Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Garn zum Jeans umnähen und andere Hosen

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.10.2005, 16:58
piacevole piacevole ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Schorndorf
Beiträge: 228
Downloads: 0
Uploads: 0
Garn zum Jeans umnähen und andere Hosen

Welches Garn nehmt ihr wenn ihr Jeans kürzt?

und welches Garn nehmt ihr wenn ihr andere Hosen kürzt oder an Nähten etwas abändern müsst? Bei diesen Hosen ist das Originalgarn meistens dicker und aus Baumwolle, dann sieht oft die neue Naht mit dem dünnen Garn nicht mehr so schön aus und mir gefällt die Hose dann gar nicht mehr so....

Also sprich welche Dicke hat das Garn und wo bekomme ich das her...in welchem shop?


Danke für Tips...

Doris
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.10.2005, 17:01
Omi Omi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 357
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Garn zum Jeans umnähen und andere Hosen

Hallo!
Nehme doch bei Jeanshosensaum das Nähgarn doppelt

Viele Grüße
Renate
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.10.2005, 17:22
Benutzerbild von *melli*
*melli* *melli* ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Osterode am Harz
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Garn zum Jeans umnähen und andere Hosen

Hallo!
Ich habe neulich extra Jeansgarn gekauft. Gibt es auch in verschiedenen Beigetönen und ist dicker. Sieht originaler aus, finde ich.
__________________
Liebe Grüße
Melli
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.10.2005, 17:23
Benutzerbild von emmi99
emmi99 emmi99 ist offline
StickereiService
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2005
Ort: Westfalen
Beiträge: 14.868
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Garn zum Jeans umnähen und andere Hosen

Hallo!

Vielleicht wirst du im gut sortierten Fachhandel fündig.

Ob Knopflochgarn geht? Habe es noch nicht probiert.

(Denn ich hatte das unverschämte Glück eine Rolle Originalgarn von meiner Nähma händlerin zu erstehen. )

Grüße
Emmi
__________________
Liebe Grüße

Emmi

Ich gehe zum Lachen in den Keller, weil dort die Nähmaschine steht!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.10.2005, 17:33
Benutzerbild von womble
womble womble ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: bei Bonn
Beiträge: 147
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Garn zum Jeans umnähen und andere Hosen

Hallöle, 30er Baumwollgarn macht sich gut. Aber als Ober- und Unterfaden ist das für die meisten Haushalts-Nähmas nichts. Peterle hat mal empfohlen das dicke Garn als Oberfaden und normales Garn als Unterfaden zu verwenden.

Wichtig ist dabei eine ausreichend dicke Nadel (110). Ich habe es gerade am Wochenende erfolgreich an einer schwarzen Levis-Jeans ausprobiert. Die Oberfadenspannung muß deutlich erhöht werden (bei mir von 4 auf 6), sonst hat man angesichts mehrlagigen dicken Stoffes hinterher Schlaufen auf der Unterseite. Um auf der Außensete nähen zu können habe ich erst mal von innen mit der Maschine mit weißem Garn und großen Stichen geheftet und dann von außen direkt unterhalb der Heftnaht durchgenäht. Hoffe das war verständlich ...

Grüße und viel Erfolg

Markus

Ach ja, das Garn gibt es eigentlich in jedem Kurzwarenladen. Ich habe Gütermann genommen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09073 seconds with 12 queries