Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Probleme mit Paspelband

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.10.2005, 16:39
Benutzerbild von WHY!
WHY! WHY! ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 216
Downloads: 0
Uploads: 0
Probleme mit Paspelband

Hallo Ihr Lieben!

Ich ärger mich mal wieder über das Paspelband. Ich hab gestern ein Hemdchen genäht und die Abschlußkanten sollten mit (natürlich dehnbarem) Paspelband eingefaßt werden.

Nun sieht das aber echt bescheuert aus. Wie ausgeleiert. Ich hab versucht, nichts zu dehnen, weder Stoff noch Paspelband - ausgeleiert. Dann hab ich das Paspelband gedehnt und es sieht noch viel schlimmer aus! Als hätte es seinen ursprünglichen Zustand nicht zurückgekriegt. Es ist aber noch dehnbar.

Was ich auch mache, es sieht immer ausgeleiert aus.

Was mach ich denn falsch? Das ganze Hemdchen ist versaut. Ich trau mich gar nicht an den Slip ran.

LG

Yvonne
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.10.2005, 16:43
Benutzerbild von Ela
Ela Ela ist offline
"Dessouskurs Reisende" und Händlerin ;)
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.08.2001
Ort: Aglasterhausen
Beiträge: 14.881
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Probleme mit Paspelband

Hallo Yvonne,

zuerst einmal: nicht die Flinte ins Korn werfen!

Du musst das Paspelgummi dehnen zum Annähen. Ich nehme als Richtwert bei Hemdchen an Hals- und Armausschnitt ca. 20%. Wenn das so ausgeleiert aussieht, dürfte Dein Zickzack zu eng beisammen sein.

Probiere es zuerst an einem Probestückchen aus, bist Du die korrekten Einstellungen gefunden hast.

Liebe Grüße
Ela
__________________
Ich nähe Dessous und Bademode selbst. Warum so viel Geld für so wenig Stoff ausgeben?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.10.2005, 16:51
Benutzerbild von WHY!
WHY! WHY! ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 216
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Probleme mit Paspelband

20%??? Du schmeißt immer voll die hohen Prozentzahlen in den Raum!

Ich hab zuerst den genähten Zickzack-Stich genommen, den ich auch bei Dir im Kurs genommen hab, um das Gummiband anzunähen. Und dann hab ich das Paspelband umgeschlagen und mit dem Gerad-Stretch-Stich festgenäht.

Ich fand, wenn man Paspelband hat und man eine Zickzack-Naht sieht, das schaut bestimmt bescheuert aus. Aber jetzt, wo ich drüber nachdenke, ich glaube, erst durch den Gerad-Stretch-Stich wird es ausgeleiert.

Wie kann man es denn noch elegant annähen?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.10.2005, 16:56
Benutzerbild von Ela
Ela Ela ist offline
"Dessouskurs Reisende" und Händlerin ;)
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.08.2001
Ort: Aglasterhausen
Beiträge: 14.881
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Probleme mit Paspelband

Hallo Yvonne,

ich bin Informatiker, nahe Verwandte der Mathematiker, die lieben Zahlen

Nee, mal im Ernst, Geradstich solltest Du nicht nehmen, entweder erst mit Zickzack drauf und dann mit dem genähten Zickzack drüber, wie im Kurs, oder, wenn Du hast, mit der Cover.

Liebe Grüße
Ela
__________________
Ich nähe Dessous und Bademode selbst. Warum so viel Geld für so wenig Stoff ausgeben?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.10.2005, 17:04
Benutzerbild von WHY!
WHY! WHY! ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 216
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Probleme mit Paspelband

Ach ja, stimmt! Informatiker!! Ich vergaß. Hobbyschneiderin und Informatiker ist wirklich eine sehr ungewöhnliche Kombination. Aber so wird Dein Leben wenigstens nicht langweilig.

Der Gerad-Stretch-Stich ist also Schuld, hab ich mir schon so gedacht. Ich hab mir mal einen gekauften Slip/Hemdchen angeguckt und da hatten die das nur mit den Gerad-Stretch-Stich gemacht, deswegen dachte ich, das gehört so.

'Ne Cover hab ich leider nicht, also versuch ich es jetzt mal mit den Stichen wie im Kurs. Auch, wenn's dann panne aussieht.

Ich glaube, ich werd kein Paspel-Freund.

Danke für Deine Ratschläge, Ela!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09834 seconds with 12 queries