari
Yiari Yiari ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.09.2005
Ort: Zweibrücken
Beiträge: 223
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: kleines Top!...Ich komme nicht weiter!:(

DANKE!!!!

hab alles verstanden bis auf die "Längendifferenz" für den Bogen.
also wenn ich von spitze des dreiecks über die brust bis zum unterbrustumfang mess sind das 13 cm....und von der spitze bis zur mitte des unterbrustumfangs auch 13 cm...........da is garkeine differnz....*schreck

zu der größe der dreiecke....ich bin mit meinen 20 jahren sehr klein...1,58m und meine oberweite ist auch klein...ich trage in BHs 70A und 70B......aber vielleicht mess ich ja auch falsch oder stell mir das falsch vor.......... ......ich kann ja einfach in breite und Länge etwas dazugeben....wenns dann zu groß ist kann ichs ja immernoch kleiner machen........aaahh und die 13cm breite für das dreieck waren auch quasi mit schon gedräuseltem stoff......also im endeffekt sollen das 13 cm werden....vielleicht kams dir deshalb so klein vor.... ...aber ich mess nochma und schau .....will ja nicht zu freizügig rumlaufen....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31435 seconds with 13 queries