Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Lammfellimitat - welche Naht?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 12.10.2005, 11:49
dickmadam dickmadam ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2001
Ort: BW, Remstal
Beiträge: 14.866
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Lammfellimitat - welche Naht?

Zitat:
Zitat von sikibo

Wird dann nicht jedes Teil 1,5 cm zu weit? 2x 1,5 cm Nahtzugabe re auf re gibt minus 3 cm und wenn du 1,5 cm übereinander legst, nur minus 1,5 cm. Oder habe ich da was falsch verstanden?
Gruß, Heidrun
Ich hab nix von rechts auf rechts geschrieben. Die Teile werden übereinander gelegt und dann abgesteppt (linke Seite auf rechte Seite). Dann passt es nämlich wieder.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.10.2005, 10:29
Benutzerbild von pink
pink pink ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2004
Ort: Rheinhessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Lammfellimitat - welche Naht?

Ich habe ein ähnliches Projekt vor und war deshalb gestern bei einer Schneidermeisterin zur Beratung (habe etwas Schiss anzufangen, weil der Stoff so teuer war). Die hat mir empfohlen, die Nähte rechts auf rechts zu nähen und die Nahtzugaben einzeln an jeder Seite festzusteppen. Flor abschneiden wäre wohl eine angebracht an Stellen an denen viele Nähte zusammenkommen.

Ich habe mich auch dagegen entschieden, die Nähte mit Plüschkante zu nähen, erstens weil die so einsauen (2 Kinder und ich kleckere auch ganz gern) und zweitens weil die Jacke dann spätestens übernächstes Jahr wieder total unmodern ist (was ich bei dem Stoffpreis echt zu ärgerlich fände). Und drittens weil die Schneiderin meinte, dass solche offenen Nähte für sie irgendwie primitiv wirken und das möchte ich natürlich erst recht nicht! Aber ist halt alles Geschmacksache.
Für Deine Kapuze mit den 'bolligen' Nähten würde ich wahrscheinlich den Trick 2 von perlenbaerchen verwenden und die eine Zugabe zurückschneiden und die andere drüberlegen und feststeppen. Da man ja in die Kapzen immer so wunderbar reinsehen kann, finde ich diese Variante am vornehmsten.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07081 seconds with 12 queries